1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Guido, 19. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guido

    Guido Benutzer

    ...würde mich einfach mal interessieren, was ihr
    so von Andreas Gröbe als Moderator und Janine
    Wendt als Nachrichtensprecherin haltet...
     
  2. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    Elster...waaas?!?
     
  3. StReutlinger

    StReutlinger Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    ...welle

    kannste nich mehr lesen?
     
  4. Guido

    Guido Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    Ja, ich weiß, es ist kein besonders großer Sender :rolleyes:
    Sendet aus Hoyerswerda in die Lausitz...deswegen richtet
    sich die Frage auch eher an die Betrachter, die die
    Elsterwelle ab und zu mal hören ;)
     
  5. europefm

    europefm Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    na wenn das mal keine "großartigen" nachrichten sind... es ist schon traurig, wenn man als ehemaliger leiter des cottbusser lokalstudios von bb-radio bei der elsterwelle im kleinen und engen funkhaus in hoy landet. seit einiger zeit präsentiert sich herr gröbe ja auch als nachrichtenanchor, allerdings ist er beim radio meiner meinung nach viel besser aufgehoben, wer ihm mal in die augen geschaut hat, weiß warum ;) frau butzke, ach nein nun heißt sie ja wendt, ist auch nicht der wirklich große wurf, journalistisch als auch menschlich gesehen. ich wundere mich sowieso immer wieder, das es die elsterwelle noch gibt, weil das radio in hoy ja nur von einer geringen minderheit gehört wird. populärer sind da schon die tv-nachrichten. insgesamt ist das programm auch jahre nach dem "relaunch" kein großer wurf, es mangelt einfach an kreativen und begeisterten talenten... es bleibt viel zu tun herr s. !!

    europefm
     
  6. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    Falls jetzt auch an mich gedacht war: Ich kann überhaupt nur etwas davon hören, wenn mich die Wege in die Gegend führen. Ergo kann ich zu der Frage hier auch überhaupt nichts sagen.

    Aber wenn das Thema Elsterwelle nun einmal auf dem Tapet liegt: Wer, sprich welche Firma, zeichnet eigentlich für deren neuen UKW-Sender in Großräschen verantwortlich? T-Systems ist es nämlich nicht. Deshalb wurde er auch nicht auf deren*) Fernmeldeturm installiert.

    In der Hubertusklause (Inhaber Georg Bsdok) zu Mostrichhügel lief übrigens Elsterwelle schon vor den Zeiten des Räschener Senders. Bei meinem letzten Besuch hatte er dann allerdings Hitradio RTL – Wir sind Sachsen alias Hitradio RTL ....... Sachsen alias Hitradio RTL Sachsen drin.

    <small>___________
    *) „Deren“ natürlich bezogen auf alles, was sich mal Deutsche Bundespost schimpfte.
     
  7. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    Ist das Studio von BB-Radio in Cottbus denn tatsächlich etwas besseres?
     
  8. Guido

    Guido Benutzer

    AW: Neue Morgenbesetzung bei der Elsterwelle...

    @ europefm : Du sprichst mir echt aus der Seele. Herr Gröbe ist im TV wirklich
    fehl am Platz...gute Stimme hin oder her. Bei Frau W. frage ich mich, was
    sie dazu gebracht hat, ins Radio zu gehen. Viele HOY- TV, äh EW- TV- Gucker
    regen sich bereits auf, wenn sie da Beiträge spricht...Wie soll das nur im Radio
    gut gehen, wo da doch nicht mal Bilder sind, die von ihrem Non - Talent
    ablenken können. Mir tut's echt leid, denn ich hab dem Radio immernoch die
    Treue gehalten... :_(
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen