OK Radio Hamburg


Weiß jemand vom Euch, was mit Thomas Bräuer nach dem Ende von OK-Radio passiert ist? Bei OK hat er damals u.a. die Morningshow moderiert. Ich erinnere mich daran, dass er 1995 kurz bei Hamburg 1 tätig war. Aber was macht er heute?

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
 
Heute vor genau 30 Jahren ging auf 95.0 UKW das erste mal OK Radio on air!!

Die ersten Jahre als Rocksender habe ich nicht erlebt. Erst nachdem Radio Hamburg Ende 1990 die American Top 40 mit Shadoe Stevens nicht mehr sendete und Anfang 1991 OK Radio quasi nahtlos übernahm, reiste ich im August 1991 nach HH um mal die 95,0 hören zu können.
Südlich von Hannover war der Empfang der 103,6 ja bis Mitte 1990/ Sendestart 103,8 möglich. Die 95,0 mit 100 Watt ging zu 99,9% leider nicht. Was im August sofort auffiel, waren die coolen Jingles von OK RAdio, die voll im amerikanischen Stil die Show nochmal aufwerteten. Es gab auch keine Nachrichten in den 4 Stunden und recht wenig Werbung. Fortan war ich bis 1995 sicher 20-30 mal am Wochenende in Hamburg in der Jugendherberge an der Horner Rennbahn und hab mitgeschnitten. Als contemporary Hitradio mit viel Black Music passte der Sender in der weltoffnenen Millionenstadt so perfekt in die damalige Zeit.

Unerreichbar gut bis heute bleiben die unzähligen Jingles von John B Welsh und Steve Mayor in Erinnerung. Allein deswegen war es jede Reise wert . Heute macht sich kein einziger Sender mehr die Mühe so viele kreative Jingles zu produzieren. Aber auch die vielen US syndicated shows (American Top 40, American Dance Traxx und Scott Shannon´s top 30) bleiben aüßerst positiv in Erinnerung. Sowas gab es in der Fülle sonst nur beim American Forces Radio zu hören. Auch sehr positiv erwähnenswert war die Hörerbindung die absolut erwünscht war: z.B Samstag Abend im Saturday nite hot mix einfach ab zur Spaldingstrasse 218 und Marek & Co bei der Arbeit zuschauen und die neusten Traxx im coolen mix hören - zu abendlicher Stunde waren die Büroräume der anderen Etagen ja menschenleer - da konnte bei OK mal so richtig aufgedreht werden, wenn nicht gerade on air moderiert wurde ( mp3).

Auf laut.FM gibt es seit einiger Zeit wieder OK hit 95 mit Musik aus der Zeit (1988-1995). Schade das nicht wenigstens die alten Jingles dort gespielt werden dürfen, denn ohne Moderation und Jingles fehlt dann doch das Salz in der Suppe, was Radio erst gut machen kann. Wer trotzdem rein hören will, kann die Jingles als aufwertendes Material nutzen oder bei Mixcloud vorbeischauen, um nochmal das Original zu hören - auch 30 Jahre später macht es doch immer noch Spass, sich an die gute alte Zeit zu erinnern, als Radio mit viel Engagement und ohne "von der Stange zu klingen", gemacht wurde.

https://laut.fm/ok-radio

https://www.mixcloud.com/HIT95/

http://radiovibrations.com/1980s/
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
hey Johnny, soll das ein Teaser sein? Wenn ja, dann aber ein schlechter. Wenigstens einen direkten Link auf die Sendung hättest du liefern können.

An OK-Radio HH war das beste, der echte Dieter mit seinem Brother Louie Instrumental, die regionalen Beiträge und die Veranstaltungshinweise z. B. im Schmidt Theater auf der Reeperbahn. Auch unvergessen bleibt die U.S. Station Voice John B. Wells-
https://danceradio.nl/dr-sweeper-de...t.jocelyn.brown-black.skin.blue.eyed.boys.mp3
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein, das ist kein Teaser. Habe die Sendung selbst noch nie gehört. Ich habe nur aus Interesse gefragt, weil Ollie damals bei OK zu den ersten Moderatoren gehörte und auch bis zum Ende von OK viele verschiedene Sendungen, u.a. auch die Top 20 moderiert hat.
 
@Johnny
Weiß du denn wann genau seine Sendung laufen soll (Tag + Uhrzeit) ?
Auf der hp von HH Zwei werden nämlich keine Sendungen / Sendeschema aufgelistet, nur die Moderatoren gibts dort zu sehen, und da ist Ollie Weihberg bereits aufgeführt.
 
Hat sich erledigt. Ich habe gerade im Sender angerufen, da sagte man mir, das Ollie am Samstag von 19 Uhr - 21 Uhr sendet. Am Sonntag von 18 Uhr - 20 Uhr, da bleibt aber abzuwarten, ob es am Sonntag die Wiederholung vom Samstag ist. Wenn das so sein sollte, dann wäre das dass 1. mal, das es bei HH Zwei VT gibt, denn bisher war immer wirklich alles Live (außer nach der letzten Sendung, i.d.R. ab 20 Uhr), da dudelt dann die HDD.
 
Ich find's cool. Endlich wieder eine vertraute Stimme aus Hit95-Zeiten. Allerdings habe ich so den Eindruck, die Sendung kommt "vom Band." Beweis war im Herbst der Flashback ins Jahr 1985, wo es einen Hänger gab. Der Hänger wurde dann am Sonntag wiederholt. Bei einer Livesendung hätte man doch sicher eingegriffen, oder?
Dennoch: für mich als 80er Freak ist das Pflichtprogramm, und die Charts ab 1986 werden mitgeschrieben und im PC archiviert (in dem Jahr begannen für mich die jugendlichen Highlights wie erste Liebe, eigenes Zimmer etc.)
 
Ich find's cool. Endlich wieder eine vertraute Stimme aus Hit95-Zeiten. Allerdings habe ich so den Eindruck, die Sendung kommt "vom Band." Beweis war im Herbst der Flashback ins Jahr 1985, wo es einen Hänger gab. Der Hänger wurde dann am Sonntag wiederholt. Bei einer Livesendung hätte man doch sicher eingegriffen, oder?
Dennoch: für mich als 80er Freak ist das Pflichtprogramm, und die Charts ab 1986 werden mitgeschrieben und im PC archiviert (in dem Jahr begannen für mich die jugendlichen Highlights wie erste Liebe, eigenes Zimmer etc.)
Jetzt wollte ich gerade mal bei HH Zwei und Ollies 80s Chart reinhören - aber da hab ich mir wohl leider den falschen Termin rausgesucht - im Advent scheint es an den Wochenenden nur noch Weihnachtsmusik am Wochenende zu geben und kein reguläres Programm:eek: - das würde bedeuten erst im Januar gäbe es wieder die deutschen Charts von vor 32 Jahren?! Weiß jemand mehr, der den Sender regelmäßig vor Ort hören kann?!!
 
Oben