Big FM nicht mehr auf Astra?? ADR??


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#3
via UKW (bei uns Kaiserslautern 107,6) is zur Zeit auch Funkenstille. Ist wohl eine technische Störung. Mal gespannt, wann wieder alles so ist, wie es sein sollte. RPR 1 wird es wohl nie via Sat geben. Wäre auch unnütz, da ohnehin haufenweise Hiztdudler via UKW zu empfangen sind.
 

dasFunkhaus

Gesperrter Benutzer
#4
bigFM hatte zum Start des RP-Fenster angekündigt, die Verbreitung via Satellit einzustellen. Die Veranstalterin, die Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG, sah sich zu diesem Schritt aus wirtschaftlichen Gründen gezwungen. Hit-Radio RPR Eins soll zum Jahreswechsel ausgebaut werden.
 
#5
An dem Gerücht über den Ausbau von RPR 1 könnte was dran sein:

Gestern haben sie mit viel Tam-Tam ihr neues Regionalstudio in Koblenz eingeweiht, das jetzt mitten in der Stadt liegt (angeblich in der Nähe des Löhr-Centers).
Da sie vorher im Industriegebiet von Koblenz-Nord saßen, dürfte sich die Miete vervielfacht haben.

Ich frage mich seit gestern, wie sich RPR diesen Umzug leisten konnte. Schließlich wird im Programm doch schon seit einiger Zeit buchstäblich auf Sparflamme gekocht...
 
#6
Auf der Mainzer Frequenz ist auch schon seit Stunden Funkstille... komisch... entweder die können den Fehler nicht finden oder es kümmert sich noch niemand um die Fehlerbeseitigung...
 
#8
bisher wurden alle UKW-Sender in RLP via ADR mit dem Signal gefüttert.

Seit heute nachmittag läuft der Sender Koblenz 104,0 wohl über eine andere Zuführung, dort ist das Programm zu hören, jedoch OHNE RDS. Auf 104,9 steht ein leerer Träger (wohl das ADR Signal) mit RDS, ebenso auf 107,6(Bornberg) und 106,6(Daun). Andere QRGs empfange ich nicht.

Find ich ne armselige Frechheit von nem nach Hörern suchenden Sender, Millionen potentieller Empfänger ein "Nichts" zu bieten. So holt man nie Hörer von Eins Live oder SWR3 rüber.
 
#9
Kann ich auch nicht verstehen, vor allem war der Ausfall wirklich stundenlang... auf der 104.5 Mhz und 106,7 Mhz...

In den vergangenen Wochen und Monate hat es schon öfters technische Probleme auf den QRG´s von big FM gegeben, manchmal Ausfälle, manchmal Ton-Probleme...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben