DAB+: Der zweite Bundesmux kommt


Gibt es schon Regionen, wo auch die offiziellen Sender schon testausgestrahlt werden? Im Paralleluniversum geisterte vor einlegen Wochen was rum, es wurden Bilder geschickt mit den originalen Senderkennungen, der Sender die bald dort starten werden. Berichtet wurde auch von einer zeitweisen Webstreamzuführung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Es wird nur noch mit der R+S-Anfangskonfigurationskennung in DAB gesendet und später dann mit der Kennung 2. BMUx und dem "P1 / Programm 1".
Das, was anfangs passierte mit den (richtigen???) Programmnamen hätte nicht passieren sollen/dürfen und wurde abgestellt.
 
Leider wird der Bundesmux 2 Start weder am 01.10 noch am 03.10. stattfinden denn das ganze verzögert sich etwas. Das gab heute ein Journalist in einer DAB+ Facebook Gruppe bekannt!

Die Facebook Gruppe nennt sich proDAB+.
 
Zuletzt bearbeitet:
Irgendwie bisschen Pleiten, Pech und Pannen... Im Juni bei der Bekanntgabe der Plattformbeteiligten hat es geheißen, AD stehe in "Verhandlungen mit namhaften Anbietern". Eventuell gab es keine.
Ob man da nicht lieber zwei "Anker-Programme" (FFH, bigfm etc.)lieber kostenlos oder günstig drauf nimmt, anstatt nichts zu haben, mag ein Fehler sein.
Dann die Frage des angekündigten/zurückgezogenen Sendestarts bei Absolut und anderen, z. B. Joke FM, der wohl nicht zu halten ist (warum? Jeder Profi schafft so was, auch wenn das Gebäude noch nicht fertig sein sollte, Absolut könnte doch wie bisher aus Regensburg senden und Joke sendet schon in Hessen).
Und dann die Programmauswahl. Bis auf RTL und ABY (inkl. RA) und ggf. das wie auch immer klingende 2. NRJ ist das m. E. Programme eher 3. Liga im Stil vom BMux 1 was da als Fremdprogramme neben den Absolut-Programmen da laufen soll.
Der 2. BMux hat aber auch mit "nur" (104.6) RTL und ABY eine ganz gute Perspektive. Man denke nur an NRW.
 
Im ukwtv Forum wird auch über eine Verschiebung des Sendestarts berichtet. @Sieber es wird nicht 104.6 RTL aufgeschaltet sondern RTL Deutschlands Hitradio. Das Programm welches in den analogen Kabelnetzen zu hören ist.

Produziert wird das Programm genauso wie 104.6 RTL in Berlin. Weiß nur nicht ob die Vormittagssendung nicht von woanders herkommt denn die ist nicht identisch mit dem Programm von 104.6 RTL.
 
Das gab heute ein Journalist in einer DAB+ Facebook Gruppe bekannt!
Lass mich raten: Der "Journalist" ist (mal wieder) nicht zufällig der "berühmte" Herr von Satnews/Teltarif und ähnlichen Portalen ?

Die Facebook Gruppe nennt sich proDAB+.
Diese "geschlossene öffentliche Gruppe" (was schon ein Widerspruch per se ist!) ist für den Normalbürger gar nicht einsehbar.
Daher fällt das als glaubwürdige Quelle weg, weil nicht überprüfbar.
 
es kann sich jeder Normalbürger dort anmelden
Nein, ein Facebook-Account ist schon mal zwingende Voraussetzung.
Nicht mal lesen ohne diesen und ohne Gruppen-Anmeldung ist möglich!
Es gibt Gruppen, die man auch ohne Account und Anmeldung lesen kann.
Von daher ist die Bezeichnung "öffentliche Gruppe" schon sehr zynisch.

Und was die News angeht. Teletarif und Satnews ist überall öffentlich zugänglich.
Und deshalb sind die auch seriös?
Die reimen sich ihre News doch auch irgendwo zusammen, paar bekannte Infos hier, paar Gerüchte da und ansonsten ganz viel Hörensagen.

Ich habe beide Seiten übrigens über die Host-Datei gesperrt,
so dass ich gar nicht Gefahr laufe, bei den ständigen Links zu diesen Seiten die einen überall anspringen, zufällig dort draufzuklicken. Von mir bekommen die keine ClickBaites!
Die Seite "Server kann nicht gefunden werden", die ich stattdessen sehe, basiert wenigstens zu 100% auf Fakten :p
 
Zuletzt bearbeitet:
@Sieber es wird nicht 104.6 RTL aufgeschaltet sondern RTL Deutschlands Hitradio. Das Programm welches in den analogen Kabelnetzen zu hören ist..
Da bin ich aber beruhigt. RTL Deutschland gefällt mir nämlich besser als 104.6 RTL. Vor allem die Morningshow ist bei RTL Deutschland informativer.

Produziert wird das Programm genauso wie 104.6 RTL in Berlin. Weiß nur nicht ob die Vormittagssendung nicht von woanders herkommt denn die ist nicht identisch mit dem Programm von 104.6 RTL.
Natürlich ist das Programm identisch. Es moderiert nur ein anderer Moderator als zur selben Zeit bei 104.6 RTL. Und produziert wird die Vormittagsstrecke ebenfalls in Berlin.
 
Naja "Problem" ist das gar keins. Wenn es irgendwelche handfesten neuen Infos und Tatsachen gibt, wird man das sicher hier aus erster Hand erfahren:

https://www.antenne-deutschland.de/presse/
und
https://national-german-radio.com/presse/

Im Moment sehe ich da z.B. dass wohl immer noch 2 Plätze frei sind.
Also, wer traut sich zu bewerben? Die sind sicher froh um jeden Sender!

KrixFM, luluFM usw. wäre doch mal was.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lass mich raten: Der "Journalist" ist (mal wieder) nicht zufällig der "berühmte" Herr von Satnews/Teltarif und ähnlichen Portalen ?



Diese "geschlossene öffentliche Gruppe" (was schon ein Widerspruch per se ist!) ist für den Normalbürger gar nicht einsehbar.
Daher fällt das als glaubwürdige Quelle weg, weil nicht überprüfbar.
Ihr wisst aber schon das bei ProDAB+ Willi Schreiner Mitglied ist oder? Ihm dürfte es gar nicht gefallen wenn jemand Grüchte über den zweiten BM verbreitet die nicht stimmen!!!

Willi Schreiner könnte jederzeit mitlesen und der hat mit Absolut Radio und Antenne Deutschland kräftig zu tun. Der Journalist wird sich hüten hier irgendwelche Unwahrheiten herauszuhauen
 
Zuletzt bearbeitet:
Einfach mal abwarten, was so kommt. Immerhin sind es nur noch 2 Wochen und das Wetter ist schön :) Genießt lieber das schöne Wetter als sich irgendwelche Gedanken zu machen. Der Bumux2 wird auf jeden Fall starten, ob nun ab 01.10. oder etwas später.
 
Ob man da nicht lieber zwei "Anker-Programme" (FFH, bigfm etc.)lieber kostenlos oder günstig drauf nimmt, anstatt nichts zu haben, mag ein Fehler sein.
Das geht natürlich nicht anders. Glaubst du allen Ernstes, dass RTL oder Ant. Bayern da begeistert wären, wenn zwei Programme weniger oder gar nichts zahlen müssten? Da wär dann sicherlich Feuer unterm Dach oder wie Thorsten Legat sagen würde "Kasalla".
Außerdem wollen die Betreiber Geld verdienen und sind nicht die Caritas.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Radiofox87 was soll diese ekelhafte Schreierei? Bitte lass das!
Der Journalist wird sich hüten hier irgendwelche Unwahrheiten herauszuhauen
Keinesfalls hütet er sich. Manchmal wirft er da einfach absichtlich einen Ball und versucht Reaktionen zu provozieren, d.h. er nötigt den mitlesenden/mitschreibenden Willi Schreiner oder andere, die Behauptung ggf. richtigzustellen...
Und sowas hat er nicht nur 1x in der Vergangenheit gemacht - drum hat er auch so einen schlechten Ruf. Nicht nur in diesem Forum, sondern in allen Foren (in denen er seit längerer Zeit nicht mehr selber schreibt, sondern nur noch mitliest und die dort erhaltenen Informationen als "Artikel" veröffentlicht).
 
Naja "Problem" ist das gar keins. Wenn es irgendwelche handfesten neuen Infos und Tatsachen gibt, wird man das sicher hier aus erster Hand erfahren:

https://www.antenne-deutschland.de/presse/
und
https://national-german-radio.com/presse/

Im Moment sehe ich da z.B. dass wohl immer noch 2 Plätze frei sind.
Also, wer traut sich zu bewerben? Die sind sicher froh um jeden Sender!

KrixFM, luluFM usw. wäre doch mal was.
Wer krix FM noch Lulu FM zahlen jährlich 1 Mio. Euro um aufgeschaltet zu werden. Und die zwei anderen Plätze sind belegt und sollen bereits bald bekannt gegeben werden.
 
Im Moment sehe ich da z.B. dass wohl immer noch 2 Plätze frei sind.
Also, wer traut sich zu bewerben? Die sind sicher froh um jeden Sender!
Das sind aber die 2 Plätze, wo eben noch nicht bekannt ist, wer da drauf kommt. Denn eigentlich ist im 2. Bundesmux vorerst gar nichts mehr frei. Einige der 16 Bewerber wurden nur noch nicht bekannt gegeben. Da müssen wir uns noch gedulden. Das ist der ganz normale Prozess einer Ausschreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Was ist daran neu?

Ich vermag keinen Unterschied zu DIESER KARTE (von Stand 13. Mai 2020 - PDF im Anhang) zu erkennen, außer dass jetzt die friesischen Inseln mit eingezeichnet sind.
Im Anhang auch eine Bilddatei, in der ich beide Karten (die vom 13. mai und die vom 17. 9. ) übereinander gelegt habe.

Also nichts neues.

Schwerin voraussichtlich im April 2021
Wie kommst du darauf? Oder besser: Wie kommen die darauf?
Der ist in beiden Karten eingezeichnet. SN ist Landeshauptstadt.
Außerdem wird den ganzen Monat September am Mast gewerkelt.
Warum sollte der später kommen? Dafür sehe ich keinen Grund.
Und auch die heute veröffentlichte (mit der Stand Mai ident.) Karte
gibt keinen Anlass dafür, denn dort ist der Sender ja zu finden.
Ansonsten hätte man den ja bei der Überarbeitung der Mai-Karte
rausgenommen und die Fläche wäre bei der September-Karte weiß.
Ich sehe überhaupt keinen Grund warum der noch 6 Monate braucht,
zumal der ja auch schon vor einigen Tagen erfolgreich getestet wurde.
Geht wohl nur darum, Kosten zu sparen (der unrentabelste Standort).
Da wohnt kaum jemand der für die Werbekunden von Interesse wäre
und wer da wohnt und sich ein Radio leisten kann, hört eh Ostseewelle.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Das sind wirklich gute Aussichten. Kenne ich vom 5C so in der Form nicht, und das zeigt auch, wie weit vorangeschritten wir in dem Bereich mittlerweile sind. DAB+ gewinnt ja auch immer mehr Zustimmung in der Bevölkerung, da ist nicht auszuschließen, dass der Trend mit dem 2. Bundesmux weiter nach oben geht.
 
Oben