Problem mit Telefonhybrid D&R


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Mal so eine Frage in die Runde:
Ich habe gerade meinen Hybriden angschlossen und nun taucht folgendes Problem auf:
Der Anrufer hört die Musik laut und deutlich. Nur meine Stimme nicht. Die hört man nur sehr leise.

Woran kann das liegen??
 
#2
AW: Problem mit Telefonhybrid D&R

An der n-1 Matrix? Der Anrufer soll alles außer sich selbst hören. Vielleicht ist das Mic auch nicht auf den Rückweg geroutet?
 
#5
AW: Problem mit Telefonhybrid D&R

Leider kann ich die cf's nicht einzeln einstellen. Ich habe es jetzt mit den AUX Wegen versucht. Funktioniert auch aber: Wenn ich den AUX Weg abhöre kommen maximal -6dB an und das bei Rechtsanschlag.
 
#6
AW: Problem mit Telefonhybrid D&R

dann hilft wohl nur der jute behringer hilfsverstärker.
Bei dem passiven D&R Hybriden habe ich aber die erfahrung gemacht, dass er dann auch irgendwann anfängt zu verzerren (dh auch wieder zurückzukoppeln) wenn man zu viel reinballert.

Aber nen gesunder Studio-Linepegel sollte es schon sein für ihn!

Gruß
Kai
 
#7
AW: Problem mit Telefonhybrid D&R

An sowas habe ich auch schon gedacht. Einfach einen NF-Verstärker dazwischen. Gibt's als Bausatz in jedem Elektronikmarkt. Dann wollen wie mal die Lötstaion rauskramen. :D

Ach ja. Ein gesundes neues Jahr für alle. ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben