Suche Jingles von mdr LIFE


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#6
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

"Oldies im zweier Pack" ein selten dämlicher Ausdruck schon damals hat man die MDR-dämlichkeit raushängen lassen. Ich will keine Musik in päckchen.
 
#7
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Widerspruch. MDR life, zumindest damals, war Kult und das erste richtig hörbare Radio. Der Life, Life, Life Song war richtig klasse. Ähnlich genial wie der NDR2-Song damals. Hör jetzt mal Jump. Wo ist die gute Laune, wo ist das Lächeln? Nix.
 
#8
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von geruechtefuchs:
Ähnlich genial wie der NDR2-Song damals. Hör jetzt mal Jump. Wo ist die gute Laune, wo ist das Lächeln? Nix.
Habe gerade nochmal den Song von NDR2 gehört. "Wir haben Lust auf Radio" - ich glaube, DAS ist das Problem heutiger Radiomacher. Es gibt nur noch wenige, die wirklich noch Lust haben, Radio zu machen. Und das zieht sich von Programmdirektion über Moderatoren bis zur Musikredaktion.
 
#9
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von geruechtefuchs:
Widerspruch. MDR life, zumindest damals, war Kult und das erste richtig hörbare Radio.
Also, zumindest ich als DT64-Hörer hatte so meine Probleme mit MDR Life. Mir kam das immer wie eine Mischung aus akustischer BILD-Zeitung, dummdreister absichtlicher Verblödung und dieser absolut gekünstelten Ansprechhaltung ("Hier ist Emmmm-Deeeeee-Errrr Leif. Ein starkes Stück von Ost!") vor. Ich fand weder Journalismus noch mich ansprechende Musik und habe das Programm dann bis zu seinem Ende als eine Art Comedy angesehen. Comedy, für die ich leider ungefragt GEZ zahlen mußte.
Aber da Trash bekanntlich auch gerne Kult sein darf, stimme ich zu und sage bei vollem Bewußtsein: MDR Life war Kult! :D
 
#10
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Stichwort Kult: Manfred Hegewald – wo kam er her, wo ging er hin?


Stimmt übrigens mein Eindruck, daß das Programm bei denen, die heute in Lifeland :wow: kommerziellen Rundfunk machen, den Status des Godfathers hat? Sieht fast so aus, als ob sich sechs Jahre nach seiner Einstellung an MDR Life immer noch die Geister scheiden.
 
#13
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Also was an MDR Life Kult war, wüsste ich auch mal gern. "Kultig" fand ich die geniale Claimidee, mit der man sich an die Privaten anpassen wollte, aber gleichzeitig "das beste aus den 80ern und 90ern" und den "besten Fifty-Fifty-Mix" vermeiden wollte: "Das beste aus den letzten 20 Jahren und den aktuellen Charts". Es lebe die Innovation. Da war's dann völlig aus ...
 
#14
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von geruechtefuchs:
MDR life, zumindest damals, war Kult und das erste richtig hörbare Radio.
Nein, war es nicht. Es war neben Antenne Sachsen und PSR "Baustellenradio" (also die optimale, da nur vor sich hindudeln müssende Klangtapete zwischen Hilti- und Flex-Lärm) im schlechtesten Sinne.
 
#15
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von Radiowaves:
Also, zumindest ich als DT64-Hörer hatte so meine Probleme mit MDR Life. Mir kam das immer wie eine Mischung aus akustischer BILD-Zeitung, dummdreister absichtlicher Verblödung und dieser absolut gekünstelten Ansprechhaltung ("Hier ist Emmmm-Deeeeee-Errrr Leif. Ein starkes Stück von Ost!") vor. Ich fand weder Journalismus noch mich ansprechende Musik und habe das Programm dann bis zu seinem Ende als eine Art Comedy angesehen. Comedy, für die ich leider ungefragt GEZ zahlen mußte.
Aber da Trash bekanntlich auch gerne Kult sein darf, stimme ich zu und sage bei vollem Bewußtsein: MDR Life war Kult! :D
was ist dann aber jump? das ist doch mega mega mega comedy!
 
#16
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von hal-life:
was ist dann aber jump? das ist doch mega mega mega comedy!
Klar, noch bissl mehr Comedy ist das schon, für mich allerdings erst seit dem lustigen '"Ich bin Sunny!" "Nein, ich bin Sunny!" "Ich bin Sunny und mein Mann ist auch Sunny!"' - Spiel (frei nach Das Leben des Brian). Ansonsten halt Comedy für eine etwas aggressivere Zielgruppe, mit anderem Bühnenbild und anderem Geschenkpapier drumherum. Vom Inhalt her isses für mich das gleiche: unanhörbar.
 
#17
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Zitat von Radiowaves:
Klar, noch bissl mehr Comedy ist das schon, für mich allerdings erst seit dem lustigen '"Ich bin Sunny!" "Nein, ich bin Sunny!" "Ich bin Sunny und mein Mann ist auch Sunny!"' - Spiel (frei nach Das Leben des Brian). Ansonsten halt Comedy für eine etwas aggressivere Zielgruppe, mit anderem Bühnenbild und anderem Geschenkpapier drumherum. Vom Inhalt her isses für mich das gleiche: unanhörbar.

eigentlich 24h am tag / 7 tage pro woche 'jump privat - deine private ...show'!!!
 
#19
AW: Suche Jingles von mdr LIFE

Also meiner Ansicht war MDR Life einsehr clever gestyltes Radio zumindest in den Jahren bis 1996,die Moderatoren hatten wirklich Lust da zu funken und die Bedingungen für den täglichen Job waren einfach klasse!

Immer wird gemault und gemault,sicher war nicht alles richtig,aber so ein Feeling wie da habe ich nie wieder bei einem Sender erlebt. Chaoten gab es da auch,aber im Verhältniss zu anderen Sendern waren es wirklich sehr wenige!
Es sollte unterhalten und die Musikfarbe war einfach gut,viele Songs liefen bei Life,welche andere eben nicht im Programm hatten,es leben halt Menschen in der Musikredaktion,Computer gewinnen eben nicht immer!!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben