Wilson Pickett gestorben


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#3
AW: Wilson Pickett gestorben

Mir ist vor allem das hochenergetische "Everybody Needs Somebody" in Erinnerung, das ich nicht erst seit den Blues Brothers kenne. Und "Land Of 1000 Dances" mit dem unvergleichlichen "One Two Three" als Intro. Und "Funky Broadway", "Stagger Lee" und eine soulig-gefühlvolle Version von "Hey Jude".
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben