1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von PC Booster, 28. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC Booster

    PC Booster Benutzer

    Hallo Leute,
    habe immer sehr gerne harmony.fm gehört. Stelle aber nun fest das man dort mittlerweile auch das aktuelle "Gedudel" hört....

    Was soll das???

    Gruß
     
  2. grün

    grün Benutzer

    AW: Auch jetzt aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Hallo PC Booster!

    Habe zwar lange kein Harmony.fm mehr gehört, aber ab und an streute man doch früher schon mal aktuelle Titel ein, oder habe ich das falsch in Erinnerung?

    Harmony-fm ist leider nicht mein Ding. Grund: Viel zu enge Rotation mit immer wieder den gleichen abgestandenen Oldies. Und auch das Jingle-Paket ging mir irgendwann auf die Nerven. Viel zu hausfrauenfunkmäßig.
     
  3. PC Booster

    PC Booster Benutzer

    AW: Auch jetzt aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Hi grün,

    wüsste ich nicht das man das gemacht hat. Im Radio sagt man auch jetzt die Hits der 70er und 80er. Von den 60er ist gar keine Rede mehr owohl auf der Homepage beworben.

    Gruß aus Siegburg

    Micha
     
  4. grün

    grün Benutzer

    AW: Auch jetzt aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Dann verjüngt man wohl wahrscheinlich jetzt auch "schleichend" das Programm, wie das bei einigen anderen Oldie-Format-Sendern (auch aus dem Ausland, siehe z. B. Radio10Gold (NL) auch der Fall ist. Jaja, immer dieses Quoten-Denken!
     
  5. Hallenser78

    Hallenser78 Benutzer

    AW: Auch jetzt aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Irgendwann in naher Zukunft spielen alle Sender die gleiche Musik,ich sehe das kommen...:wall:
     
  6. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Jetzt müsste man fragen, wieviel reine Oldiesender es überhaupt in Deutschland noch gibt. Mir würde so aus dem Stehgreif nur Oldie 95 einfallen. Viele private Oldieprogramme haben ihre Musik schon vor einigen Jahren durch den Einsatz von moderneren Titeln verwässert. NORA, R.SA (Sachsen) oder meinetwegen auch Landeswelle Thüringen wären für mich so Spitzenkandidaten.
    Oder gibt es doch noch Ausnahmen?
     
  7. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Was ist eigentlich gegen eine bundesweite bundesdeutsche Dudelwelle einzuwenden? Wäre doch ok, irgendwie? :D
     
  8. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Rrrrichtig. Und diese landesweite Dudelwellen, die es ja längst gibt (Internet sei Dank) dudeln den gleichen Mist wie die lokalen und regionalen Dudler.
    Es wird Zeit, dass eine Playlistzentrale aufgebaut wird, die diese Sender täglich mit den üblichen Schwabbelbackensongs füllt. Popopopokerface, rauf und runter.

    Die Deutschen sind vielleicht Weltmeister im Statistikaufstellen. Radio machen können sie nicht. Die Hörer verschwinden in Scharen, der Grund sind die derzeitigen Radioangebote. Die Reaktionen der sog. Radiomacher: Wir müssen noch mehr Programm zum Davonlaufen machen. Mister Spock würde mit den Ohren schlackern, wenn man ihn nach der Logik für dieses System fragen würde.

    Reine Oldiesender in Deutschland ? Wer soll sie denn moderieren ? Diese Sprechküken, die mit Hauptschulfrisuren herumlaufen und atemberaubende Texte vorlesen wie "Das ist "Pussycat" von der Gruppe "Mississippi" " ?
    Vergiß es.
     
  9. Plattenschrank

    Plattenschrank Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Die Realität hat dich eingeholt. Gestern nachmittag bei Radio NRW: "Das waren die Blueprints aus dem Jahr 1987 mit "Rainbirds"."
    Original so über den Sender gegangen...
     
  10. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    @WAZmann: So isses! Und wer ändert es endlich mal?
     
  11. AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Man kann ja mal überprüfen, ob noch Musik aus den 60ern gespielt wird. Bisher lief gelegentlich sogar der ein oder andere Titel aus den 50ern, z.B. Love me tender oder Heartbreak hotel von Elvis Presley...

    Naja, so weltbewegend ist harmony.fm nun auch wieder nicht. Schließlich gibt es genug musikalische Alternativen, allen voran hr1. Dort wird man zudem auch noch informiert. Wer mehr Musik hören will, kann auch RTL Radio einschalten.

    Zum Thema reine Oldiesender: hätte ich nichts dagegen! 50er bis 70er, mit sämtlichen Titeln bekannter und längst vergessener Interpreten, Schwerpunkt 50er und frühe 60er. Vorbild: "At The Hop" mit Mike Sweeney im damaligen Capital Gold. :cool:
     
  12. radliman

    radliman Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Vieleicht sollte man auch mal überlegen was ein Oldiesender ist.
    Ich denke das Format muss sich auch weiter entwickeln. Wenn Oldie nur 60, 70 und 80iger sind bleibt das Fomat ja stehn.

    Außerdem HR1 hat ja auch aktuelle titel im Programm und sogar schon länger und viel mehr.
     
  13. AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Warum schließt du die 50er aus? Schau mal nach, wie viele Titel es beispielsweise von den Everly Brothers oder Bill Haley gibt. Wenn man alle berücksichtigen würde, ließe sich schon ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine Stellen. Sinn und Zweck eines Oldiesenders ist es doch, eben solche zu spielen. Wenn auch aktuelle Musik läuft, ist es schließlich kein Oldieprogramm mehr.

    Richtig. Aber hr1 spielt jede Stunde auch Musik aus den Sixties. Für mich ist hr1 unter Berücksichtigung sämtlicher Aspekte (Musik, Information, Moderation, Sendungen) einfach die beste Alternative, auch wenn die Musik eigentlich der einzige Punkt ist, anhand dessen man beide Programme miteinander vergleichen kann.
     
  14. r2d2_sb

    r2d2_sb Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Ich hab vorhin auf MainFM "Human" von den Killers gehört.

    scheint also auch hier aktuellere Titel zugeben......
     
  15. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?



    Solange man in Deutschland nicht von diesem Quoten und Zielgruppendenken wegkommt, wird sich wohl auch nichts ändern. Ältere Musik wird sicherlich auch noch ordentlich Zuspruch finden, aber diese Musik wird meist von älteren gehört, die nicht mehr in der werberelevanten Zielgruppe (50+) liegen. Ausnahmen gibt es wohl auch, aber das ist wohl der kleinere Teil.

    Mit den meisten bin ich einer Meinung, dass man von diesem Denken loskommen muss. Nur wer traut sich oder hat den Arsch in der Hose dieses zu ändern..
     
  16. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    harmony.fm fährt wie hr 1 und Main FM inzwischen auch das "SWR 1-Format". Das beinhaltet auch melodische Titel der Neuzeit, etwa Schnulznummern von Backstreet Boys oder Take That. Researchs haben wohl ergeben dass das Alterssegment 40plus wohl auch noch gerne diese neuen Sachen hört.
     
  17. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Mir erscheinen HR1, Main FM und harmony von der Musikauswahl zu 80% deckungsgleich zu sein. Da hat Main FM wieder ein paar aktuelle Titel reingenommen, schon macht es harmony nach. Die schrauben immer wieder mal ein bissl an der Musik rum, ohne dass es ausserhalb dieser Insiderwelten hier eine Sau merkt und ohne nennenswerte Veränderungen in Sachen Hörerzahlen. Die Musik ist mir auf allen drei genannten Programmen zu verschnarcht. Oldies ja, aber warum immer nur Soft-Oldies? In den 60er, 70er und 80ern gab es Beat, Surfrock, Garagerock, Funk, Punk, Hiphop, Reggae, Ska, Disco, NewWave, Hardrock, Psychedelic, Krautrock, Heavy Metal. Und wenn ich mir die Plattenschränke der Leute anschaue, finde ich davon jede Menge. Aber kein einziger Radiosender in Hessen (mit Ausnahme vielleicht von RadioBob ansatzweise) bedient diese Musikrichtungen. Alle spielen nur Softrock- und Pop.
    "Mitteleuropäische Einheitsmusik" nannte es mal einer. Passt!
     
  18. Zaph

    Zaph Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    wurde auch der Claim onair geändert?

    Hatte nur mal kurz reingehört, da hieß es "Mehr Musik für Hessen" anstatt wie früher "Super-Oldies für Hessen" (oder so ähnlich...)

    PS: warum ist man dann eigentlich nicht konsequent und sagt "Die Hits aus den 70ern, den 80er, den 90ern und das Beste von heute" :wow:
     
  19. AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Na weil man dann bestimmt mit dem Mutterprogramm verwechselt wird. :D
     
  20. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    @ radiocat. Ändern ? Was denn ? Es läuft doch alles prima und bestens.

    Ich bezog mich übrigens auf den aktuellen "Solid Gold"-CD-Ramsch, der im miesen Voiceover einige Kanäle flutet. Achte mal drauf, was da gesprochen wird, wenn die Gruppe "Pussycat" gezeigt wird.
     
  21. radliman

    radliman Benutzer

    AW: Jetzt auch aktuelle Musik bei harmony.fm?

    Übrigens gab es früher mal die defininition, Oldie ist, was älter als 5 Jahre.
     
  22. Programmtipp

    Gerade on air: Die Top 20 Mottoshow mit einem Special über Elvis Presley anlässlich des 65jährigen bestehens seines ersten Plattenvertrags. Eine wirklich hörenswerte Sendung. Selbst Little Richard wurde mal wieder aus der Plattenkiste gefischt. ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen