Stundenuhr NRW-Bürgerfunk


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Stundenuhr Bürgerfunk

Höre doch einfach mal in das Programm von Radio NRW rein, dann notiere dir einfach, was läuft : Musik, Musik Wort Musik..... notiere dir die Zeiten, dann hast du die Stundenuhr.
Mich interessiert aber vielmehr, warum du Bürgerfunk machen willst, wenn du offensichtlich das restliche Programm des NRW-Lokalfunks doch nicht hörst......

Ich KÖNNTE dir die Stundenuhr ja geben, aber als Radiomacher musst du dir selbst die Mühe machen.
Oder wolltest du nur wissen, wann der Bürgerfunk hier und da läuft ? Auch dann mussst du dich mal umhören bei deinem Lokalsender. Garantiert ist nur, dass es meist gesendet wird, sofern der Bürgerfunkbeitrag qualitativ nicht der einer ausgenudelten Compactkassette gleicht.
 
#3
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Hallo Bürgerfunker,
Deine Anfrage ist, so wie ich sie verstehe, nicht so pauschal zu beantworten. Dem Bürgerfunk ist per Gesetz 15 % der lokalen Sendezeit eines Lokalsenders vorbehalten. Die Sendungen müssen im Anschluß an das lokale Programm erfolgen. Für diese Sendungen sind die Bürgerfunkstudios der Region zuständig. Diese produzieren mit den Bürgerfunkgruppen und sind auch für die Verteilung der Sendeplätze im Monat zuständig. Entweder, sie einigen sich auf die Verteilung, oder es gibt die Schlange. Wer zuerst kommt, sendet auch zuerst. Wenn Du die Musikfarbe und Gestaltung Deiner Sendung an Radio NRW bzw Dein Lokalradio anpassen willst, schau bei Radio NRW im Internet vorbei oder auf der Website Deines Lokalsenders.

Ich hoffe, das sind die richtigen Antworten.
Es grüßt freundlich
Radiotroll
 
#4
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von Bürgerfunker_NRW:
Hallo Leute,

kann mir jemand die Stundenuhr NRW für den Bürgerfunk geben? Ich möchte also wissen, welche Zeiten mir garantiert werden.

Danke.
Die Frage ist, finde ich, etwas unglücklich formuliert. Falls Du wissen möchtest wieviel Minuten an Bürgerfunk Dir in der Stunde bleiben, so sind es meist ca.52 Min. Die restlichen 8 Min gehen für Nachrichten,Verkehr, Warnhinweise zum Bürgerfunk und für Werbung vor den Nachrichten der nächsten Stunde drauf.
 
#5
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von Funkbude:
Die restlichen 8 Min gehen für … Warnhinweise zum Bürgerfunk … drauf.
Warnhinweise? Nun ja, angebracht wären die, für eine Vielzahl von Bürgerfunksendungen. „Achtung! Ihr Lokalradio übernimmt keine Verantwortung für mögliche gesundheitliche Schäden, die Sie sich durch das Anhören der folgenden Sendung zuziehen könnten.“ :wow:
 
#8
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von MariaZepter:
:D :D Manchmal läßt sich schon anhand dieses BF-Jingles erahnen wie das Verhältnis zwischen Bürgerfunkern und Lokalsender ist. Aber dieses altbekannte Problem und dessen Ursachen müssen wir nicht auch noch hier diskutieren. :rolleyes:
 
#9
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Mein Favorit:

Sie hören jetzt den Bürgerfunk. Für Form, Inhalt und Musikauswahl der folgenden Sendung ist die Redaktion von Radio XY nicht verantwortlich. Laut Landesmediengesetz NRW ist Radio XY verpflichtet, den Bürgerunk auszustrahlen. Ihr Programm von Radio XY beginnt wieder kurz vor 20 Uhr.
 
#10
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von Klaus B.:
Mein Favorit:

Sie hören jetzt den Bürgerfunk. Für Form, Inhalt und Musikauswahl der folgenden Sendung ist die Redaktion von Radio XY nicht verantwortlich. Laut Landesmediengesetz NRW ist Radio XY verpflichtet, den Bürgerunk auszustrahlen. Ihr Programm von Radio XY beginnt wieder kurz vor 20 Uhr.
Mein Favorit ist der hier:

Auf der Frequenz von Radio XY 108,00 MHZ wird jetzt der Bürgerfunk ausgestrahlt. Dazu sind wir gesetzlich verplichtet. Für den Inhalt, die Präsentation und auch die Musik ist die jeweilige Bürgerfunkgruppe alleine verantwortlich. Darauf hat Radio XY keinerlei Einfluß. Wir haben lediglich die Verplichtung darauf zu achten, das nicht gegen geltenes Recht verstoßen wird. Den nun folgenden Bürgerfunkbeitrag strahlen wir aus, auch wenn er in unserem normalen Radio XY Programm nicht oder in anderer Form gesendet werden würde.

Die Frequenz und den Sender habe ich verschleiert, weil das Ding tatsächlich so über den Äther gegangen ist. Die Dauer des Warnhinweises in langsam gesprochener Form ohne Musikbett betrug etwas über eine Minute !!!!
 
#11
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von Funkbude:
Mein Favorit ist der hier:

Auf der Frequenz von Radio XY 108,00 MHZ wird jetzt der Bürgerfunk ausgestrahlt. Dazu sind wir gesetzlich verplichtet. Für den Inhalt, die Präsentation und auch die Musik ist die jeweilige Bürgerfunkgruppe alleine verantwortlich. Darauf hat Radio XY keinerlei Einfluß. Wir haben lediglich die Verplichtung darauf zu achten, das nicht gegen geltenes Recht verstoßen wird. Den nun folgenden Bürgerfunkbeitrag strahlen wir aus, auch wenn er in unserem normalen Radio XY Programm nicht oder in anderer Form gesendet werden würde.

Die Frequenz und den Sender habe ich verschleiert, weil das Ding tatsächlich so über den Äther gegangen ist. Die Dauer des Warnhinweises in langsam gesprochener Form ohne Musikbett betrug etwas über eine Minute !!!!
bitte?! wie langsam muß man denn sprechen, um für den text eine minute zu brauchen? 30 sekunden halte ich schon für zu lange...
 
#12
AW: Stundenuhr NRW-Bürgerfunk

Zitat von MariaZepter:
bitte?! wie langsam muß man denn sprechen, um für den text eine minute zu brauchen? 30 sekunden halte ich schon für zu lange...
Sehr langsam bzw.extrem langsam, damit auch jeder Hörer gewarnt ist und genug Zeit hat zum umschalten. :D Muß zugeben ich habe das Ding nicht auf die Minute gestoppt, aber wenn man es hört, kommt es einem schon sehr lang vor.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben