CR gesucht


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jorkoam

Benutzer
Schon gesehen? In Bonn wird ein neuer CR gesucht. Steht in den Stellenanzeigen des JOURNALIST. Weiß jemand näheres?
 

orakel

Benutzer
und ich habe gehört, er muss den sender verlassen. aber vielleicht kommt am ende wieder mal alles ganz anders...
 

LuLu

Benutzer
...oder auch nicht!
Er hat einen Zeitvertrag, der läuft aus.
Und nun sucht Bonn mal wieder, und wie es dort so Tradition ist, werden sie den/die "Falsche/n" wählen.
Schade fürs System, aber mit Traditionen wird halt selten gebrochen.
 
M

McFever

Was muß man denn über Bonn wissen? Wie arbeiten die, was machen sie für Fehler? Wann sollte man sich für den Posten interessieren und wann nicht?
 

VoiceOver

Benutzer
@Orakel

Bist du eigentlich selber CR im NRW-Lokalfunk so Richtung Münsterland???

Dann glaub ich, kennen wir uns.

[Dieser Beitrag wurde von VoiceOver am 06.04.2002 editiert.]
 

Jorkoam

Benutzer
Gibt es zu diesem Sender wirklich nichts zu sagen? Wieso spricht alles nur über die Sender im Westfälischen? Woran liegt es, dass Bonn wenig Reichweite hat?
 

WakeUp

Benutzer
Vielleicht liegt es daran, dass das erfolgreiche Radio im Rheinland erst noch erfunden werden muss. Durch die große Konkurrenz im Norden (also in OWL) mussten die Sender sich da ihren Markt suchen - und haben es durch eine eindeutige Positionierung geschafft. Also: mehr OWL-Redakteure auf CR-Posten in NRW - da weiss man, was man hat.

Guten Abend
 

wurstsalat

Benutzer
Im Rheinland gibt es qualitative Unterschiede, was das Programm der verschiedenen Sender betrifft. Sehr amüsant, wie hier immer wieder OWL-Land hochgelobt wird. Ja, kommt ins Rheinland und missioniert - zeigt uns, wie Radio geht, damit wir unser Geld auch endlich zu Recht verdienen können... Ohne Hilfe aus OWL sind wir bestimmt trotz Marktführerschaft bald alle arbeitslos! ;)
 

welcome

Benutzer
Es wird ein Neuer gesucht, weil der alte so beschissen war.
Sein Vertrag wird wegen erwiesener Unfähigkeit nicht verlängert - und der sogenannte "Prime-Time" Moderator Dirk E. geht mit. Wurde auch Zeit, das Programm ist einfach unerträglich.
Aber was soll man auch von einem CR erwarten, der selbst haarscharf am Sprachfehler vorbeigerauscht ist, sich hochgemobbt hat und von Radio soviel Ahnung hat, wie der neue ZDF-Intendant von guten Gagschreibern.
 

LuLu

Benutzer
Angeblich gibt es schon einen ganz großen Favoriten, von einer "Nachbarstation". Könnte auch eine Favoritin sein...
 

Jorkoam

Benutzer
...Leverkusen nicht zu vergessen...
Die Kritik ist bisher ein bißchen dünn, finde ich. Also, woran liegt es, dass Bonn nicht zu Potte kütt?
 

Abraxas

Benutzer
Bonn steht meines Erachtens etwas im Schatten der anderen Programme...RPR, Köln, SWR...da strahlt alles rein.

Zum CR: er war Nachfolger von Stefan Schwarz - und der war soweit mir bekannt ein ziemlich harter Konochen (alte Berliner Schule ;)!

Was ich mir selber nicht erklären kann sind die Hörerzahlen. Ich glaube es gibt nur wenige solcher JOJO oder Achterbahnsender...

Wie seht ihr das ???
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben