Welches Radio hat Dich heute überrascht?


Tweety

Benutzer
Der Eventkanal von WDR 4 im DAB-Kanal 11 und auf Astra mit der Faschingsmucke.
Mit dem Satz hättest du dich hier im Rheinland direkt als "Imi" geoutet. :wow:;)

Tatsächlich macht der WDR das aber schon seit Jahren, dass am 11.11. und von Altweiber bis Rosenmontag Event zum Karnevalssender wird. Von daher ist es jetzt nicht ganz so überraschend.
 
Zuletzt bearbeitet:

ram1966

Benutzer
Der zweitgrößte Hit einer 80er-Kapelle ist bei einem 80er-Sender schon ne Überraschung? Ernsthaft? Das ich das noch erleben darf... Das ist mindestens genau so überraschend wie Helene Fischer auf einem Schlagersender.
na ja, für ein PRIVATradio sind The Cure und The The doch ziemlich ekzentrisch. Mann erwartet doch lediglich nur Dudelhits von Tina Turner, Madonna und Phil Collins:p
 
Hitradio Ohr traut sich immer mal wieder was. Ist wahrscheinlich der einzige Sender mit Hitradio im Namen, der eher weniger nach Dudelfunk klingt. Nicht umsonst ist man ja auch Betreiber vom Schwarzwaldradio.
 

Wombel

Benutzer
Aua - erzähl das bloß niemanden weiter! Hochohmig, Elektromeister @Wombel, hochohmig! Spannungsmessung immer hochohmig. (Damit die Spannungsquelle möglichst nicht oder nur sehr wenig belastet wird (weil durch den Eingangswiderstand des Voltmeters ein Strom fließt) und dadurch die Spannung absinkt. Es gibt nicht umsonst "Röhrenvoltmeter".)
Es ging in der Sendung hier um Feststellen der Spannungsfreiheit von 230V Elektroinstallationen.
Der Spannungsprüfer zeigt wegen seiner "Hochohmigkeit" Spannung an, obwohl das gegebenenfalls induktives bzw. kapazitives "Übersprechen" zwischen nebeneinander liegenden Adern sein kann. Deswegen hat dieser Spannungsprüfer auch den Begriff "Lügenstift" abbekommen.
Spannungsprüfung dieser Art wird regelrecht durchgeführt zweipolig mit "Duspol". Dabei muss ein Mindeststrom fließen, der höher ist als das bei Verwendung des Lügenstifts zulässig wäre. Das ist eine "relative Niederohmigkeit" gegenüber nur einpoliger "hochohmiger" Potenzialfeststellung über "Lügenstift". Und habe auf Baustellen noch nie einen Monteur mit Röhrenvoltmeter gesehen. Der Spannungsfall auf einer 230V-Installation wird durch die Spannungsmessung keineswegs bereinflusst. Wir reden hier wohl aneinander vorbei. Was beispielsweise für Gerätetechnik und Tontechnik relevant ist, braucht den Elektromonteur, der wissen will, ob auf einer Leitung noch Spannung ist, die für ihn gefährlich werden kann, nicht zu interessieren. Im Gegenteil.
Spannungsfreiheit feststellen. Am besten sogar mit Glühlampe, um ganz sicher zu gehen. Und die ist niederohmig. Oder willst Du etwas anderes behaupten? Kurzschließen. Erden. Gegen unbeabsichtigtes Wiedereinschalten sichern. Abschranken.
 

RadioHead

Benutzer
Es geht schon wieder los! Diesmal "Why Is A Good Love". Ich habe nicht geglaubt, dass ich das mal erlebe! Die haben echt das ganze Album in der Rotation... (glaube ich) Geiler Sender!
 

DJ Ricardo W.

Benutzer
Naja, ne "Überraschung" ist das für mich jetzt aber nicht, der Titel ist doch ziemlich bekannt. Außerdem läuft der bei 80s8ß0s ständig, wie alles andere auch. Mehr als 200 Titel haben die eh nicht in der Rotation.

Aber vielleicht hast Du lange nicht mehr reingehört bei 80s80s, selbst in den Specials läuft meistens das täglliche Gedudel.

Aber es hat ihn ja überrascht, darum geht's ja. :)
 

DJ Ricardo W.

Benutzer
Eine? Ich glaub, dass ist ne ganze Kette.

Jedenfalls, mich überrascht unsere Ostseewelle gerne mal am Freitagabend mit den Lückenfüllern während der Hörercharts. Achtet mal drauf. Da ist gerne auch mal eine Blümchen zu hören. Letzten Freitag war es "Paul Van Dyk - For an Angel" unter anderem.

Gestern Vormittag allerdings wurde ich dort von den Pet Shop Boys und deren "New York City Boys" überrascht und neulich Nacht lief sogar die neue Single von Abba, womit ich nicht gerechnet hätte, dass Ostseewelle sie spielen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben