Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Vampir76

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Ich frage mich auch, was die in der Redaktion den ganzen Tag machen? Kaffee trinken oder X-Box zocken? ;) Es laufen ja wie gesagt kaum mehr eigene Beiträge im Programm....! :(
 

WaldOlem

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Ich frage mich auch, was die in der Redaktion den ganzen Tag machen? Kaffee trinken oder X-Box zocken? ;) Es laufen ja wie gesagt kaum mehr eigene Beiträge im Programm....! :(

Schon mal dran gedacht, dass die vielleicht einfach wenig Kohle und kaum Personal haben könnten. Geht im Moment ziemlich vielen und zunehmend mehr Unternehmen so. Schreib doch mal den Geldgebern, dass die was locker machen...
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Ich frage mich auch, was die in der Redaktion den ganzen Tag machen? Kaffee trinken oder X-Box zocken? ;) Es laufen ja wie gesagt kaum mehr eigene Beiträge im Programm....! :(

Und heute mal wieder ein Knaller auf der Internetseite bei den Lokalnachrichten:

sie sind hier: Nachrichten / Lokalnachrichten LokalnachrichtenKlicken Sie auf den Player:


Lokalnachrichten RSS-Feed

www.radiomuelheim.de/lokalnachrichten.xml

Freitag 16. Juli 2010
Knapp 800 Freiwillige sorgen beim Autobahn-Picknick morgen dafür, dass sich alle zurechtfinden.
Sie stehen an den Abfahrten und zeigen den Gästen ihre Tische. Organisator Christian Thoben postiert die Helfer aber auch sonst in regelmäßigen Abständen.

O-TON ANHÖREN !

Vom Autobahn-Picknick auf der A 40 morgen von 11.00 bis 17.00 Uhr wird Radio Emscher Lippe natürlich live berichten. An den 20.000 Picknick...

Anscheinend werden selbst die Nachrichten nicht mehr selber geschrieben. Und dann noch nicht mal den Sender austauschen und es mal einfach so in Netz kloppen. Es wird echt immer peinlicher. Und ich dachte schon schlimmer geht es nicht mehr, nachdem was man schon so alles an Klamotten da mitbekommen hat!
 

fader451

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Was ist denn ein Autobahn-Picknick mit 800 Helfern? Kann mich mal jemand aufklären???
 

chapri

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

O-Ton-Datei: "Error opening file" - im Internet reagieren sie schneller als im Radio :))
 

radiofreakMH

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

@mölmscher: es wird echt immer peinlicher!!!!! :(

[/url]

Gerade gesehen bei der Umfrage auf Radio Oberhausen:


Ferien
Die Sommerferien sind da. Doch in den Urlaub zu kommen ist anscheinend gar nicht so einfach: Die Klimaanlagen in den Zügen fallen regelmäßig aus, viele Straßen sind wegen Baustellen verstopft und die Toiletten in einigen Flugzeugen streiken auch. Bleiben Sie in diesem Jahr in Oberhausen?

60 % Ja. Das Wetter ist doch auch hier super.


40 % Nein. Urlaub heißt für mich: weg aus Mülheim.


0 % Ich muss in den Ferien arbeiten.

Na da ist ja mal wieder eine Glanzleistung der Herrschaften da!

Kein Wunder das mittlerweile ( zum Glück!!) auch die Quote in den Keller gegangen ist. Was man so hört soll sich die ja für Radio Mülheim nur noch bei 11 % bewegen. Und für den gesamten Sendebereich MH/OB ist die Quote innerhalb eines Jahres um satte 6 % gesunken. Tja vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen, über den Schrott den man da so Tag für Tag vor sich hinsendet.



http://www.radiooberhausen.de/Umfrage.104.0.html
 

dertobi123

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Immerhin liest man hier mit - damit werden die gröbsten Schnitzer korrigiert :wow:
 

Vampir76

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Ich muß ja erstaunt feststellen, daß Radio Oberhausen jetzt am Sonntag das DFB-Pokalspiel von RWO garnicht überträgt und auf der Homepage nur noch versteckt etwas über RWO-Live erwähnt wird. Sparen die jetzt auch etwa die Sportübertragungen ein???? :(
 

Echo2006

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Wahrscheinlich haben sie keinen Sponsor und können sich die Liveberichterstattung nicht leisten. :(
 

Vampir76

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

hm? alle anderen radiosender in nrw übertragen die bundesliga-spiele ihres vereins- nur bei radio oberhausen klappt in der letzten zeit leider kaum noch was....! :(
 

radiofreakMH

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

hm? alle anderen radiosender in nrw übertragen die bundesliga-spiele ihres vereins- nur bei radio oberhausen klappt in der letzten zeit leider kaum noch was....! :(

@Vampir76:

Warum tust Du Dir diesen Sender eigentlich noch an? Am besten abschalten, wie viele andere es mittlerweile auch tun und für schlechte Quoten sorgen, erst dann kommen die Herrschaften da in die Puschen.
 
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Warum gleich nicht beide Sender einstampfen und alles kommt von Radio NRW?? Die Studios sind doch nur paar Meter von einander entfernt.... und man spart nochmehr kosten :)
 

Inselkobi

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Weil man das sinnvoller Weise gleich ebenso mit einstampft! :D
 

Harlestar

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

hm? alle anderen radiosender in nrw übertragen die bundesliga-spiele ihres vereins- nur bei radio oberhausen klappt in der letzten zeit leider kaum noch was....! :(

Ach die Live-Übertragungen der RWO-Spiele wurden jetzt auch eingestellt? Wie armselig ist das denn?!

Ich meine die Reporter kamen zwar nie an die Qualität der MSV Liveberichte bei Radio Duisburg dran, da wird journalistisch ja sowieso in einer ganz anderen Liga gespielt. Aber wenn man schon einen Verein in der 2. Bundeliga hat, dann müßte man auch die Spiele live übertragen und ganz viel über und von dem Verein berichten im Vorfeld und Nachgang der Spieltage, so wie es Radio Duisburg mit dem MSV macht!
 

hansimerry

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Ach die Live-Übertragungen der RWO-Spiele wurden jetzt auch eingestellt? Wie armselig ist das denn?!

Ich meine die Reporter kamen zwar nie an die Qualität der MSV Liveberichte bei Radio Duisburg dran, da wird journalistisch ja sowieso in einer ganz anderen Liga gespielt. Aber wenn man schon einen Verein in der 2. Bundeliga hat, dann müßte man auch die Spiele live übertragen und ganz viel über und von dem Verein berichten im Vorfeld und Nachgang der Spieltage, so wie es Radio Duisburg mit dem MSV macht!

stimme dir zu harlestar ! ich glaube auch, dass radio duisburg die deutlich bessere musik spielt. auch die weltnachrichten sind länger und ausführlicher, als die bei radio oberhausen. sogar der bürgerfunk ist bei radio duisburg informativer. und wenn radio oberhausen mittags auch einen tobi häusler hätte, dann wäre die quote bestimmt bei 50 prozent :)
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

stimme dir zu harlestar ! ich glaube auch, dass radio duisburg die deutlich bessere musik spielt. auch die weltnachrichten sind länger und ausführlicher, als die bei radio oberhausen. sogar der bürgerfunk ist bei radio duisburg informativer. und wenn radio oberhausen mittags auch einen tobi häusler hätte, dann wäre die quote bestimmt bei 50 prozent :)

Oh da wollte jemand ja sehr witzig sein oder was?
Das durch das Rahmenprogramm von Radio NRW zeitweise dasselbe läuft,weiß ja wohl mittlerweile jeder.

Aber im Gegensatz zu Radio MH/OB sendet RadioDuisburg täglich 8 Stunden lokal, auch am Wochenende!Wenn der MSV spielt sind es zum Teil 11 Stunden lokales Programm. Dann gibt es auch noch die ein oder andere Sondersendung bei der von Festen in der Stadt regelmässig live berichtet wird.

Außerdem gibt es wesentlich ausführlichere und informativere Lokalnachrichten, auch samstags und sonntags. Und in den eigenen Sendungen pro Stunde in der Regel 3 lokale Berichte.

Demgegenüber sendet Radio MH/OB im Grunde genommen nur noch MO-Fr. zwischen 6 und 9 lokal ( also nur kümmerliche 3 Stunden am Tag) , und lediglich ein oder zwei Berichte aus der Stadt kommen dann in drei Stunden Sendung! Da nachmittags zwischen 16 und 18 Uhr ja neuerdings für REL mitgesendet wird und kaum noch Lokales kommt, zählt das für mich nicht mehr als Lokalsendung!

Ich höre jetzt seit 2 Monaten nur noch Radio Duisburg und muß sagen, so stelle ich mir gutes Lokalradio vor. Es ist ein deutlicher Qualitätsunterschied in der journalistischen Arbeit zu Radio MH/OB festzustellen.
 

hansimerry

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?


:) was mölmscher immer noch nicht verstanden hat: es gibt reichere und ärmere westfunksender. zu den reicheren gehört radio duisburg, haben also mehr mitarbeiter, die auch mehr programm machen können. bei radio oberhausen, oder radio mülheim, oder radio en, oder radio vest sieht's anders aus: die haben im gegensatz zu duisburg deutlich weniger leute, dementsprechend weniger lokales programm.
ich verfolge die diskussion hier schon lange, aber mölmscher vergleicht auch nach jahren immer noch äpfel mit birnen. ich freue mich auf seinen nächsten kommentar, der wieder so aussieht: "radio duisburg ist aber trotzdem besser!
:wall:
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

:) was mölmscher immer noch nicht verstanden hat: es gibt reichere und ärmere westfunksender. zu den reicheren gehört radio duisburg, haben also mehr mitarbeiter, die auch mehr programm machen können. bei radio oberhausen, oder radio mülheim...
:wall:

Das die bei Radio MH/OB aufgrund der schlechten Quoten finanziell am Krückstock gehen ist mir schon klar.
Aber mit ganz einfachen Mitteln könnte man die gerade mal 3 Stunden verbliebenes eigenes Programm deutlich attraktiver und lokaler gestalten. Auch mit wenigen Mitarbeitern. Ohne zusätzliche Kosten!!
Auch wird kein Sender gesetzlich gezwungen lediglich 3 Lokalnachrichten (meistens von morgens bis abends dieselben) oder nachmittags gerade mal armselige Schlagzeilchenhäppchen von 1,30 min zu senden. Es muß nicht immer der gebaute Beitrag sein, der Reporter muß nicht immer rausfahren, man kann Telefoninterviews machen, Leute live zum Interview in die Sendung einladen, der Moderator kann lokale Infos selber vortragen etc.
Und wenn man einfach finanziell nicht in der Lage ist, wirklich individuelles Programm für 2 Städte zu machen, ja dann muß man halt zugeben, dass die an sich gute Idee der Aufspaltung gescheitert ist und kehrt zu Antenne Ruhr zurück. Oder macht die Bude halt gleich dicht. Punkt! Was da in den letzten Monaten geboten wurde ist jedenfalls ein Krampf und Schrott.
 

hansimerry

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

Das die bei Radio MH/OB aufgrund der schlechten Quoten finanziell am Krückstock gehen ist mir schon klar.
Aber mit ganz einfachen Mitteln könnte man die gerade mal 3 Stunden verbliebenes eigenes Programm deutlich attraktiver und lokaler gestalten. Auch mit wenigen Mitarbeitern. Ohne zusätzliche Kosten!!
Auch wird kein Sender gesetzlich gezwungen lediglich 3 Lokalnachrichten (meistens von morgens bis abends dieselben) oder nachmittags gerade mal armselige Schlagzeilchenhäppchen von 1,30 min zu senden. Es muß nicht immer der gebaute Beitrag sein, der Reporter muß nicht immer rausfahren, man kann Telefoninterviews machen, Leute live zum Interview in die Sendung einladen, der Moderator kann lokale Infos selber vortragen etc.
Und wenn man einfach finanziell nicht in der Lage ist, wirklich individuelles Programm für 2 Städte zu machen, ja dann muß man halt zugeben, dass die an sich gute Idee der Aufspaltung gescheitert ist und kehrt zu Antenne Ruhr zurück. Oder macht die Bude halt gleich dicht. Punkt! Was da in den letzten Monaten geboten wurde ist jedenfalls ein Krampf und Schrott.


lieber mölmscher, du hast es nicht ganz verstanden. die quote hat mit der anzahl der mitarbeiter nichts zu tun. dann wäre ja die radio duisburg redaktion noch vor einem halben jahr leer gewesen :wow:
die westfunksender sind alle unterschiedlich stark besetzt. ich glaube bei "radio en" gibt es zwei redakteure, bei "vest" drei, duisburg hat glaube ich 8-10 festangestellte mitarbeiter. noch fragen??
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

lieber mölmscher, du hast es nicht ganz verstanden.

Leider hast Du m i c h nicht verstanden!
Man kann auch mit wenig Mitarbeitern, wesentlich mehr lokale Inhalte füllen, als das bisher bei Radio MH der Fall ist! Es kommt auf die Arbeitsweise, Engangement und lokale Kompetenz an. Und Quote hat was mit gutem Journalismus und vielen lokalen Berichten und guten fundierten Lokalnachrichten zu tun.
 

Vampir76

Benutzer
AW: Zusammenschluß von Radio Oberhausen/Mülheim und Radio Emscher Lippe?

womit mich dieser hansimerry mal wieder an einem mitarbeiter der radio ob/mh-redaktion erinnert...sage nur t.k.! lol
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben