1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berliner Rundfunk umgezogen...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Stinger, 22. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stinger

    Stinger Benutzer

    ...in die Voltastraße.
    Hat jemand Fotos vom neuen Studio oder Infos, was dort verbaut wurde (Pult, Automationssoftware etc.)?
     
  2. Schandmaul

    Schandmaul Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Jo, seit Donnerstag Abend wird aus der Voltastr. gesendet.

    Soweit ich weiß mit einem Xenon-System
     
  3. Stinger

    Stinger Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    ja, würde auch sinn machen, rs2 und kiss haben ja auch zenon.
     
  4. radiowatcher

    radiowatcher Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Da hat der "Wetterfred" den Umzug anscheinend nicht überstanden, wech issa.
     
  5. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Aber mit einem netten Nachfolger.
     
  6. Stinger

    Stinger Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    glaube nich, dass er weg ist. gestern war er noch da und auf der BLR Website ist er auch noch. Vielleicht nimmt er sich nur ein verlängertes Wochenende (zusammen mit Montag...). Aber Thomas Behrens machts ja auch ganz gut.
     
  7. AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Folgendes habe ich bei http://www.time4tv.de gefunden:

     
  8. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Er ist bereits seit letztem Jahr als Moderator beim BRF tätig und freut sich nun auf die neue Herausforderung als Wettermann? Das ist ungefähr so, als hätte sich Helmut Kohl nach seiner Abwahl auf die neue Herausforderung als Hinterbänkler im Bundestag gefreut. Wen wollen die verarschen?
     
  9. radiowatcher

    radiowatcher Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Scheint wohl noch n Neuzugang bei denen zu geben, Solveig Jeschke oder so. Kommt mir irgendwoher bekannt vor, weiß aber nicht so recht, woher... :confused:

    ps: Wetterfred hat ne ziemlich rührende Verabschiedung am Freitag gegeben, er ist wohl für immer weg...
     
  10. Stinger

    Stinger Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    was hat er denn gesagt? habs leider nicht gehört...

    nochmal zur ursprungsfrage: hat niemand mal ein foto vom neuen sendestudio?
     
  11. Mogwai

    Mogwai Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...

    Er hat gestern regelmäßig gesagt, es ist sein letzter Arbeitstag für den Berliner Rundfunk und um kurz vor 10, bei seinem letzten Wetterbericht, hat er sich ergriffen verabschiedet.
     
  12. Schandmaul

    Schandmaul Benutzer

    AW: Berliner Rundfunk umgezogen...


    ...schade, das hab ich verpasst!

    hat evtl. jemand nen Mitschnitt? DANKE!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen