Das beste Inforadio gesucht!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi,

ich würde gerne mal wissen, was Euer Lieblingsinforadio der öffentlich-rechtlichen ist !

HR-INFO, MDR-INFO, NDR-INFO, B5-AKTUELL, SWR.CONTRA, RBB INFORADIO?

Hessenfan05
 
#3
AW: Das beste Inforadio gesucht !

Ich bevorzuge den öffentlich-rechtlichen Deutschlandfunk für geballte Informationen.
Auch gerne WDR 5 (was ja keine klassische Infowelle ist), z.B. in den langen "Echo" Strecken am Morgen und Mittag.
 
#7
AW: Das beste Inforadio gesucht !

Von den so genannten "Infosendern" auch ganz klar das infoRADIO. Nervt mit seinen "nur alle 20 Minuten Schlagzeilen" weniger und ist für mich auch sonst sehr informativ und ansprechend gestaltet. Grauenhaft finde ich hingegen hr Info und MDR Info. Selbst nach 60 Minuten fühle ich mich eigentlich nur am Rande informiert und schalte entnervt ab.

Für Informationen und Hintergrundberichte an sich bevorzuge ich aber ganz klar die Deutsche Welle und deren grossartigen und hochinteressanten Funkjournal-, Weltspiegel- und Thema-heute-Sendungen. Auch ganz gern gehört werden die Informationen am Morgen/Mittag/Abend / Das war der Tag im Deutschlandfunk, wenn sie denn grad laufen, wenn ich das Radio einschalte.

An das niederländische Radio 1 werde ich mich nächstens auch mal ranwagen. ;)
 
#11
AW: Das beste Inforadio gesucht !

@Tom2000: (auch wenn's etwas OT wird, Verzeihung...)
Ein anderes Forenmitglied hier hat mich vor einigen Monaten mal auf eine wunderbar durchgeknallte Sendung namens "Nachtegiel" auf 3FM gebracht und mir einige Ausschnitte davon geschickt. Von dieser Sendung war ich denn auch so angetan, dass ich fortan beschloss, Niederländisch zu lernen. Dank meinem NL-Wörterbuch, der wunderbaren Nachhörmöglichkeit sämtlicher Giel- und Nachtegiel-Sendungen im Internet, sowie ausführlicher nachlesbarer Sendungs-Logs aller Sendungen bis September 2004 habe ich schon eine ganze Menge Niederländisch gelernt. Bislang verstehe ich von den Sendungen rund 50-80%, bei Nachrichten bereits an die 90-100%.

Und um zurück auf's Thema zu kommen: Ich habe mir jetzt letzte Nacht tatsächlich über längere Zeit Radio 1 "gegeben", etwas überrascht war ich über die "magazinartige" Aufmachung, die man von hiesigen Programmen überhaupt nicht kennt. Auch die etwas schwülstigen Sendungsnamen (z.B. "Oog op morgen" -> Das Auge auf morgen) kommen mir gewöhnungsbedürftig aber durchaus interessant rüber.
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#12
AW: Das beste Inforadio gesucht !

nicht schlecht. wenn dir auf diese weise radio hören wieder mehr spass macht, umso besser.
ich bin an niederländisch durch die lange zeit nahe der grenze gewohnt, da haben meine freunde fast alle nur 3fm gehört. dann noch viel erfolg beim lernen!

radio 1 habe ich bislang kaum gehört. was machen die besser?
 
#13
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Also zum kurzen informieren finde ich mdr Info am besten. Wenn man sich aber wirklich Zeit nehmen will und sich sehr tiefgründig mit der Materie beschäftigen will, würde ich zum DLF, bzw. WDR 5, oder der Deutschen Welle tendieren.
 
#14
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Länger als 2 Stunden kann ich mdr info nicht ertragen. Die Nachrichten rotieren hier ähnlich wie die Mugge bei PSR. ;)

Aber so auf dem Weg zur und von der Arbeit ist es ok. Im Ausland ist tagsüber ja leider nur B5 aktuell auf KW zu bekommen (und das stört sich auch noch gegenseitig mit der Deutschen Welle :mad: ). Hat von der Aufmachung und der Rotation her ziemliche Ähnlichkeiten mit der MDR-Schwester.
 

diestiftung

Gesperrter Benutzer
#19
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Zitat von Maschi:
Das heißt gesendet, nicht gespielt!!!
Entschuldigung an alle! Es war nicht so gemeint. Ich hatte mich schonmal vertan und man hat mir gesagt, was man schreiben muss. Also ich werde mich an das Verbot mit spielen halten!! Entschuldigung nochmal und ich hoffe es wird nicht sooo eng gesehen!
Also: da wo am meisten Nachrichten gesendet werden das ist mein Lieblingsnachrichtensender . Es ist mdr info!!
 
#20
AW: Das beste Inforadio gesucht!

dereinsichtige ist unser Freund. B5 hat verstanden, was Hitradios schon lange machen. Zusammenhudeln, was im Infobereich der ARD natürlich kostengünstig zu kriegen ist und in die Rotation schicken. Nette Idee, nach 2 Stunden durch. Aber wer hört schon so lange Radio?
 

diestiftung

Gesperrter Benutzer
#21
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Zitat von der beobachter:
Nette Idee, nach 2 Stunden durch. Aber wer hört schon so lange Radio?
Ich schon. Aber ich gebe zu daß ich dann umschalte wenn es zuviel an Werbung gibt, oder es doch viele Sachen gibt über die ich nichts verstehe. Gestern hat es mir zum Beispiel bei WDR2 gefallen. Mit den Bratkartoffeln. Da kann ich auch ein Wörtchen mitreden ob sie schmecken aus der Dose oder doch besser selbstgemacht. Aber WDR2 ist glaube ich kein Infosender. Nachrichten werden hier aber auch ausgesendet.
 
#22
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Zitat von diestiftung:
Aber ich gebe zu daß ich dann umschalte wenn ... es doch viele Sachen gibt über die ich nichts verstehe.
also doch nix mit 2 stunden am stück? :D

Zitat von diestiftung:
Gestern hat es mir zum Beispiel bei WDR2 gefallen. Mit den Bratkartoffeln. Da kann ich auch ein Wörtchen mitreden ob sie schmecken aus der Dose oder doch besser selbstgemacht.
dann bist du hier besser aufgehoben als bei den radioforen, liebe stiftung.

salaam von suleyman
 
#24
AW: Das beste Inforadio gesucht!

...und das waren Bratkartoffeln mit Spiegelei,
tausend Träume waren wohl auch dabei,
Bratkartoffeln mit schwarzen Zwiebeln,
er sah nicht mehr hin, denn ihm wurde ganz übel.
Bratkartoffeln mit Spiegelei,
die Küche bleib kalt für die Liebe der Zwei,
dann sah sie ihn an mit zwei Augen voll Tränen,
da wollte er das Thema nicht mehr erwähnen...

mit besten Grüßen von Hanne Haller
:D :D :D
 
#25
AW: Das beste Inforadio gesucht!

Ein Gedicht für die Stiftung.

Ein Gedicht das man auch im Bürgerfunk vortragen könnte.

Kartoffelgedicht

Die Kartoffel ist eine gute Speise,
man kann sie mitnehmen auf die Reise,
als Kartoffelsalat macht sie einen satt,
wenn man sie verzehret hat.
Sie wächst in meinem Garten,
und im Frühjahr kann ich es nicht erwarten
dass sie kommt in den Boden,

Der eine isst Kartoffel mit Quark,
das macht den Körper wieder stark.
Der andere isst Kartoffel mit Butter und Salz
und haut den Bauch voll bis an den Hals.

Macht man von Kartoffeln Schnaps,
und trinkt man zuviel von diesem Nass,
bekommt man einen Schwips,
dann isst man gerne Kartoffelchips
So isst ein jeder Kartoffel gern,
im Osten, Westen und auch fern.

Kartoffelgedicht
Die Kartoffel ist eine gute Speise,
man kann sie mitnehmen auf die Reise,
als Kartoffelsalat macht sie einen satt,
wenn man sie verzehret hat.
Sie wächst in meinem Garten,
und im Frühjahr kann ich es nicht erwarten
dass sie kommt in den Boden,
und im Juni essen und laben
und jeder Nachbar kommt denn an
gib mir neue Kartoffel dann.
Der eine isst Kartoffel mit Quark,
das macht den Körper wieder stark.
Der andere isst Kartoffel mit Butter und Salz
und haut den Bauch voll bis an den Hals.
Auch Kartoffelklöße mit Rouladen,
kann man sich so richtig dran laben.
Macht man von Kartoffeln Schnaps,
und trinkt man zuviel von diesem Nass,
bekommt man einen Schwips,
dann isst man gerne Kartoffelchips
So isst ein jeder Kartoffel gern,
im Osten, Westen und auch fern.

August Lücking
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben