• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Wer spielt die beste Musik zu Fasching?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zitat von Roman1984:
Bayern 3 spielt super Musik, da laufen sehr viele Titel die man so garnicht auf den Sender hört. So könnts immer sein.
Auf Antenne gibts glaub ich morgen oder übermorgen am Abend den Faschingsmix, in dem halt die bekannten Partytitel recht gut zusammengemixt wurden, wird sicher wie der Silvestermix!
 
#3
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Bayern 1 hat dieses Karnevals-Wochenende zu einem Schlager-Wochenende gemacht. Von Freitag, 13.00 Uhr haben sie bis Sonntag, 19.00 Uhr "die Hits unter den deutschen Schlagern quer durch die Jahrzehnte" gespielt. Bayern 1 will laut Homapage in diesem Jahr einmal im Monat ein Wochenende unter ein Motto stellen. Wenn die "positive Resonanz der Bayern 1-Hörer (...) überwältigend" war, frage ich mich dann, warum sich die "Hits unter den Schlagern" (Achtung: Pleonasmus) nicht im Tagesprogramm unter der Woche wiederfinden. Nun, Faschingsdienstag ist vielleicht damit noch einmal zu rechnen.
 
#4
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Auf hr3 versucht man sich gerade auch daran. Sehr "deutsch", hat also durchaus Mitsingqualitäten. Die Musik an sich ist ein bißchen SEHR gewollt (Roberto Blance, Marianne Rosenberg, Höhner...), aber annehmbar. Moderationen gibt's keine, aber die Verkehrsmeldungen von Seidel. Gerade lief ein nettes Jingle, das ich noch nie bei hr3 gehört habe und das mich ein bißchen an das Programm vor 10, 12 Jahren erinnert hat. Sollte sich da doch endlich mal was tun?
 
#5
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Hörs auch gerade-endlich mal wieder andere Musik bei hr 3 und kein Softgedudel :)
Hier mal die Playlist von heute (bis 23.30):
26.02.2006 23:28 Faith No More I'm easy
26.02.2006 23:24 ZZ Top Sharp dressed man
26.02.2006 23:21 Offspring Pretty fly
26.02.2006 23:18 McCoys Hang on Sloopy
26.02.2006 23:15 Baha Men Who let the dogs out
26.02.2006 23:12 Chipz 1001 Arabian nights
26.02.2006 23:09 Right Said Fred I'm too sexy
26.02.2006 23:05 Ricky Martin Maria
26.02.2006 22:56 Rodgau Monotones Frach mich net, wie's mir geht
26.02.2006 22:53 Bryan Adams Run to you
26.02.2006 22:50 Survivor Eye of the tiger
26.02.2006 22:47 Eric Prydz Call on me
26.02.2006 22:43 Pink God is a DJ
26.02.2006 22:40 Maroon 5 This love
26.02.2006 22:37 H-Blockx Celebrate youth
26.02.2006 22:33 Candela Azul Juegalo
26.02.2006 22:30 Marianne Rosenberg Er gehört zu mir
26.02.2006 22:27 Hot Banditoz I want it that way
26.02.2006 22:24 Höhner Viva Colonia
26.02.2006 22:21 Groot Walenburgs Wunderliche P Der Walenburger Zapfenstreich
26.02.2006 22:18 Badesalz Black or white
26.02.2006 22:15 Sugababes Push the button
26.02.2006 22:12 James Brown Get up I feel like being a sex
26.02.2006 22:04 Third Eye Blind Semi-charmed life
26.02.2006 21:57 Roberto Blanco Ein bißchen Spaß muß sein
26.02.2006 21:54 Soeur Sourire Dominique
26.02.2006 21:51 Erste Allgemeine Verunsicherun Küß die Hand, schöne Frau
26.02.2006 21:47 Prince Kiss
26.02.2006 21:41 Bruce Channel Hey baby
26.02.2006 21:38 Safri Duo Played-a-live
26.02.2006 21:34 Ian Dury & The Blockheads Hit me with your rhythm stick
26.02.2006 21:25 Beyoncé feat. Jay-Z Crazy in love
26.02.2006 21:21 Pet Shop Boys New York City Boy
26.02.2006 21:18 Gigi d' Agostino The riddle
26.02.2006 21:14 Darkness I believe in a thing called lo
26.02.2006 21:10 Iggy Pop Louie Louie
26.02.2006 21:07 Madonna Hung up
26.02.2006 21:04 Rednex Cotton Eye Joe
26.02.2006 20:57 Rocky Sharpe and the Replays Rama lama ding dong
26.02.2006 20:55 Bellini Samba de Janeiro
26.02.2006 20:51 Disco Boys Hey St. Peter
26.02.2006 20:47 Flash and The Pan Midnight man
26.02.2006 20:43 Kenny Loggins Footloose
26.02.2006 20:39 Baltimora Tarzan boy
26.02.2006 20:35 Blondie Maria
26.02.2006 20:32 Bob Sinclar Love generation
26.02.2006 20:27 B-52's Love shack
26.02.2006 20:24 Little Eva The locomotion
26.02.2006 20:20 4 Apostel Zieh dich aus kleine Maus
26.02.2006 20:16 Mousse T. Horny as a dandy
26.02.2006 20:10 Eminem vs. Nena Lose yourself/Nur geträumt Mix
26.02.2006 20:07 Mr. Ed Jumps The Gun Wild thang
26.02.2006 20:04 Junior Senior Move your feet
26.02.2006 19:56 Mattafix Big city life
26.02.2006 19:52 Van Halen Jump
26.02.2006 19:46 Fettes Brot Emanuela
26.02.2006 19:42 Pussycat Dolls Don't cha
26.02.2006 19:39 Wackside Le freak
26.02.2006 19:34 Kiss God gave rock and roll to you
26.02.2006 19:30 Supercat + Jack Radics My girl Josephine
26.02.2006 19:24 Flatsch Schwester, Schwester
26.02.2006 19:20 Robbie Williams Rock DJ
26.02.2006 19:08 Juanes La camisa negra
26.02.2006 19:05 Jennifer Lopez Ain't it funny
26.02.2006 18:56 Fantastischen Vier MfG
26.02.2006 18:52 Hermes House Band Que sera sera
26.02.2006 18:49 Rolling Stones Start me up
26.02.2006 18:45 Shakira Whenever, wherever
26.02.2006 18:39 Travis Baby one more time
26.02.2006 18:36 Dschinghis Khan
26.02.2006 18:27 Ärzte Männer sind Schweine
26.02.2006 18:23 Shania Twain + Mark McGrath Party for two
26.02.2006 18:20 Spider Murphy Gang Skandal im Sperrbezirk
26.02.2006 18:19 Bloodhound Gang The bad touch
26.02.2006 18:15 Blue feat. Kool & The Gang Get down on it
26.02.2006 18:12 Sister Sledge We are family
26.02.2006 18:08 Cindy und Bert Immer wieder sonntags
26.02.2006 18:05 Alcazar This is the world we live in
Und nochwas zur Playlist: Ziemlich viele Titel werden jeden Tag gespielt
Beispiele:
23.02.2006 19:54 Peter Schilling Major Tom
24.02.2006 23:42 Peter Schilling Major Tom
25.02.2006 23:15 Peter Schilling Major Tom
-> Ob der heute auch noch kommt? :D
23.02.2006 23:10 Höhner Viva Colonia
24.02.2006 23:16 Höhner Viva Colonia
25.02.2006 20:29 Höhner Viva Colonia
26.02.2006 22:24 Höhner Viva Colonia
oder:
Bob Sinclair-"Love generation" und noch weitere. Das müsste nicht sein :rolleyes:
Aber das mit den -praktisch nicht stattfindenden-Moderationen gerade beim Seidel ist etwas seltsam. "Beats & Bembel" (so heißt der Kram von Weiberfastnacht bis Karnevalsdienstag jeden Abend ) zeichnet sich in der Regel, wie z.B. auch gestern durch regelmäßige Telefonrunden aus:
Passend zu den tollen Tagen gibt es in hr3 den tollen Soundtrack zur närrischen Zeit: Jeden Abend heisst es in hr3 "Beats & Bembel": Feiern Sie mit uns die fünfte Jahreszeit! An sechs Abenden bringen wir Ihnen die Musik, die auf keiner Karnevals-, Fastnachts- oder Faschingsfeier (je nach Region) fehlen sollte. Und nicht nur am Abend gibt es bei uns die etwas andere Musik zu hören: Tagsüber bestimmen Sie, wie närrisch das hr3-Programm sein soll. Hätten Sie lieber "I Belong To You" oder "Er gehört zu mir" in Ihrem Radio? Möchten Sie lieber "Who Wants To Live Forever" oder "Lebt denn der alte Holzmichel noch" hören? Oder vielleicht "Schöne Maid" statt "You're Beautiful"? Sie haben die Wahl! Wann immer wir die Frage "Beats oder Bembel" stellen, sollten Sie schnell ans Telefon laufen und anrufen, denn der Song, der zuerst drei Stimmen hat, wird gespielt.
:confused:
 
#7
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Ich bin ja immer sehr skeptisch bei Faschingsmusik im Radio!
In NRW und Umfeld mag das ja noch gerechtfertigt sein! Doch wenn auf Antenne Bayern morgens um 7 schon Höhner laufen, will sich mir der Sinn der Sache doch ein wenig entziehen!

Würde es nicht reichen die Playlist allgemein einfach ein wenig "aufzupeppen" an diesen Tagen! Es muss ja nicht gleich so klingen als ob der Moderator mit Narrenkappe im Studio steht.
 
#8
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Ich finde, das SWR1 BW ein recht ansprechendes Faschingsprogramm macht. Hier und da wird ein absoluter "Mitsinger" eingestreut, wie zum Beispiel "die wanne ist voll" von Didi Hallervorden, man übertreibt aber auch nicht.
Übrigens: Kann sich noch jemand an das gute alte SDR 3 Faschingsradio erinnern?
 
#9
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Mein Lieblingsfaschingslied ist immer noch "Am Aschermittwoch ist alles vorbei".
Was nicht heißt, daß der Wahnsinn dann ein Ende hätte.
 
#10
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zur Kölner Rosenmontagszug Übertragung sollte man auch ruhig mal das domradio einschalten. Nette Kommentare und gute Karnevalsmusik
 
#11
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zitat von FancyDiMarco:
Ich bin ja immer sehr skeptisch bei Faschingsmusik im Radio!
In NRW und Umfeld mag das ja noch gerechtfertigt sein! Doch wenn auf Antenne Bayern morgens um 7 schon Höhner laufen, will sich mir der Sinn der Sache doch ein wenig entziehen!

Würde es nicht reichen die Playlist allgemein einfach ein wenig "aufzupeppen" an diesen Tagen! Es muss ja nicht gleich so klingen als ob der Moderator mit Narrenkappe im Studio steht.
Sehe ich genauso! Und die Höhner in Ehren, aber die haben mit Bayern ja nun gar nichts zu tun :(
 
#13
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

sorry - aber die beste faschingsmusik gibts für mich nicht.
die beste faschings-musik ist SUBJEKTIV keine faschings-musik.

furchtbar, diese fröhlichkeit auf bestellung...


rheinland-pfalz und alle andere jecken werden erst jetzt richtig freude am ver.di-streik haben - viel spass landsleute !!!
 
#15
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Ein fröhliches Tätää in die Runde -- aber so kann es nicht weitergehen!! Wie wir alle wissen ist die närrischen Zeit in Deutschland eine ziemlich ernste Angelegenheit. Das fängt ja schon mit der Begrifflichkeit an. Also:

Faschingsmusik wäre per definitionem die Musik, die im Fasching gespielt wird. Fasching (genau genommen) wird das närrische Treiben im eher bayerisch geprägten Kulturkreis genannt (Fasching = der letzte Ausschank vor der Fastenzeit). Ich kenne eigentlich überhaupt keine Musik aus dem Fasching, die im Radio gespielt würde.

Dann gäbe es noch Fasnacht (Die letzte Nacht vor Beginn der Fastenzeit) - kennt ihr radiotaugliche Fasnachtsmusik? Die wird doch eher in den Festhallen vor Ort als im Radio gespielt.

Und natürlich der Karneval (carne levare = Fleisch wegnehmen = die Fastenzeit). Da hat bestimmt der ein oder andere Schunkelhit Einzug ins Radio gefunden (bei WDR 4 z.B.). Genau genommen sind das aber keine traditionellen Karnevalslieder, sonder eher Stimmungsschlager der neueren Zeit.

Was ist also mit Faschingsmusik gemeint? Ich tippe mal auf Partymusik im weitesten Sinne (Ballermann inclusive).

Ich bezweifle das Musikredakteure in deutschen Radiostationen hier einen wirklich guten Mix zusammenstellen können/dürfen!!

Tätä :(
 
#16
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Isch kann die Fassenacht net leide
des will isch hier emol verbreide!
Doch will isch hier jetzt keinen Stunk -
drum schald isch um zum Deutschlandfunk!

Tusch! :wow:
 
#17
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Lieber OnggelOddo,
des isch ja grad des Moddo,
was i hier auch verträtt
drum fand isch ihr posting sehr nett!
Tusch
Ich finde man sollte von allen Karnevals / Faschingtraditionen das beste verbinden.
Nach der Basler Fasnacht werden die Masken verbrannt, in Köln gibt es Kamelle.
Also warum nicht nächstes Jahr in Köln die Jungfrau verbrennen und in Basel mit Kamellen rumwerfen ;)
Wer dieses Posting ernst nimmt, der kommt bestimmt aus Düsseldorf am Rhein.
Hicks und Tschüss.
 
#18
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zitat von Hinztriller:
Lieber OnggelOddo,
des isch ja grad des Moddo,
was i hier auch verträtt
drum fand isch ihr posting sehr nett!
Tusch
Ich finde man sollte von allen Karnevals / Faschingtraditionen das beste verbinden.
Nach der Basler Fasnacht werden die Masken verbrannt, in Köln gibt es Kamelle.
Also warum nicht nächstes Jahr in Köln die Jungfrau verbrennen und in Basel mit Kamellen rumwerfen ;)
Wer dieses Posting ernst nimmt, der kommt bestimmt aus Düsseldorf am Rhein.
Hicks und Tschüss.
 
#19
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Bass blos uff, Hinzi, des de net mit em Handkäs erschlage wirst. Odder mit 'ner Luftschlang gefesselt und in die EU abgeschobe werst. Die Fassenachdä verschdehn bei de Fassenacht kaaan Schbass.....;) Glaab mers!
 
#21
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Da muss ich aber kräftig widersprechen. Soooooo regional unterschiedlich, wie sich dieses Volksfest gestaltet, kann keiner für sich reklamieren, dass er den allübergreifenden Fachausdruck für die Narretei kennte.
Alles gleichberechtigt: Fastnacht, Fassenacht, Fasnet, Fasnit, Karneval, Fasching.
(Abbä als Meenzer würd isch auch die Augebraue nach obbe ziehe, wenn in Meenz äähner "Fasching" sache däht...)
 
#22
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zitat von Heidi:
Fasching (genau genommen) wird das närrische Treiben im eher bayerisch geprägten Kulturkreis genannt
Nicht nur. Auch in Berlin und Umgebung spricht man vom Fasching.
Zitat von Heidi:
Karneval (carne levare = Fleisch wegnehmen = die Fastenzeit).
Die Herkunft des Begriffes ist nicht so eindeutig geklärt. Mindestens ebenso häufig findet man die Erklärung, Karneval käme von "carne vale" = "Fleisch, lebe wohl!".

Davon ab gibt es durchaus echte Karnevalslieder, die außerhalb der Session praktisch nie gespielt (und auch nicht nachgefragt) werden, z. B. jedwedes Liedgut, das karnevalstypisches Personal thematisiert ("Ach wär ich nur ein einzig Mal ein schmucker Prinz im Karneval"). ;)
 
#23
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Jahre lang musste ich die Radio-Fastnachtssendungen des hr moderieren. Da wurde mir das Mainzer-Sein quasi als Geburtsfehler angelastet. Das Liedgut bewegte sich zwischen Margit Sponheimer, Ernst Neger, Jupp Schmitz und "schwungvollen Medleys" beliebter Unterhaltungsorchester. Die Sendungen wurden später von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt...
 
#24
AW: Wer spielt die beste Musik zu Fasching?

Zitat von OnkelOtto:
Da muss ich aber kräftig widersprechen. Soooooo regional unterschiedlich, wie sich dieses Volksfest gestaltet, kann keiner für sich reklamieren, dass er den allübergreifenden Fachausdruck für die Narretei kennte.
Alles gleichberechtigt: Fastnacht, Fassenacht, Fasnet, Fasnit, Karneval, Fasching.
(Abbä als Meenzer würd isch auch die Augebraue nach obbe ziehe, wenn in Meenz äähner "Fasching" sache däht...)

Naja, Karneval kommt nun mal aus Köln und niergends anders her :wow: Das ist und bleibt unangefochten die Karnevalshochburg Nr. 1 in Deutschland !
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben