Welle 1 Tirol


#5
Oh welch Segen für die Tiroler Radiolandschaft.
Mit Nowak kommt einer der sympathischen "Macher"!!! Ein Mann , der das äußerst erfolgreiche LoungeFM - man feiert immer noch die Erfolge in OÖ mit Lengauer :) gestaltet hat. Ein vor "Fairness" und "Handschlagqualität" ausgezeichneter Mensch ,... Ironie aus!

Armes Tirol,...
 
#7
Welle 1 Tirol hat nun seine Lokalradio Frequenzen im Oberland und Außerfern an Wolfgang Fellner verkauft. Diese gehen nun im 2. Nationalen Privatradio rund um Ö24 auf. Die Sendungen auf den betreffenden Frequenzen wurden bereits eingestellt und durch eine Hinweis Schleife ersetzt, in der auf Umstrukturierungen hingewiesen wird. In der Ansageschleife wird auf das Webradio auf der Homepage des Senders verwiesen, um Welle 1 Tirol weiterhin zu hören. Die Innsbrucker Stadtfrequenz auf 92,9 ist davon vorerst nicht betroffen.
 
#8
Welle 1 Tirol hat nun seine Lokalradio Frequenzen im Oberland und Außerfern an Wolfgang Fellner verkauft. Diese gehen nun im 2. Nationalen Privatradio rund um Ö24 auf. Die Sendungen auf den betreffenden Frequenzen wurden bereits eingestellt und durch eine Hinweis Schleife ersetzt, in der auf Umstrukturierungen hingewiesen wird. In der Ansageschleife wird auf das Webradio auf der Homepage des Senders verwiesen, um Welle 1 Tirol weiterhin zu hören. Die Innsbrucker Stadtfrequenz auf 92,9 ist davon vorerst nicht betroffen.
kannst du das irgendwie mitschneiden? würde das gerne mal hören. danke
 
#11
Das neue Bundesweite Privatradio Ö24 bekommt in Tirol die Frequenz von Welle 1 Oberland und Außerfern und behält die Frequenz von Antenne Tirol in Innsbruck, Unterland und Osttirol.
Interessant ist was passiert mit der Frequenz von Antenne Tirol in Oberland und Außerfern?
Entweder wird sie neu Ausgeschrieben oder sie bekommt Welle 1 zum Tausch.
Vielleicht hat wer was gehört oder gelesen.
 
#12
Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich denke die Frequenzen im Tiroler Oberland werden neu zur Disposition gestellt. Im Außerfern hat Antenne Tirol keine Frequenzen. Insgesamt ist der ganze Privatradiomarkt durch diese Neuvergabe der 2. bundesweiten Lizenz in Aufruhr und vieles wird neu geordnet. Der RTR Bescheid dazu ist satte 92 Seiten lang, hab ein bisschen darin gelesen, ich steig da nicht ganz durch. Meine persönliche Meinung ist, dass Welle 1 am Ende ist. Die Mannschaft besteht praktisch noch aus 2 Leuten. Moderiert wird eigentlich nicht mehr. Einzelne Voicegetrackte Beiträge werden sehr spärlich ins Programm gestellt.

Es erstaunt mich, dass die bisherige Antenne Tirol nicht im neuen Programm aufgeht. Denn sie hat ja auch kaum mehr Inhalte. Es gibt nurmehr die Morningshow aus Salzburg mit Johanna Urban. Ansonsten Nonstop Musik den ganzen Tag mit Nachrichten und Werbung. Das ist doch kein Lokalradio oder ?
 
#13
Jetzt habe ich bei einen anderen Radioforum gelesen das nur die Oberländer Welle Frequenzen an Radio Ö24 gehen wo die Antenne Tirol nicht sendet und es stimmt natürlich das die Antenne Tirol nicht im Bezirk Reute sendet.
Lassen wir uns Überraschen.
Schauen wir mal was aus Welle 1 wird.
Es gibt auch noch andere Kleinsender die Praktisch niemand hört in Tirol (Energy, Lounge Fm, T-Rock).
 
#16
Nein, kommt definitiv aus Salzburg. In Innsbruck hat die Antenne schot seit zehn Jahren kein Büro mehr. Studio zwischendurch bis Ende 2012 mal ein paar Jahre in Schwaz, aber davor auch in Salzburg.
 
#17
Läuft die Schleife denn nur auf den Frequenzen, die an Ö24 gehen sollen (also Außerfern, Pitztal und Richtung Reschenpass), oder auch z.B. auf 104,3 Innsbruck, 107,1 Landeck, 103,9 Haiming, die ja formal noch bei Welle 1 Oberland verbleiben?
 
#18
Habe gerade nachgeschaut auch auf der Frequenz 104,3 läuft die Schleife das es zu Umstrukturierungen auf der Frequenz kommt und der Hinweis auf die Webseite von Welle1
 
#19
Die Hinweisschleife auf der Ex-Welle 1 Frequenz 104,0 Reutte Hahnenkamm wurde heute durch das Programm von LoungeFM ersetzt ö Der RDS Text ist weiterhin WELLE AUSSERF.
 
#21
Nachdem auf der 104,0 in Reutte seit 04. März Stille herrschte, wurde heute das Programm von Welle 1 Tirol wieder eingeschaltet. Der RDS Text lautet nach wie vor AUSSERF. WELLE
 
#23
Die Welle 1 Tirol wurde im Laufe des gestrigen Tages auf der 104,0 in Reutte wieder abgeschaltet. Dieses mal, vermutlich Endgültig, denn der bislang immer selbe RDS Text wurde nun gelöscht. Auf der 104,0 steht nun also ein Leerträger OHNE RDS.
 
Oben