• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Welche 2000er-Songs sollten mal (wieder) im Radio gewürdigt werden?

Bon Jovi - We Weren´t Born To Follow. Immer aktuell bleibt dieser Titel aus dem Jahr 2009. Frei übersetzt: Wir wurden nicht als Befehlsempfänger geboren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der hier! Unglaublicher Trance-Ohrwurm! Die Radio-Edit hat es übrigens nicht auf die offizielle Veröffentlichung geschafft und ist heute nur bei YouTube zu haben. Auf dem Release waren nur Maxi-Versionen drauf - wohl deshalb kam die Platte nicht ins Formatradio.

 
Eine Karriere, wie der stilverwandte Kollege Reinhard Mey, hätte Stephan Sulke gut gestanden. An feinfühligen Liedern wie „Ich hab vergessen, dass ich dich nicht vergessen kann“ hat es sicherlich nicht gelegen. Möglicherweise aber am Hang von Sulkes zum Teil doch sehr düsterer Weltsicht. Ein frühes Stück: „Du lieber Gott“, das er ohne musikalische Begleitung rezitiert, bringt es auf den Punkt: „Komm doch mal runter und schau Dir die Bescherung selber an. Du lieber Gott. Ich schwör Dir, dass man hier verzweifeln kann.“ Sulke aus den 2000er:
 
Ich hab neulich fürs Radio mal wieder das Album "Bitte ziehen Sie Durch" von Deuchkind aus gepackt. Da sind echt wunderbare Songs drauf, das ist total feiner deutscher HipHop. Im Jahr 2000 kam die Platte raus.

20230408_091404.jpg

 
Da das (wieder) in Klammern gesetzt ist: Warum nicht etwas Niegelnagelneues aus Japan, auf das "man" erst Mal kommen muss?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nelly Furtado ist für mich Musik der 2000er Jahre. Inzwischen hört man von ihr nichts mehr, doch ihre Glanzjahre waren zwischen 2000 und 2010.
 
Diese zwei Ohrwürmer des holländischen Dance-Pop-Projektes "DD Company" kamen Anfang der 2000er auf den Markt, allerdings damals nur in Holland und nur auf CD, nicht als MP3. Nachdem jetzt so gut wie niemand mehr CD's und auch keine MP3's mehr kauft und alles nur noch gestreamt wird, hat DD Company diese Titel jetzt via YouTube neu veröffenlicht.... endlich!


 
Zurück
Oben