Vielfalt in der Internetradiowelt


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Vielfalt in der Internetradiowelt

hoi.

also ich höre so gut wie fast nie "normales" radio aus der luft *g* jedenfalls nicht / nicht mehr privat. (in memory of Evosonic-Radio)

da ich elektronische musik bevorzuge, sind i-net-radios die einzige alternative.
mein favorit unter den internetradios ist deepmix-moscow-radio http://www.deepmix.ru.
dort gibt es minimalistische elektronische musik zu hören. zwar ohne moderation aber dafür tolle tracks und mix-sets.

..das ist eben das schöne.. man kann sich seinen sender nach seinem persönlichen musikgeschmack suchen und lauschen *g*

joa,...das zu diesem thema von mir

greetz
 

Odin

Gesperrter Benutzer
#9
AW: Vielfalt in der Internetradiowelt

Ich höre selbstverständlich das Webradio, wo ich selber mal ne CD anschmeisse. Wer was anderes von sich selbst sagt, der lügt :D

Nein mal ernsthaft, wenn ich Sender einschalte, dann weil ich die Moderatoren und ihre Sendung schätze. Beispiel L.A. bei Radio Megastar (Country/Rockabilly) oder Henny & Paletti von RMN.
Ab und an schmeiss ich auch mal das Kaufradio.de oder Oldie-Radio.de an

Gruss Odin
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben