Niedersächsische Landesmedienanstalt "jugendfeindlich"


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

matebo

Benutzer
AW: Niedersächsische Landesmedienanstalt "jugendfeindlich"

Also hier von 4 senderketten für niedersachsen zu sprechen finde ich schon etwas komisch! ffn war der erste privatsender in niedersachsen deer von anfang an als einziger im ganzen land zu hören war.
Beim Programm start von Antenne Niedersachsen (Heute Hit Radio Antenne) hat es ewigkeiten gedauert bis das programm im ganzen land zu hören war.

Radio 21 der jüngste Privatsender in Niedersachsen ist bis heute noch nicht überall zu empfangen (leider) dabei senden die nun schon etliche jahre!

Gut damals beim Programmstart des damaligen Jugendsenders Njoy hat es auch gedauert bis dieser überall zu hören war aber man konnte ihn wenn auch in schlechter qualität auf mw hören.

Klar währe bestimmt ein NRJ Niedersachsen interessant aber da es ja scheinbar keine frequenzen in niedersachsen gibt wird es auch keine weiteren radio sender geben. Den eigendlich sind alle altersgruppen ja abgedeckt über njoy (wenn auch nicht mehr so gut wie am anfang) ffn für junge Ewachsene bis antenne für ältere junge erwachsene bis radio 21 für die ü30 bis ???
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben