Wie findet ihr 100,5 dashitradio


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#3
Ich weiss nicht, ob Peggy das Ernst meint. Aber die meisten in der Zielgruppe die ich kenne, nennen 100,5 in der Tat als Lieblingssender. Gott, wenn es so einen Müll in meiner Jugend gegeben hätte, ich hätte mich von einer Brücke gestürzt ;) Tja, die Zeiten von Atlantis, Radio Henri, RTI & Co sind lange vorbei :(
 
#4
Ich kann ihn nicht verstehen, der Vergleich zwischen 100,5 und radio NRW hinkt doch.

Einen kleinen Lokalsender, mit etwas wohlvollen vielleicht sogar Regionalsender, mit radio NRW vergleichen zu wollen kann nicht funktionieren.

Da liegen Welten zwischen beiden Sendern.
 
#6
Was habt ihr denn gegen 100,5 einzuwenden ?
Es ist doch wohl mit Abstand das professionellste Radio,was es in der Euregio gibt.Das betrifft Nachrichten,Moderation, Verpackung,...
Ist doch hörbar besser als die Aachener Sender oder die Lokalradios in der Gegend.
 
#7
100´5 und gute Verpackung? Gute Moderation? Gute Nachrichten? Reden wir wirklich vom gleichen Sender? Oder ist der Anspruch bei Euch wirklich gleich Null?
 
#8
100,5 ??? ich glaube nicht das dieser Sender gute Moderation hat,ich weiß noch nicht mal ob die ein sogenanntes 0 Programm fahren oder nicht! ( 12 Stunden Olivier K!!!) , dazu habe ich doch keine Lust 10 mal pro Stunde der gleiche Spruch zu hören und dann kommt noch das die Playliste von 100,5 sehr eintönig ist!!! von Hitradio ist da wohl keine Spur sorry.
 
#9
100,5 ist das einzige in der Euregio empfangbare Programm, das auf mich wirklich einigermassen "professionell gemacht" und durchdacht wirkt. Ob man Formatradio mag sei mal dahingestellt. Was radio NRW da fabriziert, funktioniert nur so lange, wie es in NRW weiter praktisch konkurrenzlos agieren kann und Monopolist ist. Wo keine Konkurrenz, da auch kein Anreiz zu Innovationen !
NRW braucht dringend neue Sender und Konzepte. Enthusiastische Radiomacher sind gefragt - keine müden zum Radio gezwungenen Lokaljournalisten !
 
#11
Also ich finds gut gemacht.Ist halt ein Hitradio, oder haben sie es jeh bestritten? für mich klingt das alles frisch und vor allem jung.ausserdem scheinen die moderatoren von 100'5 weniger austauschbar, als bei der konkurrenz. im gegensatz zu dem anderen radiobrei diverser sender aus aachen
ist 100'5 ein segen

aber ich bin nur ein hörer...
 
#14
Wenn Du einen vernünftigen Empfänger hast, nicht,
Ich habe 100,5 im Autoradio unter normalen Asubreitungsbedingungen (keine Überrecihweiten) bereits bis hinter Oberhausen gehört!
Schwieriger wird es Richtung Köln, da wird auch nur mit 2kW gesendet wegen WDR2, da ist kurz hinter Düren, süpätestens am Kreuz Kerpen Schluss!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben