Welle 1 INSOLVENZ


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
@ viannacalling:

Die Welle Salzburg GmbH & Co.KG ist nicht pleite und hat keine Insolvenz angemeldet.

Du verstößt mit diesem Eintrag gegen unsere Nutzungsbedingungen und gegen §186 des Strafgesetzbuches:

"§ 186 Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

Wir bitten Dich, derartige Aussagen zukünftig zu unterlassen!

@ radiowatch:

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial">Wenn du Gläubiger der Welle bist, und dein Geld nicht bekommst, kannst du ja einen Exekutionsantrag stellen, mal sehen ob dann Insolvenz folgt - einer Firma ohne Beweise Zahlungsunfähigkeit zu unterstellen ist strafbar, wenn man´s anonym macht zusätzlich unsportlich.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Richtig!

Aber so anonym wie viennacalling meint ist er nicht - schließlich werden die IP-Adressen festgehalten.

Eher unsportlicher Mitbewerber! <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />

Thomas Wollert
Administrator

<small>[ 26-05-2003, 22:14: Beitrag editiert von Thomas Wollert ]</small>
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben