Hit-Radio Antenne Niedersachsen


s.matze

Benutzer
Ich finde es geradezu lächerlich dass diese Witz-Sender FFN, Antenne Nieders. und Radio 21 allesammt zwar in HAMBURG (2 Mio. Einwohner) und BREMEN (600.000 Einwohner) also ausserhalb ihres zugelassenen Sendegebiets auf DAB funken aber in ihrer eigentlichen Heimat NIEDERSACHSEN (8 Mio. Einwohner) dies nicht für nötig halten. Oberpeinlich seine eigenen Hörer so zu vernachlässigen, man hat wohl Angst dass man nicht genug Krümel abbekommt wenn man nicht in fremden Gewässern wildert.
Die müssen wohl ganz schön verzweifelt sein und richtig Angst haben.

Warum soll aber nun ein Hamburger oder Bremer einen Fremdsender aus Niedersachsen hören? Wegen der Superhits im besten Mix? In Bremen ist ja sogar schon der NDR verpönt unter den Leuten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Helmchen

Benutzer
Seit heute sind auch wieder mehr 80er im Programm.

Die gab es letzte Woche zwar auch schon aber jetzt heißt es die 80er mit dem neusten von heute der Mix macht's

Wow, das ist ja mal ganz was Neues!
Da war man ja ausnahmsweise mal richtig innovativ und hat bei Radio Hamburg geklaut und nicht bei FFN.
Ist ja echt oberpeinlich, dass die wirklich nichts anderes können als belanglose Slogans zu klauen.
Bin mal gespannt, vielleicht heißt ja irgendwann auch mal "Alles was ich hören will". :wall:
 

s.matze

Benutzer
Ich finde es gut das Antenne Niedersachsen in Bremen über DAB Plus zu empfangen ist.

Warum? Oder möchtest du das nicht begründen?

Ich finde es nicht gut. Weil Radio Einundzwanzig ist ein Sender aus und für Niedersachsen und bevor man anfängt irgendwo in Deutschland zu senden sollte man vielleicht erstmal sein eigenes Sendegebiet komplett versorgen. Die decken ja mit ihrem UKW-Flickenteppich nicht mal die Heide und das Wendland ab. Auf der 91,9 bricht immer wieder NDR 2 rein. Weite Teile Niedersachsens bleiben auf UKW unversorgt, und auf DAB senden in ihrem Heimatland alle drei Sender gar nicht erst! Aber dafür in Bremen und Hamburg wo man völlig untergeht zwischen 20 identischen Programmen. Tolle Logik.

Warum sollte jemand der seit 30 Jahren in Bremen wohnt und mit Radio Bremen sozialisiert wurde und aufgewachsen ist, jetzt auf einmal einen Sender hören, der schon Niedersachsen im Namen trägt? Hört in Berlin irgendeiner Radio Hamburg? Oder hört in MÜnchen jemand Radio Köln? Oder hört in Köln einer Radio Dresden? Oder in Stuttgart jemand Radio Leipzig? Was soll das?
Bremen ist Bremen und Niedersachsen ist Niedersachsen.
Ich kenne schon keinen Bremer (und das sind stolze Hansestädter) der den NDR hört und noch weniger die die Privaten FFN und Antenne hören. Dafür ist Radio Bremen trotz Abbau dann doch noch viel zu gut.

Alles was ich hören will

Oder "die beste Playlist für das Antenne-Niedersachsen-Land" :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Yannick91

Benutzer
@s.matze: Du verbreitest hier ganz schön Fake-News! Antenne Niedersachsen und radio ffn hatten Zeit ihres Daseins eine “Lizenz“ für Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Sie unterhalten sogar eine UKW-Frequenzen dort und hatten früher Regionalstudios.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Du verbreitest hier ganz schön Fake-News!


Wo steht denn dass sie keine Lizenz haben? Wo hab ich das geschrieben? Die haben sogar eine bundesweite. FFN sendet europaweit über Satellit, Radio 21 sendet u.a. in RP, HH, SH (als Rockland bzw. Antenne-Sylt) auf UKW und DAB.

Trotzdem sind es inhaltlich Sender für, aus und von Niedersachsen!
Damit kann in Bremen oder Hamburg kein Mensch irgendwas anfangen. Schon wegen dem Namen "Niedersachsen" nicht. Welche Hörerquote haben die denn in Bremen und Hamburg? Das dürfte gegen Null laufen. Welcher Hamburger oder Bremer schaltet ein Programm ein was Niedersachsen heißt?

In Bremen hören die Leute nun mal Radio Bremen und in Hamburg Radio Hamburg oder NDR 90.3. Daran würde auch eine weltweite Lizenz nichts ändern.

Auch wenn FFN und Antenne Niedersachsen (beides inhaltlich unter aller Kanone) auf den Kanaren, in Myanmar oder Rhode Island senden würden sind und bleiben es Sender aus und für Niedersachsen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sieber

Benutzer
s.matze
Sorry, was du schreibst widerspricht dir vollkommen.
Du predigst hier mit UKW-Overspill-Empfängen aus anderen Bundesländern, machst aber die Aufschaltung von den NDS-Programmen in HB und HH auf DAB+ schlecht (warum soll ein Bremer einen Sender mit Niedersachsen im Namen hören), obwohl sie dort per UKW immer schon gehen und bestimmt auch gehört werden, z. B. von Pendlern die nach HB kommen.
Deiner Ansicht nach hat jemand in Mainz niemals hr-, in Hof niemals mdr- oder in Freilassing niemals FM 4 zu hören, da Fremdprogramm. :wall:
Und ein stolzer Bremer Suhler hört keinen bayerischen Sender. Noch nie. Niemals.
Und im Fernsehen war das selbstverständlich auch so. Vor allem bis 1989. 😄
 
Zuletzt bearbeitet:

matebo

Benutzer
Die besten 80er und aktuelle Hits!
Und neu in unserer Playlist!

Erinnert in Teilen an ndr2

Aber ich finde seit dem scholly und Büsche den Morgen machen ist wieder mehr Power im Programm.
 

Yannick91

Benutzer
@s.matze Entschuldige, das, was du schreibst, ist einfach falsch.
1. Es ist etwas anderes ob man per Satellit oder Internet radio ffn auf den Kanaren hört oder nicht. Antenne und ffn sagen erst seit ca. 2004 mit der konkreten Benennung des Landes Niedersachsen. Vorher haben sie von Niedersachsen, Bremen und Hamburg gesprochen und die UKW-Frequenzen bestehen bis heute, die lizenzrechtlich beinhalten, dass über das Sendegebiet berichtet werden muss.
2. Deine Annahme, dass Menschen in ihrer Stadt ihren Sender hören ist falsch. Ich nenne zwei Beispiele: Radio Hamburg hat massiv viele Hörer in Niedersachsen denn die Menschen (z.B. Buchholz) sind sehr Hamburg-affin im Speckgürtel. Anderes Beispiel: 89.0 RTL ist in Sachsen-Anhalt lizensiert, die meisten Hörer hat der Sender im südlichen Niedersachsen!

Dass du übrigens findest, dass beide Sender „unter aller Kanone“ seien ist ja schön für dich, hat mit Fakten aber nichts zu tun. Wie viele Privatsender gibt’s in Deutschland? 200? Von den Hörerzahlen sind beide unter den Top 10. Dass dir das nicht passt, lesen wir täglich wenn du immer nur immer wieder das gleiche schreibst...
 

s.matze

Benutzer
Radio Hamburg hat massiv viele Hörer in Niedersachsen
Ja, aber andersrum eben nicht! Kein Hamburger hört einen Sender aus Niedersachsen. Überlege doch mal woran das liegen könnte. Vielleicht daran, dass die Hamburger sich in erster Linie als Hamburger sehen und in zweiter Instanz dann noch eher eine Verbindung zum Umland in SH haben (Segeberg, Oldesloe, Norderstedt, Elmshorn, Pinneberg)

Es geht hier ja nicht darum ob Radio Hamburg in Niedersachsen senden will!
 

Sieber

Benutzer
Vielleicht daran, dass die Hamburger sich in erster Linie als Hamburger sehen und in zweiter Instanz dann noch eher eine Verbindung zum Umland in SH haben (Segeberg, Oldesloe, Norderstedt, Elmshorn, Pinneberg)
Für HH-Harburg ist Niedersachsen Umland.
Was du da mit HB und HH, und dass dort niemand auch nur einen Sender außerhalb der Stadt hört, schreibst, ist an den Haaren herbei gezogen.
Einerseits bist du für Overspill und dann wieder nicht... Wenn du 8 Bundesländer auf UKW loggst, dann sind das nach deiner NDS-Definition 7 zu viel. Du bist ja nur in einem Bundesland gleichzeitig 🙈
 

Musikminister

Benutzer
Ich durfte heute Morgen als Beifahrer kurz das hier besprochene Programm "genießen". Kann es sein, dass diese Tammo-Comedy nicht nur unlustig sondern gleichzeitig auch schlecht produziert ist? Es gab den letzten Dialog (irgendwas mit "wir schrubben die Friteuse und bleiben dadurch gesund") gleich zwei Mal. Klingt nach vergessen rauszuschneiden. Da sind also Profis am Werk. Oder ist das ein Running Gag? Merkst sich der Hörer Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen besser wenn man Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen zwei Mal nacheinander sagt?
 

Nordi207

Benutzer
Ich durfte heute Morgen als Beifahrer kurz das hier besprochene Programm "genießen". Kann es sein, dass diese Tammo-Comedy nicht nur unlustig sondern gleichzeitig auch schlecht produziert ist? Es gab den letzten Dialog (irgendwas mit "wir schrubben die Friteuse und bleiben dadurch gesund") gleich zwei Mal. Klingt nach vergessen rauszuschneiden. Da sind also Profis am Werk. Oder ist das ein Running Gag? Merkst sich der Hörer Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen besser wenn man Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen zwei Mal nacheinander sagt?
Zwei Mal sagen wird ja leider oft gemacht.
Die Wiederholung meist gehaucht oder im Telefonmodus. Das soll wohl unterschwellige Botschaft oder so sein🤓
 

Lord Helmchen

Benutzer
Kann es sein, dass diese Tammo-Comedy nicht nur unlustig sondern gleichzeitig auch schlecht produziert ist?
Ähm, wer produziert die "Comedy", und wo ist sie zu hören? Also, die Frage beantwortet sich von selbst. 😁

Merkst sich der Hörer Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen besser wenn man Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen zwei Mal nacheinander sagt?
Nicht, dass die jetzt auch noch einen vor kurzem gestarteten Lokalsender aus Kiel kopieren.
Aber das würde mich bei dem Sender auch nicht wundern.
 

DelToro

Benutzer
Aus dem heutigen RTL-Regional-Angebot:

Neues Radio-Duo - Doppelt hält ja bekanntlich besser - eine alte Weisheit, die auch im Radio gilt. Denn diese beiden hier machen ab sofort gemeinsame Sache. Timm Doppel M Busche und der Schollmayer - zwei Radio-Urgesteine vereint in einer brandneuen Morningshow bei Antenne Niedersachsen. Was diese Sendung so besonders macht und wie ähnlich oder doch unterschiedlich die beiden Freunde sind - Laura Küsel hats für Sie herausgefunden.
 

ThoBu

Benutzer
Ich durfte heute Morgen als Beifahrer kurz das hier besprochene Programm "genießen". Kann es sein, dass diese Tammo-Comedy nicht nur unlustig sondern gleichzeitig auch schlecht produziert ist? Es gab den letzten Dialog (irgendwas mit "wir schrubben die Friteuse und bleiben dadurch gesund") gleich zwei Mal. Klingt nach vergessen rauszuschneiden. Da sind also Profis am Werk. Oder ist das ein Running Gag? Merkst sich der Hörer Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen besser wenn man Antenne Niedersachsen Antenne Niedersachsen zwei Mal nacheinander sagt?
Oh mein Gott🤮! So eine Strafe ist echt hart😂🤣😂
 

Maschi

Benutzer
Die Tage öfter mal was von der letzten Stunde mitbekommen, also sehr sympathisch ist ja die Rubrik "Gut aufgelegt" in der die 2 immer so gegen halb 10 einen Titel von Schallplatte spielen.

Dass sie das tatsächlich tun, sieht man in der Webcam und hört man auch aufgrund des manchmal etwas holprigen Startens, dafür gibts auch teilweise Versionen zu hören die sonst nicht im Radio laufen.
 

matebo

Benutzer
Sie haben echt was gemacht. Man kann gut zuhören. Hörer werden mit eingebunden.

Auch über Tag ist es sehr angenehm Sabrina und Tom gemeinsam mit verkehrskai zu hören
 

T.FROST

Benutzer
Das reicht nur alles nicht. Im Schnitt spielt Antenne pro Stunde drei bis vier Titel aus den 80ern oder 90ern. Um sich damit hörbar von der Konkurrenz abzusetzen, bedarf es weitaus mehr. Zudem hat die Musikauswahl die Anmutung einer ausgelatschten Holztreppe. Nur die totgespieltesten Hits, die vor 20 Jahren schon genervt haben.

Genießt die Morgenshow ruhig, denn im nächsten Jahr wird es bestimmt wieder eine neue Sendung geben. 😁
 
Oben