Wie neu klingt Hitradio RTL in deinem Radio?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#26
@dampfradio:
Danke für die Files, echt super, dass es endlich mal jemand geschafft hat, ein paar Ton-Dokumente zur Verfügung zu stellen...

Mein Eindruck bestätigt wirklich die Vermutungen: HITRADIO RTL ist ein Abklatsch von 104.6 RTL in Berlin. Eigentlich wohl nur ein absoluter Dudelsender ohne großartige redaktionelle Beiträge...

Von regionaler Kompetenz scheint keine Spur vorhanden zu sein... Sarah wirkt zwar sympathisch, aber Ihre "Schönen guten Morgen"-Floskeln wirken künstlich bzw. sie macht auf mich den Eindruck, dass sie unsicher ist. Wenn sie noch ein paar Erfahrungen sammelt, wird sie bestimmt auch mal sicherer...

Was sie auf jeden Fall mal bei RTL weglassen sollten, ist dieses unheimliche blöde Lachen nach den Comedy-Elementen. Wahrscheinlich sind die aus Berlin importiert, sie klingen einfach nur schrecklich...

Der Verkerhsmann RIO klingt ja eigentlich ganz sympathisch, aber die Wordings für die Bekanntgabe seiner Telefonnummer sollte er mal überprüfen...

Fazit: Wenn sich da nicht noch was ändert, lohnt es sich nicht, das Programm einzuschalten. Zumal die Verpackung auch nicht so toll klingt, da waren die Verpackungen früher bei 104.6 RTL besser, wie noch Wolfgang Kühne die Station-Voice war.

@dampfradio:
Könntest Du nochmal ein paar Mitschnitte von den Berliner Mod´s machen? Mich interessiert, wie sich Juliane & Co in BaWü verkaufen? Danke!

<small>[ 23-01-2003, 12:08: Beitrag editiert von r@dio ]</small>
 
#27
Das ist ja ne richtig krude Mischung aller Berliner Dampfradios plus MDR Jump. Verkehrs-Rio ähnelt fatal dem Vekehrsgetue von Jump, das Duzen ist auch daher und der Rest ist von allen anderen Sendern geklaut. Klingt erst ganz gut, aber es nützut sich nach zwei Minuten ab und dann nur noch gäähn!!
Radiotroll
 

robbyugo

Gesperrter Benutzer
#29
Find zwar 104.6 RTL besser, aber versteh nicht warum alle hier über Hitradio RTL meckern.

Die Hitradio RTL-Nachrichten sind länger,sogar manchmal mit O-Ton,regionalbezogen.

Wetter, Verkehr und Blitzer ebenfalls regional bezogen.
Da kann man doch im Hitradio RTL-Sendegebiet gut mit leben,oder?
Es gibt bestimmt langweiligere Lokalsender zb. in NRW,glaubt es mir.

Und bald gibts Hitradio RTL auch über Internet, wie auch schon 104.6RTL und RTL-Radio-Die besten Hits mit Gefühl aus Luxemburg.
 
#30
</font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> Und bald gibts Hitradio RTL auch über Internet, wie auch schon 104.6RTL und RTL-Radio-Die besten Hits mit Gefühl aus Luxemburg.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Jo, wir wissen es mittlerweile glaub ich alle, robby.
Aber nichts für ungut, Redundanz statt Varianz! <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" />
 
#31
@ all:

Tja.. dann werd ich wohl morgen am Freitag mal Juliane & Co. auf meine Platte bannen...
Die ersten Airchecks gibt's dann ab ca. 11:30 Uhr
Wenn das mal kein Service ist <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
 
#32
@dampfradio:
Das ist guter Service! Vielen Dank, Dampfradio!

@robbyugo:
Normal kann ich andere Meinungen sehr gut akzeptieren, aber zu sagen, dass es NRW-Lokalradios gibt, die langweiliger sind, ist eine Frechheit gegenüber den Locals... Dass Du radio NRW nicht besonders magst, ist ja bekannt, aber radio NRW hat immerhin noch einen journalistischen Anspruch im Vergleich zu dem Gedudel, was ich mir da heute von HITRADIO RTL anhören durfte...
 
#34
...sorry robbyugo
- du hast das auch nicht kapiert - es geht nicht darum das RTL Scheisse macht - das wissen inzwischen alle - es geht darum warum RTL Radio Scheisse machen darf.. und das ist der Skandal ...

UND:
Die werden auch nicht mehr besser jede Wette!!!
In Söllingen steht denen das Wasser bis zum Hals...

<small>[ 24-01-2003, 00:48: Beitrag editiert von Dünn FM ]</small>
 
#35
Hallo Dampfradio! Besten Dank für deine Mitschnitte. Da bleibt einem doch wirklich nur ein herzhaftes MORGÄÄÄÄÄÄÄÄHN ! oder besser -
Gute Nacht beisammen.
Wird sicher lustig, wenn du Juliane bei der Arbeit auf deine Platte bannst. Neulich hatte sie scheinbar eine Vision: Sitzt die doch in Berlin und behauptet allen Ernstes, dass sie morgens an der XY Tankstelle in Baden-Baden vorbeigefahren ist und dass es dort total voll sei, weil alle ihr Auto waschen lassen wollen. Das ist doch die Leute verkackeiert bis ins Letzte. Das Schlimme ist, dass es manche immer noch nicht gespannt haben, das ihr Radio aus der Region eben doch nicht aus der Region kommt, sondern aus Berlin.
Aber trotzdem, Dampfradio danke für den Service.
Vielleicht hören es sich viele an und wissen dann warum wir hier schimpfen. So, jetzt befolge ich den Stillstand-Rat und schalte das Radio aus.
 
#36
Leute, ich verkneife mir jetzt mal jeden Kommentar zu dem, was ich da heute morgen gehört habe. Nur so viel: Ich hätte es mir ersparen sollen.

Aber hört selbst:

Ach ja - ich war so frei und hab die Mod's der heutigen Stunde 9-10 auf's wesentliche reduziert <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_6.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_6.ram</a>

Und hier die versprochenen Takes von Juliane (ab kurz nach 10 Uhr):

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_7.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_7.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_8.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_8.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_9.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_9.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_10.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_10.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_11.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_11.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_12.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_12.ram</a>

<a href="http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_13.ram" target="_blank">http://mitglied.lycos.de/radioradar/rtl_ka_240103_13.ram</a>

Schönes Wochenende trotzdem - oder erst recht !
 
#37
@dampfradio:
Danke, wirklich guter Service von Dir!

Ich stimme Zeitgeist voll zu, es ist Verarschung ohne Ende! Die wollen den Eindruck erwecken, sie sitzen um die Ecke und sind kilometerweit weg und haben gar keine Ahnung was im Sendegebiet wirklich abgeht...

Verstehe auch nicht ganz, warum man nicht seit dem 01.Januar 2003 - wie es einmal geplant war - ein reguläres Programm aus Karlsruhe bzw. vom Baden Airpark abstrahlt. Die Hörer prägen sich jetzt Stimmen wie Juliane und Co ein und dann sind diese ganzen "gewohnten" Stimmen von einem auf den anderen Tag plötzlich weg?

Hat jemand schon mal die Hotline, die Juliane da durchgibt, angerufen und sich als "Hörer" vorgestellt? Sollte man eigentlich mal machen, um zu sehen, was passiert...
 
#39
r@dio, wenn du die Hotline anrufst, gerätst du an eine Praktikantin / einen Praktikanten in der Söllinger Baracke. Wenn's um Blitzer für Verkehrsman Rio geht, wirds notiert und dann in den Verkehrsnachrichten gebracht - Musikwünsche werden notiert und dann an Berlin weitergegeben.
Ich bin allerdings davon überzeugt, dass es den einen oder anderen Anruf (z.B. Ulrike aus Baden-Baden macht gerade Feierabend und wünscht sich Titel XY) garnicht gibt.
Danke Dampfradio - echt toller Service für die, die es sich nicht live antun können. Aber mal ehrlich willst du dich an Juliane und Co. gewöhnen? Willst du täglich angebrüllt und mit den ewig gleichen Songs genervt werden? Ich hoffe nur, dass die MA genau die Zahlen bringt die Hit Radio RTL verdient und dass die LfK -die zwar sicherlich nichts macht- wenigstens auf Dauer ein schlechtes Gewissen hat - immerhin haben die rund 40 Arbeitsplätze auf dem Gewissen. Bleibt zu hoffen, dass ein Grossteil der ehemaligen, guten WELLE Besatzung einen neuen Job gefunden hat.
 
#40
Schönen guten Morgen!!!

Für diese hervorragende Leistung sprechen wir Dank und Anerkennung aus.

Der Wortlaut des Stationvoice-Gesäusels könnte auch "das neue Hitradio Antenne [Sachsen]" blablabla pipapo lauten; selber Sprecher, selbe Diktion, selber Soundeffekt.

Und die Informationskompetenz: Der Geschäftsführer höchstpersönlich sprach mit dem Minister, jawoll!! Selbstverständlich wird dieses welthistorische Ereignis auch nochmal in voller Länge gesendet!


Und was war da noch:

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> Verstehe auch nicht ganz, warum man nicht seit dem 01.Januar 2003 - wie es einmal geplant war - ein reguläres Programm aus Karlsruhe bzw. vom Baden Airpark abstrahlt. Die Hörer prägen sich jetzt Stimmen wie Juliane und Co ein und dann sind diese ganzen "gewohnten" Stimmen von einem auf den anderen Tag plötzlich weg? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Ist wohl zu bitter, die Wahrheit, daß dieses das reguläre Programm ist, mit dessen Zulassung die LfK einen weiteren erheblichen Beitrag zur Vielfalt und Pluralität in Baden-Württemberg erbracht hat? Oder meint wirklich jemand, da komme noch etwas anderes?
 
#41
@r@dio:Deine Frage war sehr gut:"Wer hört diesen Sender?"Wahrscheinlich die Macher,selbst!
Hier im SWR 3Land muss man schon was anderes aufziehen,um sich zu behaupten.Sogar die "grossen"Privaten haben ja Probleme in der Akzeptanz.
 
#42
Ersma Hallo an alle,

gerade weil in letzter Zeit in diesem Forum viel über Korrektheit und Fairness geschrieben wurde, habe ich gedacht, was ich anzumerken habe, ist vielleicht nicht unwichtig: auch ich finde, dass die Mitschnitte von "Dampfradio" (an dieser Stelle übrigens vielen Dank @Dampfradio- endlich hat sich mal jemand die Mühe gemacht, das zugänglich zu machen, worüber so viel geschimpft wird) keine Super-Frühshow "zeigen" (wie heißt da eigentlich das Pendant-Verb für die Ohren?). Aber, wie ich gehört habe, ist deren Morning-Man ja gar nicht da (warum, stand in der Mail nicht drin - wißt Ihr da mehr?) und das Mädel mußte für den Mod kurzfristig einspringen (daß da nur Standads bei rum kommen, ist ja eigentlich normal. Die Standards sind aber auffällig: haben die keine Major-Promo mit Gewinnspiel, oder so?). Von daher halte ich die Dokumentation für ein ungeeignetes Beispiel. Dass die Moderatoren nach der Frühsendung gar nicht vor Ort sind, ist allerdings schon ein starkes Stück. Schau'mer mal, ob der Hörer auf Dauer blickt, wie da gelogen wird. Aber eigentlich -sind wir mal ehrlich- zieht da die selbe ganz übliche Radio-Lüge nur größere Kreise: denn welcher Mod hat nicht schon mal bei aktuellen Themen gesagt: "da bin ich dran vorbei gefahren", obwohl das gar nicht stimmt. Und ob man im Sendegebiet wohnt, oder nicht: die Lüge bleibt die gleiche. Und bei jedem Kinotipp sagt der Mod/der Sidekick: "...., Du hast / hat / ich habe den Film schon gesehen". Ja, klar! Die waren natürlich alle in der Pressevorstellung am Abend davor.
Vielleicht ägert Ihr Euch jetzt über mich, aber ich finde, das musste mal gesagt werden. ...nur wegen der Fairness und der objektiven Professionalität halt. Bei all dem Hass, der sich da anscheinend aufgestaut hat, habe ich eben manchmal das Gefühl, die Messlatte einiger Kollegen, wird -was diesen Sender angeht- nicht immer an der gleichen Stelle angelegt.

Händedruck in die Runde von

Stimmgerät
 
#43
@Stimmgerät:
Ich stimme Dir hundertprozentig zu...

Meine Meinung zu HitRadio RTL sind eigentlich keine Hasstiraden, sondern meine Beurteilung von dem, was ich da gehört habe... Normal habe ich früher gerne gehört und würde es auch gerne heute noch tun, aber es gibt da keinen Grund einzuschalten, denn wenn ich Radio hören will, dann erwarte ich mehr als Musik...

Für mich sind redaktionelle Beiträge und manchmal ein wenig lockerer Spaß zwischen den Mod´s wichtig, aber nichts aufgezeichnetes oder künstliches... Das allgemein im Radio öfters "gefakt" oder nicht die Wahrheit gesagt wird, mag stimmen, aber hier ist es schon sehr blöde und einfach zu unglaubwürdig, weil wissentlich der Eindruck vermittelt wird, dass aus BaWü gesendet wird, dies aber nicht stimmt und es womöglich von den Berliner Kollegen/innen welche gibt, die noch nie in BaWü waren... Und das ist halt traurig...

Weiss jemand noch, wie es damals bei 104.6 RTL war? Die haben Ihren Sendestart doch damals auch vorgezogen bzw. die Studios waren noch nicht fertig. Damals wurde das Programm auch aus Luxemburg gemacht und über den Satellitentransponder nach Berlin gesendet. Man hat mehrere Stunden damals live aus einem Ü-Wagen gesendet. Der Rest von Ivonne Malak & Co kam aus Luxemburg. Haben die damals auch so getan, als wenn sie in Berlin wären oder haben die zugegeben, dass sie aus Luxemburg senden?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben