1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

89 Hit FM München geht wieder an den Start

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von dominik, 05. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dominik

    dominik Gesperrter Benutzer

  2. schnellewelle

    schnellewelle Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Gehört das nicht in das Forum für Internetradios? Übrigens: Maximale Hörerzahl ist derzeit 3 (drei); Qualität: Bombige 32 kbit & 22 khz (natürlich mono).
     
  3. Badener

    Badener Benutzer

  4. radiosüchtel

    radiosüchtel Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    sehr werkwürdig. habe grade mal deren trailer im testprogramm gehört.
    1:1 diesselben jingles wie damals inklusive "den besten hits aus den charts" :)))
    u.a. britney spears - hit me baby one more time
    hm das ist ja mal mega aktuell, wahnsinn, wie die das nur hinkriegen
     
  5. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Möglicherweise ist das mit den Jingles so gewollt. Das Musikarchiv denke ich wird bestimmt noch aktualisiert werden. Es stellt denke ich derzeit nur ein Promo dar.

    Also da steht doch Testprogramm. Peter Pelunka ist ein sehr großer Radiomacher gewesen. Ich wette was darauf, daß da noch mehr kommen wird. Man muß dem Projekt einfach mal die Chance geben sich zu entwickeln und neu aufzustellen. Ich denke, daß die besten der besten da wieder mitwirken werden. 89 Hit FM war einer der erfolgreichsten Sender in München und man kennt die Marke auch heute noch.

    Ich weiß in der Tat aus zuverlässiger Quelle, daß ein Comeback geplant ist und nicht nur im Internet, aber beobachten wir die Sache einfach mal ;)
    (Mehr kann und darf ich nicht verraten)
     
  6. mucdriver

    mucdriver Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Ich hab mich eh schon gefragt, warum Peter nichts neues mehr anfängt. Ich werd mich mal ein bischen hier in München umhören... 89,0 terristisch? Mal auf den Busch klopfen und abwarten was passiert.
     
  7. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Wie o.g. gibt es konkrete Pläne, die aber noch nicht spruchreif sind. Ich kann aber an dieser Stelle sagen, daß es eine Überraschung wird. Seid einfach mal gespannt und es wird nichts verraten, damit die Spannung nicht weg ist ;)

    Da wird sich was entwickeln, das scheint schon mal offensichtlich zu sein.

    Der Flurfunk berichtet, daß da wohl noch ein weiterer fähiger Radiomensch da mitmischen soll. Wer das ist, weiß ich allerdings nicht ;)
     
  8. mucdriver

    mucdriver Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Wie gesagt, ich hab schon mal was abgeklopft, aber noch keine Antwort. Wenn das ganze unter na 8ter PLZ läuft, müßte bald hier was durchsickern. "Schaun mer mal" sagt der Kaiser immer.
     
  9. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Was hast Du denn abgeklopft bzw. wo hast Du angeklopft? Ich kann mir vorstellen, daß Du außer vom Betreiber nichts erfahren wirst und da kann ich mir vorstellen, daß man sich da gegenwärtig noch etwas bedeckt hält, über weitere Pläne etwas bekannt zu geben.

    Allerdings will ich behaupten, daß man die Testschleife nicht senden würde, wenn da nicht demnächst so eine Art "Big-Bang" käme.

    Außerdem könnte ich mir vorstellen, daß das wirklich was werden könnte.
     
  10. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Pelunka ? alive and kicking ? Der link führt allerdings ins Nichts....????
     
  11. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Also ich glaube, daß das noch der A-Test ist und der B-Test wird schon noch kommen.
     
  12. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    wer??? wann??? i do not remember.
     
  13. Stefan_HH

    Stefan_HH Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Gerade kommt recht geile Partymucke. Das lässt doch hoffen! Der Sender ist mir auch noch in Erinnerung geblieben. Wurde sogar mal ein paar Monate deutschlandweit im Kabel verbreitet. Wieso und wann wurde eigentlich abgeschaltet?
     
  14. count down

    count down Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Na dann gugel mal nach Peter Pelunka und seiner Radiovergangenheit. Selbst in diesem Forum hat er einen Beitrag geschrieben.
     
  15. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    @ count down : genau ! Bleibt nur ein Nickname übrig, der die Sache trifft.
     
  16. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Also bist Du so einer der sagt: Die Welt ist eine google, oder?

    Wir reden hier sachlich (oder versuchen das zumindest) über das Programm 89 Hit FM zu diskutieren und nicht über irgendwelche Pille Palle, die nicht bewiesen ist. Was für eine Vergangenheit? Das Programm war erfolgreich und gut, nur das zählt und Pelunka ist einer der Pioniere des privaten Rundfunks gewesen und hatte seinerzeit dazu maßgeblich beigetragen, daß privater Rundfunk überhaupt so schnell möglich wurde und er war über 17 Jahre erfolgreich in diesem Geschäft.

    Also wo liegt der Fehler? Weil er etwa 1 mal im Jahr nach Hawaii in den Urlaub gefahren ist?
     
  17. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Abgeschalten wurde am 30.11.2000 um 24:00 Uhr durch eine Abschalteanordnung der BLM. Radio2Day hatte den Sendebetrieb ab 0 Uhr fortgesetzt und zunächst den Sendebetrieb in einer Teilpartagierung mit Horeb auf der 89.0 in München fortgesetzt, wobei Horeb nur von Sonntag 3 Uhr bis Montag 5 Uhr sendete. Später hatte man Horeb dann auf die Müllfrequenz 92.4 umgezogen, damit 2Day 24 Stunden senden konnte.

    Hier mehr dazu:

    http://www.blm.de/inter/de/pub/aktu...teilungen.cfm?fuseaction_pre=detail&prid=363&

    Hier auch noch ein Demo wie es früher war:

    http://www.wolfgang-danner.de/videos/DemoRadio89HitFM.mov
     
  18. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Was ist das? Der PELUNKA - DER RADIO GOTT - Fred?

    Der war ein geiler Pionier in Südtirol und hat den Absprung ins echte Leben NIE gefunden.
    Diese Funzelfrequenzen in MUC waren immer scheiße und eine Wiederkehr wird's auch nicht richten.

    Und die PELUNKA-Projekte sind und waren ja wohl alle halbseiden! Eben Münchner Bussi Bussi-Gesellschaft, nä?

    Und jetzt ein Paulaner...
     
  19. dominik

    dominik Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Hast du etwas gegen Bussi Bussi Gesellshcaft? Also ich stehe auf Bussis - jede Menge! Nein, im Ernst, mal abwarten was aus diesem neuen Projekt wird. Vor Jahren war jedenfalls tatsächlich Hit Fm Kult in München und wurde durchaus sehr stark gehört. Und übrignes: Alles andere bitte drinken, nur kein Paulaner. Es gibt bessere Biersorten!
     
  20. schnellewelle

    schnellewelle Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Bei welchem Sender war er denn da?
     
  21. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Aber schau mal an, er hat es mit dieser "Scheiß Frequenz" immerhin geschafft wahr genommen zu werden und er verstand es gutes Radio zu machen, was so manche bis heute nicht gelernt haben und auch nie lernen werden. Ich bin einfach der Meinung, daß man das geleistete anerkennen soll. Immerhin war er schon auf Sendung wo wohl viele von Euch noch in Abrahams Wurstkessel waren.

    Ein bischen Bussi hier und Bussi da ist auch erlaubt und um das Programm mit einer Biersorte zu vergleichen, so war der Sender denke ich Augustiner Edelstoff.
     
  22. stereo

    stereo Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Was meinst du mit erfolgreich? :)
    Zudem bleibt anzumerken, dass die BLM die Sendeerlaubnis aufgrund einer "negative[n] Prognose zur finanziellen Programmgewährleistung" nicht verlängert hat. Mir scheint, das Programm war weder hinsichtlich der Hörerzahlen noch in der Generierung von Einnahmen erfolgreich. Dass das Programm dennoch evtl. großartig war, möchte ich nicht in Frage stellen, dafür kenne ich es zu wenig.
     
  23. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Was die MA-Zahlen betrifft, so habe ich da meine eigene Meinung. Das System MA ist zwar die Währung in diesem Geschäft, gibt aber nicht repräsentativ die Hörerzahlen wieder. Das System ist schlichtweg eine P mal Daumen Hochrechnung und die Abfragetechniken sind sehr zweifelhaft.

    Zudem war die Frequenz teilpartagiert, wobei 89 Hit FM nur 6 Tagesstunden hatte und zwar von 12-18 Uhr, zusätzlich noch 6 Nachtstunden von 0-6 Uhr. Über die Entscheidungsgründe der BLM den Sender sage ich nun nichts, aber denken darf ich mir was ich will. Der Sender war jedenfalls nicht pleite. Ich glaube eher das Pelunka halt ein unangenehmer Bursche war und Rundfunk ohne politische Lobby gemacht hat. Deswegen mußte er weg.

    Es war ein Programm für Hörer gemacht und das lassen die anderen Sender leider vermissen.
     
  24. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    jaja, der Pelunka. War jedermanns Liebling und Feind zugleich. Hat aber damals was bewegt, und neben bussi-bussi muß man auch kungel-kungel der BLM damals erwähnen, als es aus dem Kabel heraus um die Frequenzvergabe für UKW ging.
    Umstritten, manchmal etwas nachtragend, ellenlange Kommentare. Aber damsl München 89.0 war in der Tat Kult, nachdem das erste Radioprojekt nicht unbedingt auf jedermanns Zuneigung stiess (aktiv).
    Nehmen wir es zur Kenntnis und freuen uns, das er mit dance-Mucke wieder da ist. Ob auf UKW, bliebe zu bezweifeln.... aber vielleicht ist ja noch ein Alpengipfel frei.... und ein paar Metallbügel könnten dann auch nicht schaden.
    Und ein gewisser Captain Kirk überlegt gerade heftig, sich ein alter ego zuzulegen, um über sich in der dritten Person zu schreiben !
     
  25. schnellewelle

    schnellewelle Benutzer

    AW: 89 Hit FM München geht wieder an den Start

    Der angesprochene Sender hieß 89 Hit FM, nicht München 89,0. Und wirklich populär war das Programm nur zu Beginn aufgrund diverser "Kult"-Moderatoren. Die waren aber schnell wieder weg.

    Im Zusammenhang mit diesem Zitat noch mal meine Frage: Bei welchen Sendern in Südtirol war Herr Pelunka bisher tätig?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen