Personalnews...


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Wer geht wann und wohin??
Es wird doch sicherlich mehr Bewegung in der Lokalradioszene geben, als im Forum veröffentlicht. Wer weiß etwas über personelle Veränderungen in den Locals??
 
#2
Es gibt bald ne neue TN9-Frau bei NRW:
Anna Bartl.
Sie macht diese Woche NC und sie rockt.
;)

Ausserdem verlässt Herr Sävert("Das kann man noch nicht so genau sagen") wohl bald Oberhausen.
 
#11
Thorsten Schröder von Antenne Düsseldorf wird neuer CR bei Welle West in Heinsberg, wo Wolfgang Deutz gefeuert worden ist.
Wer übernimmt in Düsseldorf (Noormann zum Berliner Rundfunk) und Münster (Frank Pressesprecher "Aktion Münsterland") das Ruder?
 
#15
Paderborn (ph). Radio Hochstift-Chefredakteur Friedrich Krause bricht auf zu neuen, alten Ufern: Er wird die Paderstadt Ende des Jahres verlassen und im Januar 2002 Geschäftsführer eines Radio-Senders in Berlin.

Vor wenigen Tagen hat der 40-Jährige bereits seinen neuen Vertrag unterschrieben. Der Vorsitzende der Veranstaltergemeinschaft von Radio Hochstift, Reinold Stücke, reagierte prompt und rief das Gremium für Mittwoch, 22. August, zusammen: Dann soll erstmals über die Nachfolgeregelung beraten werden. Die Veranstaltergemeinschaft ist für die personelle Besetzung des Senders verantwortlich.
"Ich gehe schweren Herzens"

Mit einem Job in leitender Position in Berlin geht Friedrich Krause zurück an seine alte Wirkungsstätte: Vor seiner Zeit bei Radio Hochstift war der gebürtige Marburger drei Jahre im Marketing- und Vertriebsbereich einer großen Berliner Unternehmensgruppe aktiv, und davor fünf Jahre beim Berliner Radiosender 100,6. "In Paderborn habe ich einen wichtigen Teil meiner Berufslaufbahn absolviert und viel gelernt. Und ich glaube, dass ich bei Radio Hochstift auch einiges bewegen konnte", bilanziert Friedrich Krause und fügt hinzu: "Ich gehe schweren Herzens. Aber ein solches Angebot muss man annehmen."

Friedrich Krause ist nach Henry C. Brinker und Kai von Bargen der dritte Chefredakteur bei Radio Hochstift. Krause kam im August 1997 nach Paderborn.

nw-news vom 27.07.01
 
#16
...und wird Geschäftsführer bei NRJ in Berlin. Dort trifft er dann auf den EX-Chef von Antenne Düsseldorf, der nun Geschäftsführer vom Berliner Rundfunk ist.
 
#18
Ein Mediendienst schreibt, dass Uwe Haring (CR in Siegen) neuer Chef in Müsnter wird und Kai von Bargen (CR in Bielefeld) in Düsseldorf das Ruder übernnimmt. Dann würden wieder zwei CR-Posten frei, und das fröhliche Bäumchen-wechsle-dich ginge weiter...
 
#19
Es ist echt ein Witz mit KvB, der weiß doch wirklich nicht, wo er sein Ei legen soll. Erst CR in Paderborn, dann PD in Oberhausen und jetzt seit kurzem CR in Bielefeld und dann schon wieder wechseln?! Es gibt auch Gerüchte, daß er wieder nach Paderborn gehen will, an seine erste Stätte. Ist eigentlich auch ein Witz, daß er als CR noch bei NRW die Infothek macht, wo er wirklich nicht so der Bringer ist, wenn ich das mit Marc Weiss vergleiche, wir sind ja nicht beim Schnellrednerwettbewerb, oder?

[Dieser Beitrag wurde von Hörer am 11.08.2001 editiert.]
 
#21
Schon gehört? NE-WS 89.4 Hallo Wach-Mann José Narciandi geht bis auf weiteres nach Mallorca. Moderiert wohl beim deutschen Inselradio -lässt sich die Sonne aufm Pelz scheinen und stellt den Sendeablauf täglich vier Stunden lang auf Automation...
 
#22
@MAA

jo, weiss ich jetzt seit ein paar Tagen schon - hab´ mir auch schon Gedanken gemacht. Aber das Ergebnis verrat ich Dir noch nicht. Ich sag nur: ich wusste ja schon, wer Dein/mein neuer BG-Chef wird, bevor der´s selber wusste.
 
#24
Als Radiohase hört man sich ja auch mal andere Locals an, diesmal Radio WAF, die strahlen ja bis ins tiefste Sauerland. Mir ist aufgefallen, daß die ihre Standards ganz schön gesenkt haben. Kamen sonst nur die wirklich guten Leute ans Studiomikro, hört man mittlerweile immer neue Stimmen, die dazu auch noch grausam klingen. Eigentlich komisch nachdem die Quote bei der letzten EMA doch erst so dramatisch abgeschmiert ist. Ich persönlich glaube, daß man so kein Hörer fängt.
 
#25
@ Hörer:

Wann genau hast Du denn die "neuen Stimmen" gehört? Meinst Du etwa Roman Wittemeier? - Der ist seit Anfang August bei WAF. Hat bei Radio Bielefeld volontiert, war dann kurz bei der Sportwelt/Kinowelt als Pressesprecher und macht jetzt wieder Lokalradio.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben