Die kleinen Versprecher


Perfectionist

Benutzer
In dem Stil gab es vorhin bei Radio Ton auch noch was. Aus P!nks "U & Ur Hand" wurde "Ur & Ur Head" [sic!].

Aber "Peacemakers" hat angesichts des Kriegs natürlich auch eine gewisse Poesie an sich...
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschi

Benutzer
Zu Beginn der letzten Stunde eines wieder mal großartigen 80er-Abends (Thema "vergessene Alben") in hr1 und unterlegt mit "Captain Future" sprach Jürgen Rasper eben doch tatsächlich davon sich ein letztes Mal in die 60er zurück zu beamen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Stimmsammler

Benutzer
Zu Beginn der letzten Stunde eines wieder mal großartigen 80er-Abends (Thema "vergessene Alben") in hr1 und unterlegt mit "Captain Future" sprach Jürgen Rasper eben doch tatsächlich davon sich ein letztes Mal in die 60er zurück zu beamen ;)
Jürgen Rasper erzählte auch, nächste Woche sind die „60er“ wieder das Thema. Klasse. 60er - Rock !
Da bin ich schon sehr gespannt !
Der Dienstag Abend in hr1, gehört inzwischen fest zu meiner Woche :)
 

Maschi

Benutzer
Der Sprecher der NDR-Nachrichten brauchte eben ein paar Anläufe für die richtige Zeitansage ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

drod

Benutzer
Autsch, das ist echt bitter. In der Haut des Sprechers möchte ich nicht stecken.

Ach, Ralf Scheibe hat notfalls immer noch den Job bei TV Halle wo Versprecher an der Tagesordnung sind.

SWR3, SPD… egal, Staatsmedien und Regierung sind ja ohnehin alles eins!!1!!1! 😉
SWR3-Fraktionsvize 😂
😂 😂

Solche Versprecher sind einfach sympathisch und der Beweis, dass man noch Live sendet.
 

Radiokid71

Benutzer
Eben in den Nachrichten gehört (wohl von Regiocast?) in Bezug auf den ukrainischen Getreidefrachter, er sei in der LIBANESISCHEN Stadt Tripolis angekommen. Erdkunde 6!!
 
Oben