Neue MA-Tendenzen???


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#4
Sorry blowfly,aber da kann ich radioworld völlig verstehen......

Damit Du nicht dumm stirbst, empfehle ich Dir den Thread von Hotte vom 04.11.02

Wo der steht?

Weiter unten in der Liste <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

Na gut, ich bin ja nicht so, nimm mal den hier..

<a href="http://www.radioforen.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=002305" target="_blank">http://www.radioforen.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=002305</a>

MfG

<small>[ 13-11-2002, 22:08: Beitrag editiert von NewsToUse ]</small>
 
#6
@mjcf: <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

MfG
 
#7
r.s.2 zieht einsam seine Bahn.
Der Sender wird im März unangefochten Nr. 1 in B & B sein.
Danke der HERVORAGENDEN Arbeit des Geschäftsführers NEITZEL und der Koriphäe als Programmdirektor UND Geschäftsführer HAMPE.

Ein beispieloses Erfolgsteam, das nur noch durch die Marketingdirektorin & Geschäftsführerin MPALOURA getoppt wird.
 
#9
@ klinikpackung

Koryphäe und NICHT Koriphäe -
Vielleicht mal ein bisschen weniger rs2 und ein bisschen mehr ÖR?
Das bestätigt irgendwie meine Meinung, daß sich der IQ der Zielgruppe auf den der Macher überträgt. ;))
 
#11
Kein Neid Freunde.

Wenn man die kleine drahtige Powermaus Mapaloura

in den rs2 Headmeetings erlebt hat, den

schlacksischen, selbstsicheren Regenten Neitzel

und den nicht weniger genialen Vor- und

Querdenker Hampe, dann weiß man warum die

leitenden Mitarbeiter bei rs2 den Herrschaften

förmlich an den Lippen hängen, um deren

Genialität & Brillanz einzusaugen
 

Sick FM

Gesperrter Benutzer
#12
Hallo!
Daß es jetzt schon das Führungspersonal von rs2 nötig hat, sich in dummdämlicher Form hier zu produzieren, zeigt das Niveau dieses Formus.
Und das des Herren Hampe.

In bekannter, eindeutig von Minderwertigkeitsgefühlen geprägter, Art versucht hier wieder mal Einer sich wichtig zu machen.

Es ist doch egal wie Trackings und Tendenzen aussehen, abgerechnet wird im März.

Und wenn dann r.s.2 auch noch so erfolgreich ist, dann doch "Herzlichen Glückwunsch"!
Unverständlich bleibt, weshalb angeblich gestandene Radio-Profis wie Neitzel (hats mnit dem neuen Job doch nicht geklappt?) und Hampe es nötig haben, hier den wilden Mann zu markieren.

Und Frau Mpaloura hat promotionmäßige Unterstützung von solchen Kleingeistern nun wirklich nicht nötig.

Kindergarten!

Sick

<small>[ 15-11-2002, 08:27: Beitrag editiert von Sick FM ]</small>
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben