1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Joachim "Blacky" Fuchsberger ist gestorben

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mäuseturm, 11. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mäuseturm

    Mäuseturm Benutzer

    Und wieder ist ein großer Unterhaltungskünstler von der Bühne des Lebens getreten:
    Blacky Fuchsberger starb heute im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in München.
    R.I.P.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2014
  2. br-radio

    br-radio Benutzer

    Wie die "tagesschau" eben in einer Eilmeldung bekannt gegeben hat, ist der Fernsehstar Blacky Fuchsberger im Alter von 87 Jahren im nahe bei München gelegenen Grünwald gestorben.

    RIP, Blacky!
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    Wieder ist einer der ganz grossen der dt. Nachkriegsfernsehunterhaltung von uns gegangen. Fuchsberger war ja ungemein vielseitig. Schauspieler, Showmaster, Reisedokumentarfilmer, Talkmaster, UNICEF-Botschafter und wohl noch vieles mehr. Dabei ist er immer auf dem Boden geblieben und hat sich selbst nie so wichtig genommen mit einem sympathischen Hang zur Selbstironie. Er hat sich immer in den Dienst der guten Sache gestellt. Insgesamt ein wunderbarer Mensch ohne den die Medienlandschaft in DEutschland wieder ein Stück ärmer geworden ist. Ein schwerer Verlust.

    Danke für alles Blacky. :thumpsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2014
  4. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    Ich schaute „Heut' Abend“ und „Auf los geht’s los“ immer gern. Im Zusammenhang mit der Samstagabendshow erinnere ich mich an die neun Geschworenen, die Treppe im Finale und an jene Ausgabe, die er im Nachthemd moderierte, weil er eine Wette verloren hatte. Blacky war klasse.
     
    Tweety gefällt das.
  5. chapri

    chapri Benutzer

    Wenigstens geht ihm ein Wunsch in Erfüllung: er sieht seinen Sohn wieder!
     
    Internetradiofan gefällt das.
  6. Feuertraum

    Feuertraum Benutzer

    Oh ... Blacky Fuchsberger war wirklich einer der ganz Großen.
    Zwar erinnere ich mich nicht an die 9 Geschworenen, aber an die Treppe und das Moderieren im Nachthemd.
    R.I.P. lieber Blacky.
     
  7. chapri

    chapri Benutzer

  8. ricochet

    ricochet Benutzer

    Eine Fernsehpersönlichkeit, beinahe schon ein Denkmal zu Lebzeiten. Blacky schien sieben Leben zu haben, war der Wahlbayer mit schwäbischen Wurzeln doch nach eigenem Bekunden nur noch ein "wandelndes Ersatzteillager".

    Dieses einstündige Gastspiel bei Markus Lanz ist sein letzter großer Fernsehauftritt. Vor großem Publikum lässt er am 20. Mai diesen Jahres die die wichtigen Stationen seines Lebens Revue passieren und ist - wie gewohnt - um selbstironische Einlagen nicht verlegen:



    Über den Youtube-Link Kann man die Sendung auch in hoher Auflösung anschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2014
    Tweety gefällt das.
  9. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Er hatte ein bisschen echten philosophischen Tiefgang, was in der heutigen Talk-Generation rund um Lanz, Kerner und Co. nur noch gespielt wird.
    Ansonsten fand ich ihn als Schauspieler fast besser als in der Rolle des Talkmasters. Das Niveau der Großmeister Frankenberg und Kuhlenkampf hat er nicht erreicht.
     
    Tweety gefällt das.
  10. br-radio

    br-radio Benutzer

    Hier findet man ein Interview mit Blacky Fuchsberger auf der Seite von hr1.
     
  11. Das Formatradio

    Das Formatradio Benutzer

  12. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    Joachim Fuchsberger ist tot - ein Nachruf von Kino Kino.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen