Was ist bei Radio 7 in Ulm los?


Toll nen Link zu verlinken der bereits nicht mehr funktioniert.

Und hier fehlen auch Energy Sachsen sowie 1A Deutsche Hits die aufgrund der Zugehörigkeit zu Regiocast Funkhäusern auch automatisch mit dran beteiligt sind. Und wenn HH 2 aufgeführt ist, müsste doch eigentlich auch Radio HH da gelistet sein weil selbes Funkhaus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Link steht schon dreimal hier (Nachtrag: Jetzt fünfmal) und davon funktioniert er auch zweimal, ohne dass dort die beim Kopieren entstehenden Punkte auftauchen.

Damit beweist du doch nur dass du den Link beim ersten Mal und auch beim zweiten Mal, als du auf den Link verwiesen wurdest, schlichtweg gar nicht erst gelesen bzw. angeklickt hast!

Das ist dein gutes Recht. Aber warum beschwerst du dich über einen im 3. Anlauf erneut geposteten, nicht funktionierenden Link, anstatt die zwei darüber stehenden, funktionierenden Verlinkungen zu nutzen?

Statt dessen diskutierst du lieber einfach weiter ohne Argumente. Die Gesellschafterstruktur von Radio Hamburg und Hamburg2 ist eine völlig andere, lies die Impressumseiten der Sender, lies die Beteiligungen auf der Seite der Landesmedienanstalten.

Soll das also jetzt die Begründung dafür sein, dass (was mittlerweile auf 3 Seiten behauptet wird, ohne jeglichen Beleg) Radio 7 doch zur Regiocast gehört - dass Radio Hamburg 2 auf Wikipedia steht und Radio Hamburg 1 nicht???

Radio Hamburg gehört zu Springer und RTL, bei Radio Hamburg 2 ist die Regiocast mit rund 16 Prozent direkt beteiligt. Deshalb steht R.Hamburg 2 da und R.Hamburg1 nicht. Das ist der einzige Grund dafür. Kann man alles im Internet nachlesen.

Aber statt irgendein einziges Argument (außer dass die Websiten gleich aussehen was jetzt sogar schon 5 mal begründet wurde) zu liefern behauptest du einfach weiterhin dass Radio 7 zur Regiocast gehört.

Irgendwann muss es doch auch mal gut sein mit diesem kindischen Trotz-Verhalten! Was sollen denn diese Verschwörungstheorien und vor allem was hat man davon, so etwas zu behaupten?

Und extra für dich noch einmal (Bitte anklicken, lesen und vor allem: Verinnerlichen):

https://www.regiocast.de/radio-7-se...webseiten-technologie-iamradio-von-regiocast/

Du bist ja schlimmer als die Illuminaten und sämtliche Flach-Erdler zusammen! :D

Nein im Ernst: Ich verstehe nicht was du mit deinen Beiträgen in Fuß-Stampf-Manier erreichen willst. Glaubst du hier schreibt jetzt einer "Ja du hast Recht" nur damit du Ruhe gibst?
 
Zuletzt bearbeitet:
@Fan Gab Radio du hast aber meinen Beitrag eine Seite davor schon gelesen wo ich den Link zur News von Radioszene gesetzt habe?


wenn HH 2 aufgeführt ist, müsste doch eigentlich auch Radio HH da gelistet sein weil selbes Funkhaus.
In Nürnberg senden Radio F, hitradio N1, Radio Gong und Radio Charivari aus einem Funkhaus und arbeiten auch Redaktionell zusammen und trotzdem hat jeder Sender eigene Gesellschafter.

Und nun?
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Jahre wieder zwischen den Jahren... Die Hörer dürfen ganze Sendestrecken mit ihren Musikwünschen füllen und was kommt am Ende raus? Ein deutlich bunteres Programm als sonst, bei dem man sich z.B. auch mal mittags um 12:11 traut Peter Maffay mit "Ich wollte nie erwachsen sein" zu spielen.
Wenn man sich die Playlist von heute mal anschaut, sind Vertreter aus den aktuellen Charts augenscheinlich in der Minderheit.
Fast kann man meinen, dass man sich nach jedem ausgefallenen Titel beim (Stamm-)Hörer mit einem Trailer dafür entschuldigt und daran erinnert, dass doch heute die "Lieblingshits für Drachenkinder" laufen und nicht der gewohnte Einheitsbrei (nicht dass man vor Schreck den Weihnachtsbraten wieder ausspuckt).
 
Heute gibts das Hitversprechen schon wieder. Sehr komisch alles...

Mein Lieblingsmoderator ist Dominic Gebauer. Michael Rot, der leider nicht mehr so oft zu hören ist, mag ich auch ganz gerne. Aber Dominik Link find ich jetzt nicht so besonders...
 
Michael Rot, der leider nicht mehr so oft zu hören ist, mag ich auch ganz gerne.
Michael Rot höre ich auch gerne, er moderiert so unaufgeregt und ruhig und man hört trotzdem gerne zu und schläft nicht ein.

Sebastian Pauls mag ich eigentlich auch sehr gerne, allerdings ist die Doppelmod zur Zeit morgens echt nicht gut. Super langweilig und es entsteht irgendwie kaum eine Dynamik zwischen den Beiden. Und Jack darf morgens auch nur noch alle halbe Stunde einen mehr oder weniger lustigen Witz reißen.
Wobei es der Pauls ja eigentlich mit Pauls & Wallitzek angeblich mal voll gut konnte. (Ich habe es aber leider nie gehört, wer da Mitschnitte hat, darf mir die gerne zukommen lassen :) ).

Und Frank Janusche ist eigentlich auch gut, nur kommt der ja dank dem "Hitversprechen" kaum zu Wort..
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, das mit der Morningshow stimmt. Da finde ich Linda Borrmann und Dominic Gebauer harmonieren besser miteinander. Aber leider ist oft nur einer von ihnen zu hören.

Was mir auch noch aufefallen ist: Michael Rot ist der einzige, der die Hörer noch siezt.
 
Nein. In der Vormittagsshow gibt es von 11.00 bis 14.00 Uhr immer zur vollen Stunde 7 Hits am Stück, also sagt der Moderator eine halbe Stunde lang nichts. Das nennt sich dann "Hitversprechen".
 
Gan genau!

Ab heute ist wieder Sebastian Pauls am Vormittag zu hören und Frank Januschke ist ins Morgenteam gekommen. Das finde ich mal keine schlechte Entscheidung!

Also nochmal alle Änderungen: Morningshow mit Frank Januschke und Dominique und Jack wurde verkürzt bis 9.00.
Vormittag mit Sebastian Pauls 9 - 14 Uhr
Nachmittag mit Linda Borrmann und Dominic Gebauer: 14 - 18 Uhr
Ab 18 Uhr Radio 7 Abendshow mit Michael Rot oder Dominik Link
 
Irgendwie hat man den Eindruck, hier möchte jemand "flammen", also ein unwichtiges Thema permanent hochpushen. Drei Beiträger von ein und der selben Person, dann wieder zwei von einer anderen (selben) Person, wieder 3 von der Person davor. Leute das hier ist kein Chat Room!

Wenn es nichts Berichtenswertes gibt muss man das nicht permanent am Leben halten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Insgesamt ist mein Eindruck von dem neuen Programmschema recht positiv. Frank Januschke im Morgenteam ist gar nicht schlecht. Pauls am Nachmittag ist echt gut. Das Hitversprechen gibt es jetzt wirklich nicht mehr. Auch finde ich es Top, dass immernoch bis 24 Uhr moderiert wird, wie es bei vielen leider nicht mehr üblich ist. Trotzdem finde ich täglich 6 Stunden Abendshow relativ lang. Endlich ist diese VT-Schiene zwischen 19.00 und 21.00 rausgeflogen. Einen Wehrmutstropfen gibts aber dennoch. Laut Sendeplan kommt jetzt am Sonntag ab 18.00 Nonstop Musik. Überhaupt finde ich es komisch, dass die jetzt wieder diese Freizeitshow mit Elke am Sonntag ausgegraben haben. Die gabs jetzt doch ein halbes Jahr gar nicht mehr. Also bei diesem Sender hält nichts wirklich lange... s. Hitversprechen;)
 
Zuletzt bearbeitet:
So, jetzt hat dieser Sender bei der ma wieder mal ziemlich abgebaut.
Wundert mich nicht.
Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass die auch nach Corona den Laden um 20 Uhr dicht machen. Die Moderation bis Mitternacht war so ziemlich das einzigste, womit sich Radio 7 noch von den anderen Lokalsendern in BW unterscheidet hat. Übrigens, die Regionalnachrichten wurden jetzt komplett, auch am Morgen gestrichen :thumbsdown:
 
Oben