Radio Antenne Holstein in Kiel und Umgebung


s.matze

Benutzer
Oha, Geschichte wiederholt sich. Sind schon die Termine bekannt, ab wann man sich in Radio Moin und anschließend in Radio Ahoi umbenennt? Täglich grüßt das Murmeltier. Sendestart sollte eigentlich mal September 2020 (!) sein...
 

s.matze

Benutzer
Dieses Projekt kann ich nicht mehr ernst nehmen.
Der nunmehr fünfte (!) Namenswechsel innerhalb eines Jahres und das Auftreten / die Präsenz des Senders nach außen (im Web) fügt sich da nur wie ein weiteres Mosaiksteinchen ins Gesamtbild ein.

🦆
 

StabsstelleIV

Benutzer
Der Name Livelive ist, abgesehen davon, dass er mehr als sonderbar ist, auch mit dem "Programm" der letzten Monate komplett verbrannt.
 

antonia-123

Benutzer
Ein Programmanbieter will ohne Namen in einem Bereich ohne große Bekanntheit und Inhalt erfolgreich sein. Das kann nur einem deutschen Hirn entspringen. Vielleicht sollte man sein Konzept erstmal per Facebook plus laut.fm erproben, kost' wenigstens nichts, selbst das 24-Stunden-Live-senden ist dort möglich. Man kann nur den Kopf schütteln. Hohlstein, wirklich .....
 

RuhrLive

Benutzer
Vermutlich verdient Live Live Media mit dem Namen Radio Live Live kaum bis gar kein Geld verdienen und will nun mit Antenne Holstein einen Neustart wagen, bevor Media Broadcast ganz abschaltet.
 

Chepper91

Benutzer
Ab September wird in Kiel über DAB+ das neue Regionalradio Antenne-Holstein zuhören sein (ehemals radio-livelive) gesendet wird diesmal Tatsächlich aus Kiel und nicht wie bisher aus Berlin. Mal schauen wie lange es diesmal halten wird. Wobei man sagen muss, Radio Antenne-Holstein klingt besser als radio-livelive.

 

s.matze

Benutzer
Da muss ich ja glatt mal wieder eines meiner DAB-Geräte entstauben.
Als ich das zuletzt vor ein paar Tagen aus dem Schrank geholt und nachgeschaut hatte, liefen im 5A zwar Jingles, die was von "Cityradio Antenne Holstein" erzählten, aber die Kennung lautete nach wie vor "livelive" (kurz) bzw. "Radio livelive" (lang).
 

s.matze

Benutzer
Die Musik ist aber wirklich nicht schlecht.
Im Moment läuft gerade die 12`` von Michael "Narada" Walden mit "Devine emotions" aus 88. 🤗🥰

Wo hörst du das sonst noch?
 

s.matze

Benutzer
Allerdings!
Jetzt gerade Big Audio Dynamite - E=MC² (LP Version) aus 1985 😍
Ich habe den Eindruck, die Musikauswahl wurde noch mal deutlich erweitert.

:thumbsup:
 

s.matze

Benutzer
Ich habe eben nach längerer Zeit mal wieder einen DAB-Suchlauf gemacht und dabei festgestellt, dass die Longlabel-Kennung mittlerweile "Antenne Holstein" lautet. PTY ist weiterhin "Popmusik".

Besonders clever: Die Shortlabel-Kennung hat man auf "Antenne" festgelegt, wie bei allen anderen Antennen auch. :thumbsdown:

Das ergibt nun folgende Situation in der Programmliste:

ANT-SYLT
Antenne --> Kiel K5A
Antenne --> rbb K10B (Antenne BB)
Antenne --> HH K10D (Antenne NDS)
ANTENNE --> 2. BM 5C (Antenne Bayern)
:wall:

So werden neue Hörer ganz sicher auf das Programm aufmerksam...
 
Besonders clever: Die Shortlabel-Kennung hat man auf "Antenne" festgelegt, wie bei allen anderen Antennen auch. :thumbsdown:
Warum nicht "Holstein"?

Als Radio Frankfurt noch Antenne Frankfurt hieß hatte der als Langnamen "ANTENNE FRANKFRT" und als Shortlabel "FRANKFRT". Verwechslungen mit Bayern und Mainz hat man somit gut ausgeschlossen. Sollte doch problemlos möglich sein.

Kann man von MediaBroadcast nicht eigentlich erwarten, dass sie die Programmnamen genug differenzieren? Die betreiben ja bis auf den RBB alle von dir genannten Muxe und legen ja die Kennungen (meist auf Wunsch des Anbieters) fest.

Doch so. Man wird nicht gefunden, weil ja von gleichen Standort noch Antenne Bayern mit "ANTENNE" sendet.

s.matze schrieb:
5D ist der richtige Kanal.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Ich hatte heute auch mal interessehalber getestet, im 5A sind die tatsächlich immer noch drin. Langkennung weiterhin "Antenne Holstein", Kurzkennung "Antenne" wie alle anderen Antennen dieser Welt auch.
 

s.matze

Benutzer
Gibt es hierzu eigentlich schon was neues?
Ich höre da irgendwie immer nur Musik und Jingles. Die Website wird auch nach wie vor
zur Zeit überarbeitet.
und die FB-Seite gibt außer täglichem Polizeibericht und PR-Meldungen für Herrn Günther nicht viel her, vor allem nichts zum Programm, zu Sendungen, Moderatoren usw.

Immerhin haben sie ein neues Logo (https://www.facebook.com/RadioAntenneHolstein/) und einen neuen Slogan ("Hier sind wir zuhause").

Hat da irgendwer mal jemand in den letzten Tagen Moderation, Nachrichten oder Beiträge vernommen?
Gibt es eine Frühsendung? Wetter? Verkehr? Sollte doch im September so richtig losgehen...
Starttermin zur Kieler Woche wäre sinnvoll gewesen. 🤿🚣‍♂️⛵
 
Oben