Welle 1 Tirol


s.matze

Benutzer
Es folgen später noch 104,1 Jenbach und 92,9 Innsbruck.
Auf welcher Rechtlichen Grundlage geschieht das?
Müssen freie / zurückgegebene Frequenzen nicht initiiert ausgeschrieben werden? War der bisherige Lizenzinhaber nun insolvent oder nicht?

Wo finde ich den entsprechenden Beschluss der RTR über die Lizenzierung dieses Programms und die Zuweisung der Übertragungskapazitäten?

Was ist das wieder für ein komisches Gemauschel, haben die überhaupt eine Zulassung für dieses Programm?
Die RTR-Website kennt diesen Sender schon mal nicht:

Der müsste doch eine Lizenz sowie eine Frequenzzuweisung haben! Bzw. müsste eine Koordinierung bei der RTR (Regulierungsbehörde für Telefonie und Rundfunk) in Auftrag gegeben worden sein.

Und wieso heißen sämtliche deutschen "Absolut"-Programme in Österreich eigentlich "Arabella" ???

Anderen Anbietern wird das Leben möglichst schwer gemacht, um an eine UKW-Frequenz zu kommen (siehe Lounge FM in Wien, die sich Monat für Monat mit einer neuen Zulassung für Veranstaltungsfunk durchschleppen müssen) und hier taucht ohne Ankündigung ein neues Programm auf, über das im Vorfeld weder etwas Inhaltliches geschweige denn eine Ausschreibung zu lesen war!?

Bananenrepublik Österreich??? Wie ist so etwas möglich, das knappe Gut UKW-Frequenzen einfach weiterzuverkaufen oder zu vermieten? Ich hoffe dass Kronehit und der ORF dagegen klagen und gerichtlich gegen diese Nutzung (ohne Ausschreibung oder Zuweisung) vorgehen. Unglaublich, dass da jeder senden kann was er will. Erinnert an Serbien, Italien oder Griechenland wo Frequenzen nach Belieben verkauft werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Habakukk

Benutzer
Reg dich doch nicht immer so künstlich auf. Das wird langsam echt unerträglich! Vor allem wenn du keinerlei Ahnung hast.

Es wurde mit Sicherheit ein entsprechender Antrag bei der KommAustria gestellt, die Lizenz an einen neuen Eigentümer zu übertragen. So hat das auch mit Klassik Radio in Salzburg funktioniert, das ist ein ganz normaler Prozess im Rahmen des Privatfunkgesetzes. Da die RTR-Seite immer ein wenig hinterher ist, wirst du den Entscheid nicht sofort lesen können, sondern mit etwas Verspätung. Aber alleine dass du ihn in allen Details demnächst nachlesen kon6nen wirst, spricht sehr für Transparenz und nicht für Bananenstaat. An den erinnert mich eher das Geschacher der Landesmedienanstalten in Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny P

Benutzer
@IBK777 Ich habe gerade mit DJ Harry Amato auf Insta geschrieben und Ihm gefragt ob er künftig wieder im Radio moderiert.
Er hat mir geantwortet das er ab 2021 wieder moderieren wird hat aber noch offen gelassen wo da er offensichtlich ein neues Projekt plant und gerade in der Planungsphase ist.
Vielleicht ein Zeichen für ein Comeback der beliebten Welle 1.
 
Zuletzt bearbeitet:

Habakukk

Benutzer
Es sind ja noch ein paar Frequenzen in Innsbruck frei. Die 104,3 (ex Welle 1 Oberland) wurde noch nicht vergeben. Und die ehemaligen Frequenzen von Lounge FM sind auch noch frei.
 

Habakukk

Benutzer
Es sind ja noch ein paar Frequenzen in Innsbruck frei. Die 104,3 (ex Welle 1 Oberland) wurde noch nicht vergeben. Und die ehemaligen Frequenzen von Lounge FM sind auch noch frei.
Ich muss mich korrigieren. Die Frequenzen wurden laut RTR schon im Frühjahr vergeben, es gibt aber anscheinend noch Rechtsstreitigkeiten, weshalb der Bescheid noch nicht rechtskräftig ist.

Mehr Infos hier:

Das Programm wird "Magic Hit" heißen und DJ Amato ist da mit von der Partie. Anscheinend wird es dann auch Live-Übertragungen aus dem "Magic Castle" in Seefeld geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny P

Benutzer
@IBK777 da geb ich dir recht Welle 1 war genial.
Aber wird sicher besser als das überflüssige Arabella Hot wenn der Harry mit dabei ist.
Der hat wenigstens Ahnung von Musik und auch wie man gute Sendungen gestaltet.
Und ich freue mich auch Harry wieder im Radio zu hören.
Auch die Welle 1 aus Salzburg kann Welle 1 Tirol nicht ersetzen.
Wäre aber spannend wie Tirol reagieren würde wenn die Welle 1 aus Salzburg auch künftig in Tirol senden würde, vl ja sogar mit eigener Morgenshow in Tirol.
In der Zwischenzeit bin ich zu Life Radio gewechselt welcher auch sehr gut ist, wie gefällt dir Life Radio.
 
Zuletzt bearbeitet:

IBK777

Benutzer
Life Radio gefällt mir auch sehr gut, aber meistens habe ich es nur an wenn Enrico Ostendorf läuft. Die restliche Zeit Vergnüge ich mich mit Technikum One oder Energy über DAB+ bis was qualitativ hochwertiges wie Welle1 wieder in unseren schönen Land Tirol kommt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt Tirol

Benutzer
Bleibt Interessant.
Wann ich das Verstanden habe dann spielen "Arabella Hot" und "Magic Hit" ähnliche Musik.
Dann wird Arabella Hot eher im Tiroler Unterland und Magic Hit im Tiroler Oberland Senden.
In Innsbruck dürften sie beide Senden.
 

Habakukk

Benutzer
Weiß schon jemand ob über Innsbruck 3 (Natterer Boden) gesendet wird?
Noch nicht! Der Standort Natterer Boden wurde anscheinend nach dem Ende von Welle 1 zurück gebaut. Arabella Hot wird in Innsbruck auf 92,9 voraussichtlich über den Standort Schlotthof senden, wo schon diverse andere Innsbrucker Frequenzen her kommen. Ab wann, weiß ich aber noch nicht, aber ich denke, man wird zügig an einer Aufschaltung arbeiten. Vielleicht geht vorher schon 104,1 Jenbach auf Sendung, die dürfte tlw. in Innsbruck noch gehen.
 

IBK777

Benutzer
Hoffentlich gibt es wieder eine Standleitung sollte Natterer Boden wieder zum Einsatz kommen den ein Streaming über Mobiles Internet, macht nur Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny P

Benutzer
@IBK777 Ich habe mit DJ Harry Amato per Mail geschrieben bezüglich Magic Hit und dieser hat mir bestätigt dass dieser noch 2021 on Air gehen soll derzeit aber die Gerichte wegen ein paar Frequenzen am Zug sind da ein Mitbewerber Einspruch erhoben hat.
Der Harry hat mir aber auch geschrieben das er sehr zuversichtlich ist das Sie trotzdem heuer starten können.
Laut Harry sollen die ehemaligen Welle 1 Oberland Frequenzen inklusive Innsbruck bespielt werden, aber auch weitere Frequenzen seien in Planung.
Zusätzlich arbeite man schon an einem Online Stream und an der Musik und den Jingles für Magic Hit.
Der Online Stream soll auf alle Fälle schon heute starten.
Laut Harry soll sich Magic Hit von anderen Sendern deutlich abheben.
Also kurz zusammengefasst ich freue mich schon auf Magic Hit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben