• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Joy Fleming gestorben


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#5
"Ein Lied kann eine Brücke sein" ist einer der besten deutsche ESC-Beiträge, vielleicht sogar der Beste von allen. Und dafür nur Platz 17 - das zeigt, daß es schon vor dem Dazukommen des Ostblocks nicht immer fair zuging.

Daß die Frau mit ihrer Stimme keine Weltkarriere gemacht hat, ist eine Schande. Vielleicht stand sie sich da auch ein bißchen selbst im Weg. Schade.

Und wieder eine ganz große Stimme weniger...
 
#7
Im Deutschlandfunk Kultur gab es heute Nachmittag in der Tonart eine sehr fundierte Würdigung des musikalischen Talents von Joy Flemming. Der Moderator Andreas Müller erzählte minutenlang von ihrem Werdegang, der von Soul und Blues geprägt war. Der Begriff Schlagertante werde ihr nicht gerecht. Sein Fazit: Die deutsche Musikindustrie wusste nichts mit diesem Ausnahmetalent anzufangen. Dann wurde noch die deutsche Version von Aretha Franklins "Respect" gespielt - "Geld", eine sehr geniale Version.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben