Radiotest 2. Halbjahr 2005


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#3
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Ich gratuliere hiermit wieder allen Gewinner und Siegern des Radiotests. Allen, die ihre Marktanteile und/oder Reichweiten steigern, halten, absichern, stabilisieren konnten in ihren Hauptverbreitungsgebieten oder anderswo, in der Kernzielgruppe, bei den 14-49 Jährigen, 10+, Mo-Fr oder die ganze Woche über. Super, wenn der Trend stimmt, die letzte Reform bereits erste Wirkungen zeigt, die kontinuierliche Arbeit Früchte trägt, etc. Möge jeder aus den vielen Zahlen diejenigen herauslesen, die ihn besonders freuen. Herzlichen Glückwunsch uns allen zu diesem Super Radiotest! (Und natürlich auch zu den ergänzenden Umfragen, die noch bessere Werte zeigen!)
 
#7
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

So, nur mehr 2 1/2 Stunden bis zur Veröffentlichung! Ich hoffe, alle halten die Sektflaschen bereit! Gratuliere allen (vor allem meinen lokalen Favoriten!) Gewinnersendern!
 
#8
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

interessante zahlen...
eigentlich nur verlierer was ich so seh - aber die werden sich eh wieder die besten zahlen raussuchen (glaube keiner umfrage, die du nicht selbst gefälscht hast)
 
#9
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Zitat von sisko-ds9:
interessante zahlen...
eigentlich nur verlierer was ich so seh - aber die werden sich eh wieder die besten zahlen raussuchen
ALLE werden sie wiedereinmal die großen Gewinner sein.

Verlierer sind wir minimal anspruchsvolleren Hörer. War der 92.9 RTL Rocksender geil!
 
#10
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Zitat von sisko-ds9:
interessante zahlen...
eigentlich nur verlierer was ich so seh - aber die werden sich eh wieder die besten zahlen raussuchen (glaube keiner umfrage, die du nicht selbst gefälscht hast)
Da musst du aber irgendwas überlesen haben!!!! Meiner Meinung nach gibt es klare Gewinner! Kundtun werde ich aber diese Freude erst nach 12 Uhr, Regeln sind Regeln.
 
#11
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

So - ich gratuliere jetzt offiziell vor allem Life Radio Tirol, Antenne Kärnten, A1 Radio, Radio Grün Weiss, Radio Wien und FM4 zu den (teils riesigen) Zuwächsen!!!! Weiter so!!!! :cool:
 
#13
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Tritt bei Arabella jetzt der von vielen vorausgesagte "es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Oldies und die hängen dem Hörer irgendwann bei den Ohren raus"-Effekt ein?
 
#16
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

;) die von energy find ich ja toll...
das ist nun der 2te radiotest, wo sie sich freuen, an erster stelle zu liegen, dabei verlieren sie eigentlich konstant hörer.

partyfm hat nun ein paar hörer wieder zurückgewonnen, nachdem beim letzten test etliches verloren gegangen war.
und hitfm verliert laut radiotest eigentlich - entgegen deren presseaussendung.

und kronehit?
also außer wien seh ich hier keine zuwächse.
wo sind nun die 700.000 täglichen hörer?
 
#17
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

@goonair: also mein lieber du hast ja interessante theorien. die hörer von antenne hören life radio und wissen es gar nicht? du schaust also zdf obwohl du eigentlich mtv laufen hast?
:wow:
really funny guy.
 
#18
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

am besten fand ich heute mit abstand die antenne salzburg aussendung... echt zum lachen... da war doch tatsächlich ein vergleich antenne salzburg hat in oö so und so viel tagesreichweite und liferadio in salzburg so und so viel... das is wirklich super... was man aus einem radiotest alles rauspicken kann... zumal ich ma vorstellen kann, dass alle anderen sender (abgesehen von der antenne salzburg) drauf scheissen, was im nachbarbundesland los is... zumindest würd kaum ein anderer sender dann auch noch solch dumme vergleiche anstellen
 
#20
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Zitat von blu:
und kronehit?
also außer wien seh ich hier keine zuwächse.
wo sind nun die 700.000 täglichen hörer?
also ich empfehle dir mal DAS genauer durchzulesen!!

Weiß nicht ob du das richtig verstanden hast,
aber beim Radiotest fragen sie mit "Welchen Radiosender haben sie gehört"
--> und nachdem die meisten Ö3 kennen und denken es IRGENDWANNMAL gehört zu haben, sagen sie das.
Aber bei der neuen Umfrage --> siehe Svoboda Text, wird anders gefragt und zwar "Haben sie KRONEHIT gehört?"

kapisch?
 
#21
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Was ja überhaupt garnicht Meinungsbildent wirkt...also ich find die Frage "Welchen Radiosender hören sie" weniger aufdringlich als "Haben sie Kronehit gehört"

Auch durch diese "Ausweichaktion" wird Kronehit die schlechten Zahlen kaum vertuschen können ......

bei Arabella siehts ja auch ned grad sehr rosig aus
 
#22
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Zugegeben, die Aussendungen der einzelnen Sender finde ich auch reichlich lachhaft.
zum Beispiel Tirol: ich kenn einige Leut, die sagen sie hören "Radio Tirol" und meinen "Life", weil die Leut sich einfach incht mehr auskennen und es ihnen eigentlich auch egal ist. Deshalb kann man durchaus annehmen, daß viele Tiroler "Antenne" noch als einziges Tiroler Privatradio im Kopf haben und daher auch mal "Antenne" sagen, aber "Liferadio" meinen, vor allem, da sich ja die Frequenzen nicht geändert haben.
Das Beispiel mit ANTENNE Salzburg und Life Radio OÖ find ich aber nicht so schlimm. Immerhin hat ja die Antenne als NICHT-OÖ-Sender ziemlich viel Hörer in diesem Bundesland -> ein knappes Viertel aller Antenne Salzburg-Hörer stammt von ebendort!

Interessant ist auch was anderes:

Wenn man genau schaut, dann stimmt die Aussage der Fellners sogar: die Antenne S. hat wirklich die höchsten 10+ Werte aller Privaten.

In totalen Zahlen haben die Salzburger mit 114.000 Hörerm sogar mehr als ihre Wiener Kollegen von 88.6.
Das find ICH (als gstandener 88,6-Hörer und Exil-SAlzburger) nicht schlecht - und eigentlich bemerkenswert. ;) Gratulation!
 
#23
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

zum teufel nochmal!!!

ich will jetzt auch mal wissen wie viele zuhörer die freien radios haben

auch wenn sie klein sind ich wills jetzt wissen
 
#24
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Dann ruf sie an und frag sie. Vielleicht hat sich ja der eine oder andere Sender für ein paar Euro eine Sonderauswertung aus'm Radiotest gekauft...
 
#25
AW: Radiotest 2. Halbjahr 2005

Zitat von _race_:
also ich empfehle dir mal DAS genauer durchzulesen!!

Weiß nicht ob du das richtig verstanden hast,
aber beim Radiotest fragen sie mit "Welchen Radiosender haben sie gehört"
--> und nachdem die meisten Ö3 kennen und denken es IRGENDWANNMAL gehört zu haben, sagen sie das.
Aber bei der neuen Umfrage --> siehe Svoboda Text, wird anders gefragt und zwar "Haben sie KRONEHIT gehört?"

kapisch?
danke, werter race - ich kann lesen!

erklär mir bitte mal, wieviele leute es deiner meinung nach gibt, die NICHT wissen, daß sie KH hören und stattdessen angeben, ö3 eingeschaltet zu haben?
wie schwachsinnig muß einer sein, daß er nicht mitkriegt, welchen sender er hört, wenn der stationsname mindestens alle 3min über den äther geht?

und: wenn einer nciht weiß, was er hört, wieso sollte er dann grad ö3 nennen? einer, der nicht weiß, was er hört ist doch sowieso im radiotest uninteressant, weil er dann vermutlich sowieso nix vom "programm" mitkriegt.
meinst nicht auch?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben