Was haltet ihr von Swr1?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
Was die Musikauswahl betrifft, so ist SWR1 Baden-Württemberg eine gute Alternative, für alle denen SWR3 zu chartslastig und SWR4 zu schlagerlastig ist. Zwar hört man einige Titel immer und immer wieder, doch ist SWR1 auch für manche Überraschungen gut.

Was die Wortinhalte betrifft, finde ich SWR1 ziemlich enttäuschend. Die Vielfalt, der hohe Nutzwert und der Einfallsreichtum, den es bei SDR1 früher gab - all das vermisse ich bei SWR1. Talk mit Hörern, Aktuelle Berichte und Reportagen, Hintergrundinfos zu Musiktiteln -
mehr gibt's bei SWR1 kaum. Wie ich in früheren Threads schon schrieb, gab es bei SDR1 allgemein veständliche Wissenschaftsmagazine, mehr Hörspiele, Satiremagazine, Liveshows u.a. mit Harald Schmidt, 40-Minuten-Hintergrundmagazine ohne Musikunterbrechung und vieles mehr!

Die Herzenssache find ich eine gute Sache!
 
#3
Leute heute! ist eine klasse Talk-Sendung.
Es gibt nur noch eine zweite, die ihr da das Wasser reichen kann: HörenSagen auf DeutschlandRadio.

Aber das kennt man nur, wenn man bereit ist, länger als 1:30 h auf irgendwelche Computer-Beats zu verzichten
)))
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben