Neues bei R.SH

So ist es doch auch. Die Zeiten haben sich eben geÀndert. In 30 Jahren wird R.SH nochmal ganz anders klingen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Volker Mittmann ist ein großes AushĂ€ngeschild fĂŒr R.SH. Ich hoffe, er wird noch bleiben (dĂŒrfen), aber möglich ist in dieser heutigen Zeit alles.

Am Besten fĂŒr den neuen Nachmittag, weil mittlerweile ist der Nachmittag schon wieder alt😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich halte AushĂ€ngeschilder aber genau deshalb fĂŒr gefĂ€hrlich. Sobald sie nicht mehr sind, ist das Drama groß. Man sollte sich nicht an einer Person festhalten, das kann immer ganz böse enden. Man sollte sich da echt unabhĂ€ngig machen. Sollte Voller aufhören, könnte das wirklich zum Problem fĂŒhren, denn viele haben ihn lieb gewonnen.
 
Wenn Voller gehen sollte, was ich allerdings noch nicht so glauben mag, dann wird es wirklich schwierig fĂŒr R.SH.

Frank Bremser ist zwar noch da und Matze Schmak hat auch hohes Potenzial dafĂŒr ganz vorne zu stehen, aber ansonsten... eher alles naja.
 
Suchte der nicht neulich auch was Neues?
 
Zuletzt bearbeitet:
In 30 Jahren wird es kein RSH mehr geben, zurecht.
Und genau deshalb wird es bei R.SH mit großer Wahrscheinlichkeit in den nĂ€chsten 5-8 Jahren signifikante Änderungen geben und somit wird der Sender ganz anders klingen als heute noch. Ein Prozess den jedes heutige Standardhitradio durchmachen wird, einfach weil es notwendig wird. Da kommen die jetzt zwar noch nicht drauf, sie werden aber merken wenn es langsam zu spĂ€t wird und dann versuchen zu retten, was noch zu retten ist.
 
Allerdings kriegt er seinen alten Shownamen (der ja in leicht abgewandelter Form auch fĂŒr die Morning-Show verwendet wurde) nicht zurĂŒck. Es heißt schlicht „Der Nachmittag“.

Und die Homepage hat man mal wieder nur halbherzig aktualisiert. Der sendeplan kennt die Änderungen noch nicht. Aber das ist ja ein alter Hut.
 
Also Carsten Köthe hat damals fĂŒr den neuen Nachmittag 8 Monate durchgehalten bzw. solange durfte er zumindest noch ran. Er war damals im gleichen Alter, wie jetzt Voller.

Das aber nur so nebenbei.
 
Zuletzt bearbeitet:
In den letzten Jahren gab es bei R.SH immer noch eine LiveĂŒbertragung im DFB Pokal, wenn Holstein Kiel spielte. Auch in der ersten Runde. Heute nicht mehr, da war Susanka doch wichtiger.

Es geht immer weiter abwÀrts.
 
ZurĂŒck
Oben