Radioempfang im St. Gotthard-/St. Bernhard-Tunnel


#77
Aktueller Stand von heute Mittag: Der DAB-Empfang im Tunnel ist wieder okay, die HF-Pegel sind entschieden höher und gleichmäßiger als zuvor. Es gibt also keine "Funklöcher" mehr. Ich kam leider eine Minute zu spät im Tunnel an - die regelmäßige Durchsage lief schon und war auch schon beim französischen Teil angelangt. Außerdem gibt es eine tote Zone ohne Audio am Anfang des Tunnels, weil der "Außenmux" gegen den "Tunnelmux" kämpft (und völlig andere Daten gesendet werden). Und so konnte ich auf die Schnelle nur auf 7D reinhören: Der Mux wird wieder ordnungsgemäß unterbrochen.

Ich gehe also mal davon aus, daß im Gotthardtunnel alles wieder in Ordnung ist. Entgültiger Check dann am Sonntag oder so...

Der tessiner Mux im Tunnel Stalvedro in Richtung Süden pfeift aber nach wie vor (aus dem letzten Loch).
 
#78
Kleines Update von der A2 im Tessin.

Wie vielleicht bekannt sein wird, sollen alle Tunnel entlang der A2 im Tessin bis Ende November 2018 mit DAB+ ausgerüstet sein. Das ist gut und in den letzten Monaten hat sich diesbezüglich ja auch einiges getan. Ich gurke zwar laufend auf der A2 im Tessin rum, muß aber zugeben, daß auch mir der genaue Überblick fehlt. Das betrifft besonders die mehr oder weniger langen Tunnel gleich nach dem Gotthard. Dort ist man ganz fix durchgefahren - so schnell kann ich die Namen der Tunnel gar nicht mitschreiben. ;) Ich muß dort mal mit Video, Signalqualitäts-Anzeige und eingzogener Antenne durchfahren, um (hoffentlich) zwischen Außeneinstrahlung und Tunnelfunk unterscheiden zu können...

Wie auch immer, ziemlich neu (seit 2-3 Wochen?) mit DAB+ ausgerüstet ist der Tunnel "San Nicolao" in beiden Röhren. Wir finden dort den tessiner SRG-Mux auf Kanal 12A und DIGRIS auf Kanal 10C.

BTW: Die Längenangabe in der englischen Wikipedia ist falsch (es gibt keinen deutschsprachigen Eintrag). Die Angaben auf https://structurae.de/bauwerke/tunnel-san-nicolao sind richtig. Unten noch ein Foto. Die Oströhre (Fahrtrichtung Norden) ist 680m lang.


@DAB-Swiss: Falls Du mal wieder ein Update deiner Liste wagen willst, der Tunnel San Nicolao ist darin bisher nicht aufgeführt.
 

Anhänge

#79
Nach langer Zeit mal wieder ein Update, denn im Tunnel Stalvedro in Richtung Süden ist bekanntlich seit längerer Zeit DAB drin, nun aber endlich auch Audio drauf. Hat ja lange genug gedauert, bis man das gemerkt hat. :D

Damit sind alle Tunnel über 300 Meter Länge auf der A2 im Tessin mit DAB ausgerüstet. Naja, fast:

Im ca. 840m langen Tunnel Monte Piottino bricht in Richtung Norden etwa 300m vor dem Nordportal der Empfang schlagartig weg. Das ist schon längere Zeit so, bzw. war nie anders. Vielleicht schafft man das ja auch noch - irgendwann.
 
Oben