Hitradio Köln?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#27
@nrwmod und die anderen, die scharf auf Unterleger in Weltnews sind: Bitte schreibt doch eine e-Mail an koenig-heiko@gmx.net. Ich werde die Mails dann an den "Bauherrn" weiterleiten. Öffentlich möchte er hier nicht posten, wie das mit dem Bett geht. Der Feind hört mit, ihr wisst ja...
 
#28
Hallo Dr. Pepper!

Da ich aus den neuen Bundesländern komme bin ich technisch nur wenig mit moderner Technik bewandert...

Trotzdem:
Es muß da einen Fernwirkbefehl geben. Oooder das System erkennt das automatisch, wenn der Wetterunterleger startet und schaltet dann einfach ab. Vielleicht kann das System ja erkennen, wenn Unterlegermusik vom Wetter startet? Schaltet vielleicht ab, wenn mindestens minus 10db dauerhaft über 7 Sekungen gehalten werden...
oder so ähnlich

Bei der heutigen Technik...

Für weitere Spekulationen dankbar verbleibt hiermit...

Euer Gregor
 
#29
Es gab früher mal einen Fernwirkbefehl für das Klassikradio, die die NRW News übernommen haben, ohne Wetter und Verkehr. Da gab es vorm Wetter immer einen Befehl, damit die raus kommen. Wer weiß, vielleicht existiert der ja noch...

???
 
#30
Es gibt -soweit ich weiß- mehr als ein Dutzend Fernwirkbefehle (Optionen, Bürgerfunkstart, 6-Sek-Blender...), von denen aber nur noch ein Teil aktiviert ist. Technisch ist viel mehr möglich in NRW als aktuell ausgenutzt wird. Aber vor allem die Münsterland-Sender und einige schwarze Schafe im Süden ziehen mit ihrer Technik nicht nach...
 
#32
So, so, da blubbert man also was von einem "Super..." bei Radio Köln und den angeschlossenen unbedeutenden Stationen. Schon interessant, wenn man sich in der Terminologie der norddeutschen Radiosender auskennt. Hier in Niedersachsen muß man nämlich sehr genau differenzieren zwischen "Super..." und "Mega...". Die beiden Begriffe kriegt man in den ganzen Claims nach jedem Titel um die Ohren gehauen.

Bei ffn setzt man auf "Super...", bei Antenne auf "Mega...". Ergo scheint in der K&F Methode ja noch "super..." das "mega..." zu schlagen. Tja, Pech gehabt, Antenne, mal wieder zweite Wahl, oder?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben