RPR


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
HI an alle User

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen das RPR nicht mehr nach den Nachrichten 3 Hits spielen sondern meistens 2 Stück dann Modertion machen und dann wieder 2 Hits spielen und dann Moderation und so geht es witer will RPR damit mehr Musik im Programm haben oder verstehe ich das faslch oder wer weiss mehr davon wieso rpr jetzt nur 2 Hits spielen nach den nachrichten? oder machen die das auch jetzt wie die anderen sender oder verstehe ich das falsch. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen....


schöne grüsse, Matthias
 
#2
Weltbewegende Ereignisse auch woanders!

Hi an alle User !

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass NDR 2 nach den Nachrichten nicht mehr 3-5 Staumeldungen sendet, sondern meistens 10-12 am Stück, dann Musik und dann wieder Musik spielt und dann Moderation, und so geht es dann weiter. Will NDR 2 damit mehr Staumeldungen im Programm haben, oder verstehe ich das falsch? Wer weiß mehr darüber, weshalb NDR 2 jetzt soviele Staumeldungen nach den Nachrichten bringt? Oder machen die das jetzt auch wie die anderen Sender, oder verstehe ich auch das falsch? Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.


Schöne Grüße

Jeremiah
 
#4
AW: RPR

Mir ist ja die Tage aufgefallen, das die Nachrichten in hr3 nicht 2 sondern jetzt 3 oder mehr Minuten gehen. Ist das normal? Oder wollen die Zeit schinden?

Also ich finde die Frage von Scheyermann sinnlos...

Viele Grüße
 
#6
AW: RPR

Hi an alle User !

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass WDR 1 nach den Nachrichten nicht mehr 3-5 Senderkendungen sendet, sondern meistens nur noch eine, dann Musik und dann wieder Musik spielt und dann Moderation, und so geht es dann weiter. Will WDR 1 damit mehr seinen Namen wieder wegmachen aus dem Programm, oder verstehe ich das falsch? Wer weiß mehr darüber, weshalb WDR 1 jetzt nicht mehr so heißt wie früher? Oder machen die das jetzt auch wie die anderen Sender, oder verstehe ich auch das falsch? Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
 
#8
AW: RPR

Also so schwachsinnig ist die Diskussion hier garnicht, denn :

RPR Eins wird im August einiges ändern, so auch die Breaks in der Stunde.
Beiträge dann um 20/40/50.
Auch den Claim wird geändert: Nur die Superhits wird gecancelt und ersetzt
durch: Hit für Hit ein Hit ( super Idee: hatte FFH schon) .
Und im Musikprogramm sollen die 80 er Hits völlig verschwinden.

Also es tut sich was bei RPR und jetzt frohes weiterdiskutieren.
 
#9
AW: RPR

Also so schlau ist die Diskussion hier garnicht, denn :

RPR wird im August einiges beim Alten belassen, so auch die Stunden pro Tag.
Stundenbeginn dann immer um 00.
Auch den Claim wird geändert: Nur die Superhits werden gespielt und
durch: Hit für Hit ein Hit hintereinanderweg gemacht.
Und im Musikprogramm sollen die Hits auch völlig verschwinden.

Also es tut sich was bei RPR und jetzt frohes Weiterdiskutieren.
 

Bananenkäse

Gesperrter Benutzer
#10
Katastrophe!

Hi an alle User !

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass RPR 2 vor, nach und während der Nachrichten gar nicht mehr wie RPR 2 klingt, sondern meistens Hottentotten-Musik und dann wieder Hottentotten-Musik spielt und dann Moderation, und so geht es dann weiter. Ständig Puff Daddy, Eminem und Limp Bizkit. Wo sind Hansi Hinterseer, Maria & Margot Hellwig und Gaby Albrecht? Will RPR 2 damit mehr Hottentotten-Musik im Programm haben, oder verstehe ich das falsch? Wer weiß mehr darüber, weshalb RPR 2 jetzt soviel Hottentotten-Musik bringt? Warum nennt Ute Schnuller sich neuerdings Carmen und Bodo Henker auf einmal Morgenhans? Das ist ein Schande! Oder machen die das jetzt auch wie die anderen Sender, oder verstehe ich auch das falsch? Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.


Schöne Grüße

Bananenkäse
 
#12
AW: RPR

hi an alle user:
scheyermann schickt jetzt neuerdings auch unsinnige meldungen raus!
seine vorgänger waren schon robbyugo und andere, nun übernimmt er das steuer? ist das normal? wurde diese kehrtwendung der unsinn-schreiber von thomas wollert oder jb befohlen? versteht ihr das? ich kann es einfach nicht glauben!

..puh man schreibt schon ganz schöne scheiße um solche uhrzeiten.... :D
ich fände es auch mal interessant, welche sender neuerdings beim opener "ich bin xxx" statt "mit xxxx" sagen.

ist ja gut! ich hör ja schon auf!!! ;)
 
#13
AW: RPR

Also, so bescheuert ist die Diskussion hier gar nicht, denn :

RPR Eins wird im August einiges ändern, so auch das Hexadezimalsystem: Ab dem 1.8.04 dauert eine Sendestunde 100 Minuten (zu jew. 100 Sekunden). Das hat den Vorteil, dass mehr Hits gespielt werden können und weniger Moderationen / Nachrichten vorproduziert werden müssen.
Auch der Claim wird geändert: "Ihr wolltet es ja so!".

Und im Musikprogramm sollen die 60er-Jahre-Hits den Löwenanteil bilden, sozusagen als Kompensation für den Wegfall des Hexadezimalsystems. Pro Stunde wird mindestens einmal "Crimson & Clover" laufen, denn davon wird man erstmal so richtig meschugge (wenn man das als RPR-Hörer nicht so und so schon ist).

"Hauptabteilungsleiter Kultur und Soziales" wird übrigens Her(r) Dato, allerdings tritt dieser unter dem Pseudonym "Duisburg, 41 Jahre" auf. Gesucht werden noch junge Herren für Mitarbeit in der Redaktion.

Also, es tut sich was bei RPR, und jetzt frohes Weiterdiskutieren.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben