1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Paradiso plus Jazzradio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von HiddenTrack, 24. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HiddenTrack

    HiddenTrack Benutzer

    Bin ich blind? Wo ist denn hier der "Radio Paradiso und Jazzradio fusionieren"-Thread? Und wo der "Jazzradio" schon bald am Wannsee beheimatet"-Thread?
    Naja, gut. Es gibt wahrlich interessanteres...:D
     
  2. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    ... und Wahreres.
     
  3. HiddenTrack

    HiddenTrack Benutzer

    Achso. Und warum siedelt Jazzradio dann zum Wannsee über? Der Aussicht wegen? Oder damit die paar Mitarbeiter im Sommer besser Treetboot fahren können?
    Wenn das der Grund ist hab ich da wohl echt was falsch interpretiert. 'Tschuldigung!:D
     
  4. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Die Beheimatung kann ich nicht bestreiten, meinte die angebliche Fusion. Die bezweifle ich vor allem wegen lizenzrechtlicher Bedenken.
    Wenn etwas dran ist an dem, was du schreibst, HiddenTrack, dann vermute/spekuliere ich eher, dass es sich um Kooperationen handelt. In welchen Bereichen auch immer. Paradiso hat wohl eine Newsredaktion gegründet. Die könnte man ggf. Jazzradio anbieten, im Musikbereich sehe ich kaum Möglichkeiten, bei weiteren Programminhalten habe ich auch meine Zweifel. Bleiben Marketing/Event, Vertrieb. Kooperationen in diesem Bereich wären zumindest nicht völlig abwegig und könnten Sinn machen. Wenn dem so wäre, dann wäre Paradiso am Ende der Retter von Jazzradio?
    Vielleicht wissen ein paar eingefleischte Berliner ja ein bisschen mehr, dann raus damit.
    db
     
  5. HiddenTrack

    HiddenTrack Benutzer

    Okay, dann liegen wir doch auf einem nenner, beobachter. Ja, das Wort "fusion" hab ich vielleicht etwas schnell aus der Tasche geholt. Ich habe läuten hören, dass die News zusammengeführt werden und dass der PD von Jazzradio sich komplett zurückziehen wird. Ob dann Gülzow Alleiniger Gesamt-PD wird oder sowas, keine Ahnung. Auch die Praktis werden wohl schon noch in diesem Jahr für beide Sender arbeiten. Die beiden Sender sollen aber vorerst in der Tat als mehr oder weniger eingenständige Programme weiterlaufen. Um ehrlich zu sein: ich hoffe es. Jazzradio darf nicht sterben.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen