1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Echt Hecht auf Harmony, echt schlecht!!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Udogoberg, 11. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Udogoberg

    Udogoberg Benutzer

    Also ich würde mal wissen wie Ihr die Sendung mit Martin Hecht
    auf Harmony FM so findet?
    Also ich persönlich finde die Sendung nur schlecht, Martin Hecht redet nur belangloses Zeugs. Das kann die Stimme auch nicht wett machen?!:(
     
  2. Fley

    Fley Benutzer

    Hi,

    Das Schlimme ist ja :

    DIE SENDUNG IST AUFGEZEICHNET !!!

    Wie als könne Martin Hecht nicht live moderieren....

    Würde mir als Hecht ganz schön stinken.... :p

    Aber mal im Ernst:

    Außer dem Aufgezeichnetem, ist die Sendung ganz okay...aber besser als auf FFH ist "Echt Hecht" nicht mehr....

    Hessenfan03
     
  3. Udogoberg

    Udogoberg Benutzer

    Ja das die Sendung Aufgezeichnet ist weiß ich und merkt man,
    1 Minute vor Nachrichten wird noch ein Lied angespielt usw.
    Einmal sagte er so locker daher" ob ich es irgendwann einmal schaffe den Verkehrsservice selbst zu moderieren" ich hab mich weggeschmissen!!!!!
     
  4. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    Keine 80er mehr, ist das jetzt ein Trend?

    Ok, die 80er schienen jetzt "in" gewesen zu sein, aber ich frage nicht, ob die nicht für eine bestimmte Zielgruppe (z. B. 30 - 49) dazugehören.

    Gerade auf kompetativen Märkten könnte man Punkten, wenn man weniger aktuellere Charts und mehr 80er und 90er spielen würde.

    Mein Lieblingssender verzichtet fast vollständig auf Aktuelles, gerade weil es sich von den Mitbewerbern -- Raido 538 einerseits, RTL FM andererseits -- unterscheiden muss. Der eine fährt ein knallhartes CHR-Format, der andere ein weichspül-AC.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen