NDR2 - Einfach mehr Auswahl?


Auch wenn "Stefanie" die mmn beste Comedy war, die jemals im deutschen Radio lief, so sind die Freeses noch lange kein Reinfall. Da stecken 50% Stefanie drin. Und das merkt man auch. Ich höre mir deren Podcast gerne an. Meine Frau liebt die.

Das hat aber jetzt gar nicht mit der Qualität vom NDR2 zu tun.
 
Nach immerhin fast 15 Jahren scheint Jens Vogt den Sender verlassen zu haben. Hat zufällig jemand einen Mitschnitt des gestrigen Abschieds (kurz vor Mitternacht)? Oder gibt es eine Möglichkeit, das Ende der Sendung zu hören, ohne schlimmstenfalls 3 Stunden den Loop durchhören zu müssen? Danke für Hinweise.
 
Ich habe die Sendung heute auf NDR Blue gehört aber leider nicht ganz bis zum Schluss. Und so allgemein muss ich sagen, dass NDR Blue einer der wenigen NDR-Sender ist, denn man mehrere Stunden durchhören kann, ohne das man nervige Wiederholungen feststellen muss. Heute Abend läuft bei NDR Blue in Concert ab 20:00 Uhr Bilderbuch. Das würde NDR 2 in seinem Programm niemals bringen und dabei machen Bilderbuch wirklich sehr gute Musik.
 
Nach immerhin fast 15 Jahren scheint Jens Vogt den Sender verlassen zu haben. Hat zufällig jemand einen Mitschnitt des gestrigen Abschieds (kurz vor Mitternacht)? Oder gibt es eine Möglichkeit, das Ende der Sendung zu hören, ohne schlimmstenfalls 3 Stunden den Loop durchhören zu müssen? Danke für Hinweise.
Nach einem Abschied für immer hörte sich das aber nicht an;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Es kann dadurch auch einen Abschied gegeben haben,da man nicht mehr so oft jetzt moderiert wie früher.
Durch den wegfall der NDR2 und WDR2 Nacht hört man ja einige Moderatoren(Moderatorinnen)viel weniger.
Beispiel:Stefan Frech
Obwohl der ja noch ein zweites Standbein in Frankfurt hat bei HR3.
 
Ja das stimmt!Er war einer der besten Moderatoren bei NDR2.Noch ein Grund weniger einzuschalten.Sie haben sich ja eigentlich verbessert,als sie die NDR2-Nacht eingestellt haben.Die ARD-Popnacht ist viel aktiver.
 
Naja, mit dem Wegfall der Nacht denke ich mal hat das denke ich mal nichts zu tun, denn er hat auch danach noch sehr viele Shows moderiert (man schaue sich die letzten Wochen an); da gibt es andere die man kaum hört. Ich würde mich eher freuen wenn die 2 aus dem Morgen mal das Feld räumen würden...

Außerdem; wie oft will man bitte Felix Jaehn spielen?! - Gibt es keine Alternativen?

Bisher bereits 4x ;
06:07 - Felix Jaehn & Marc E. Bassy - Cool
07:04 - EFF - Stimme (den zähl ich mal mit; ist ja Felix, nur in Todes-Kombi mit Mark Forster)
08:05 - Felix Jaehn & Hight - Hot2Touch
11:38 - Felix Jaehn & Marc E. Bassy - Cool
...war sicherlich nicht das letzte Mal, dass man ihn heute gehört hat.
 
Ich verstehe auch nicht, warum man feste Moderatoren einsetzen tut ( Montag bis Freitag )

Zwischen 05.00 und 18.00 Uhr hörrt man nur die festen 5 Moderatoren. ( 2 am Morgen und Nachmittag )
Vormittag immer Sascha Sommer bzw Hinnerk Baumgarten gelendlich
Warum nicht mal wöchentlichen Wechsel ?
 
Ich verstehe auch nicht, warum man feste Moderatoren einsetzen tut ( Montag bis Freitag )

Zwischen 05.00 und 18.00 Uhr hörrt man nur die festen 5 Moderatoren. ( 2 am Morgen und Nachmittag )
Vormittag immer Sascha Sommer bzw Hinnerk Baumgarten gelendlich
Warum nicht mal wöchentlichen Wechsel ?
Hinnerk kann leider nicht öfter moderieren,da er auch im Fernsehen bei DAS tätig ist.
Viel schlimmer finde ich das geduze oder gesieze!

Holger Ponik und Ilka Petersen duzen die Hörer.
Die Vertretung im Morgen Scheffelmeier,Müller siezen die Hörer.

Das Gleiche im Vomittag:Sascha Sommer siezt und Hinnerk Baumgarten duzt!

Im Nachmittag genauso:Jens Marhold und Elke Wiswedel siezen ewig und die Vertretung:Maren Sieber&Stefan Frech duzen natürlich.

Das ist oft nervig!Entweder so oder so bitte!
 
Oben