Matthias Bongard bald wieder im Radio!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Matthias Bongard ist bald wieder im Radio zu hören.
Er hat 2 Jahre lang im WDR Fernsehen die Sendung "Daheim und Unterwegs" moderiert. War aber seit längerem dort nicht mehr zu sehen. Heute in einem Telefonat in der Sendung kündigte er an bald wieder im Radio zu hören zu sein. Er sagte das er dem WDR treu bleibt.
Dann macht er bestimmt bald wieder die Westzeit??!!!
 

Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
#2
Junger Mann! Matthias Bongard hat am 14.3.2003 seine letzte WestZeit auf WDR 2 moderiert und wechselte danach zum WDR Fernsehen. Da stimmt also mit Deiner Rechnung etwas nicht. Eine Rückkehr zum Radio würde mich allerdings auch freuen.
 

Der Braunbär

Gesperrter Benutzer
#6
Zum Glück singt der Bongard aber nicht, MartinB. Die Westzeit mit ihm am Mikrofon fand ich allerdings auch toll. War sofort der Meinung, dass er besser ins Radio passt. Warum macht eigentlich der Schulz nicht mal die Westzeit? Finde ihn zum Brüllen. "Achtung, eine Europa-Lette auf der Fahrbahn. Was ist das denn?!".
 

MartinB

Gesperrter Benutzer
#7
Häh Brauner? Wer singt denn hier? Naja bei mir wars gerade Roland Kaiser im Radio-nur so nebenbei gesagt-aber von Jürgen Renfordt moderiert-nicht vom Bongard:p
 
#8
@ Guess.who.I.am

Matthias Bongard wird defintiv zum Radio zurück kommen.
Er macht kein Fernsehen mehr weil Ihn das "ordentliche Anziehen nervt" so er selber wörtlich. Er hat schon im Dezember mit Fernsehen aufgehört!!!

Er hat gesagt er ist bald wieder im Radio zu hören!!!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben